Bald Cypress Growing - Ein kahler Zypresse-Baum pflanzend


Es ist schwer, die kahle Zypresse für irgendeinen anderen Baum zu halten. Diese hohen Koniferen mit ausgestellten Stammbasen sind sinnbildlich für die Florida-Everglades. Wenn Sie in Erwägung ziehen, eine kahle Zypresse zu pflanzen, sollten Sie auf Informationen über die Sumpfzypresse nachlesen. Hier sind einige Tipps zum Anbau einer Sumpfzypresse.

Informationen über die kahle Zypresse

Eine Sumpfzypresse ( Taxodium distichum ) ist nicht wirklich kahl. Wie jeder lebende Baum wächst auch Laub, das bei der Photosynthese hilft. Es ist eine Konifere, also besteht das Laub aus Nadeln, nicht aus Blättern. Im Gegensatz zu vielen Nadelbäumen ist die Sumpfzypresse jedoch laubabwerfend. Das bedeutet, dass es vor dem Winter seine Nadeln verliert. Informationen über kahle Zypressen legen nahe, dass die Nadeln im Sommer flach und gelbgrün sind, rosarot orange werden und im Herbst fallen.

Der Staatsbaum von Louisiana, kahle Zypresse ist in südlichen Sümpfen und Bayous von Maryland nach Texas heimisch. Wenn Sie Fotos von diesem Baum gesehen haben, wurden sie wahrscheinlich im tiefen Süden aufgenommen, wenn der Baum in großen Ständen in Sümpfen wächst, deren Zweige mit spanischem Moos bedeckt sind. Die Stämme der kahlen Zypresse flackern an der Basis und entwickeln knorrige Wurzelwucherungen. In Sümpfen ähneln diese den Knien des Baumes direkt über der Wasseroberfläche.

Bald Cypress Growing

Sie müssen jedoch nicht in den Everglades leben, um eine kahle Zypresse wachsen zu lassen. Bei entsprechender Pflege der Sumpfzypresse kann dieser Baum in trockeneren Hochlandböden gedeihen. Bevor Sie eine kahle Zypresse pflanzen, beachten Sie, dass die Bäume nur in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen. Es ist auch wichtig, sicherzustellen, dass Sie Platz für die kahle Zypresse haben.

Diese Bäume wachsen langsam, aber sie reifen zu Riesen heran. Wenn Sie anfangen, eine kahle Zypresse in Ihrem Hinterhof zu pflanzen, versuchen Sie, sich den Baum mehrere Jahrzehnte in der Zukunft bei 120 Fuß groß mit einem Stammdurchmesser von 6 Fuß oder mehr vorzustellen. Das andere Stück der Sumpfzypresse Informationen im Auge zu behalten, beinhaltet ihre Langlebigkeit. Bei entsprechender Pflege der Sumpfzypresse kann Ihr Baum 600 Jahre alt werden.

Bald Zypresse Pflege

Es ist nicht schwierig, Ihren Baum die beste kahle Zypresse Pflege zu geben, wenn Sie eine ausgezeichnete Pflanzstelle auswählen, beginnend mit einem Platz in voller Sonne.

Wenn Sie eine kahle Zypresse pflanzen, achten Sie darauf, dass der Boden gut entwässert, aber auch etwas Feuchtigkeit speichert. Idealerweise sollte der Boden sauer, feucht und sandig sein. Spülen Sie regelmäßig. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und pflanzen Sie diese Bäume nicht in alkalischen Boden. Obwohl Informationen über die Sumpfzypresse Ihnen sagen können, dass der Baum keine ernsthaften Probleme mit Insekten oder Krankheiten hat, ist es wahrscheinlich, dass er Chlorose in alkalischen Böden findet.

Du wirst Mutter Natur glücklich machen, wenn du mit dem Wachstum der kahlen Zypresse beginnst. Diese Bäume sind wichtig für Wildtiere und halten den Boden an Ort und Stelle. Sie verhindern die Erosion der Ufer, indem sie überschüssiges Wasser aufsaugen. Ihre durstigen Wurzeln verhindern auch, dass sich Schadstoffe im Wasser ausbreiten. Die Bäume sind Brutstätten für eine Vielzahl von Reptilien und Nistplätzen für Waldenten und Raubvögel.

Vorherige Artikel:
Was ist Rasenmalerei und warum sollte jemand daran interessiert sein, den Rasen grün zu malen? Es mag bizarr klingen, aber DIY Rasenmalerei ist nicht so weit hergeholt, wie Sie vielleicht denken. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile des Färbens Ihres Rasens und des Rasenrasen zu erfahren. Was ist Rasenmalerei? R
Empfohlen
Beschäftigte Gärtner sind immer auf der Suche nach leicht anzubauenden Pflanzen. Wachsende Türkisschwänze Sedum ist eine der am meisten störungsfreien Pflanzen für die Ziergestaltung. Es ist in den Zonen 5 bis 10 des Landwirtschaftsministeriums des Vereinigten Königreichs robust und ein nachgewiesener Sieger in den beständigen Betten, in den Grenzen, in den Behältern und in den Steingärten. Lesen Si
Tomaten und Kartoffeln sind in der gleichen Familie: die Nachtschatten oder Solanaceae. Während Kartoffeln ihr eßbares Produkt unter dem Boden in Form von Knollen produzieren, tragen Tomaten eine essbare Frucht auf dem belaubten Teil der Pflanze. Gelegentlich bemerken Gärtner jedoch Tomaten, die auf Kartoffelpflanzen aussehen. D
Weiden eignen sich für feuchte Standorte in voller Sonne. Sie leisten in fast jedem Klima gute Arbeit, aber die Gliedmaßen und Stängel sind nicht stark und können sich bei Stürmen biegen und brechen. Es gibt viele Arten von Weidenbäumen für die Heimatlandschaft. Erfahren Sie, wie man einen Weidenbaum für einen schnell wachsenden, pflegeleichten Bildschirm oder Baum züchtet. Arten v
Pflaumenbäume, wie auch andere Fruchtbäume, profitieren von einem regelmäßigen Pflegeprogramm, das das Beschneiden, Düngen und vorbeugende Sprühen ermöglicht, um die gesündesten und reichsten Nutzpflanzen zu erhalten. Pflaumenbäume sind anfällig für verschiedene Krankheiten und Schädlinge, die nicht nur den Baum und die Früchte schädigen, sondern auch als Vektoren für Krankheiten wirken. Daher ist das
Wenn der Boden eines Pfeffers verrottet, kann es frustrierend für einen Gärtner sein, der seit mehreren Wochen darauf wartet, dass die Paprika endlich reif wird. Wenn Bodenfäule auftritt, wird es typischerweise durch Pefferblüten-Endfäule verursacht. Blossom Endfäule auf Paprika ist jedoch reparierbar. Was
Wenn Sie wissen möchten, wie man Nachtschatten loswerden kann, müssen Sie daran denken, dass es schwierig sein kann, aber es ist nicht unmöglich. Nachtschatten ist keine angenehme Pflanze und giftig für kleine Kinder und Haustiere (wie Hunde und Katzen), die von Nachtschatten Beeren angezogen werden können. Sie