Droiling Peace Lily Plants: Tipps, wie man eine Wilting Peace Lily wiederbelebt



Friedenslilie, oder Spathiphyllum, ist eine gewöhnliche und einfach zu wachsende Zimmerpflanze. Sie sind keine echten Lilien, sondern in der Arum-Familie und heimisch in tropischen Mittel- und Südamerika. In der Wildnis sind Friedenslilien Unterwurzpflanzen, die in feuchtigkeitsreichem Humus und in teilweise abgeschattetem Licht wachsen. Hitze, Wasserstände, Beleuchtung und Krankheiten sind potentielle Ursachen für hängende Friedenspflanzen. Sobald Sie die Ursache entdeckt haben, ist es im Allgemeinen einfach, eine welke Friedenslilie wiederzubeleben. Aber zuerst müssen Sie Ihren Sherlock Holmes-Hut anziehen und den Grund dafür untersuchen, warum eine Friedenslilie immer welk wird.

Meine Friedenslilie bleibt verrückt

Peace Lily ist eine attraktive Laubpflanze, die eine blütenähnliche Spatha hervorbringt, ein modifiziertes Blatt, das die echte Blüte, eine Spadix, umschließt. Während diese Pflanzen für ihre Pflegeleichtigkeit bekannt sind, können gelegentlich Probleme auftreten. Eine der häufigsten ist hängende Blätter auf Friedenslilie. Wilting Frieden Lilien können aufgrund mehrerer Bedingungen auftreten. Es ist wichtig, nach Schädlings- und Krankheitsproblemen zu suchen, aber das Problem könnte auch kultureller Natur sein.

Bewässerungsprobleme

Spathiphyllum sind Aroiden, was bedeutet, dass sie für ihr glänzendes Laub und ihre charakteristische Spatha bekannt sind. Friedenslilien wachsen natürlich in tropischen Regenwäldern. Diese Pflanzen brauchen Wasser, aber in der Regel reicht es einmal pro Woche. Wasser, bis die Feuchtigkeit aus den Entwässerungsöffnungen im Pflanzenbehälter austritt. Dadurch wird sichergestellt, dass der Wurzelballen Feuchtigkeit erhält.

Wenn Sie die Pflanze umtopfen, trennen Sie die Wurzeln der Kugel in die neue Erde, damit sie Feuchtigkeit sammeln können. Ein häufiger Fehler ist, in eine Untertasse zu gießen und die Feuchtigkeit in die Wurzeln eindringen zu lassen. Dies ist zeitaufwendig für die Pflanze und es wird möglicherweise keine ausreichende Feuchtigkeit erhalten. Zusätzlich kann das stehende Wasser in der Untertasse Wurzelfäule induzieren und Insektenschädlinge anziehen. Gute Bewässerungspraktiken können eine welke Friedenslilie schnell wiederbeleben.

Beleuchtung, Temperatur und Boden

Kulturpflanzen müssen in Friedenspflanzen gepflegt werden. Konsequent welkende Friedenslilien sind oft das Ergebnis einfacher kultureller Probleme, die leicht korrigiert werden können. Pflanzen in indirektes, aber helles Sonnenlicht stellen. Halten Sie sie in einem Behälter, der doppelt so groß ist wie der Wurzelballen.

Wilde Frieden Lilien leben in warmen, tropischen Regionen und erfordern Temperaturen von 65 bis 75 Grad Fahrenheit (18-23 Grad Celsius) während des Tages und etwa 10 Grad kühler in der Nacht. Die meisten gedeihen in durchschnittlichen Innentemperaturen, aber die Exposition gegenüber extremer Hitze oder Kälte kann hängenden Frieden Lilie Pflanzen verursachen. Bewege alle Pflanzen, die sich in der Nähe des Ofens oder eines zugigen Fensters oder einer Tür befinden.

Gute, gut entwässernde Böden sind unerlässlich. Boden mit einer hohen Menge an Ton kann unvorteilhafte sumpfige Bedingungen schaffen, und solche mit zu viel Sand oder Sand werden einfach die zugefügte Feuchtigkeit ableiten, bevor die Pflanze sie aufnehmen kann. Die beste Blumenerde für eine Friedenslilie ist eine feine, poröse Mischung aus Torf, feiner Rinde oder Perlit.

Schädlinge und Krankheiten

Wenn Wasserstände und andere kulturelle Probleme angemessen angegangen wurden und die Pflanze immer noch gestresst ist, achten Sie auf Anzeichen von Schädlingen oder Krankheiten.

Wollläuse sind das häufigste Schädlingsproblem. Sie können als watteartige Fluffreste angesehen werden, die an der Pflanze oder im Boden haften. Ihr Fütterungsverhalten auf Pflanzensaft verringert die Pflanzenvitalität und unterbricht den Fluss von Nährstoffen und Feuchtigkeit zu Laub, was zu Verfärbung und Welken führt. Scharfe Wassersprays zum Abspülen der Insekten oder das direkte Auftragen von Alkohol auf die Schädlinge können einen Befall korrigieren.

Cylindrocladium Wurzelfäule ist die am häufigsten vorkommende Krankheit von Spathiphyllum . Es kommt in den warmen Sommermonaten vor und verursacht chlorotische Bereiche und welke Blätter. Entfernen Sie die Pflanze vom Boden und behandeln Sie die Wurzeln mit Fungizid. Dann in einen sterilen Topf mit sauberer Erde umtopfen.

In kontaminierten Blumenerden können mehrere andere Krankheitserreger enthalten sein. Diese sind im allgemeinen pilzartig und können in ähnlicher Weise wie Cylindrocladium behandelt werden.

Vorherige Artikel:
Von Kathehe Mierzejewski Wenn Sie sich gefragt haben, wie man Winterkürbis anbaut, sollten Sie sich keine Sorgen machen. wachsender Winterkürbis ist keine schwierige Aufgabe. Diese Pflanzen sind leicht zu vinifizieren, wenn sie es für richtig halten und bringen das Gemüse bis zur Ziellinie. Es gibt viele verschiedene Sorten, und alle nehmen den ganzen Sommer und Herbst, um fertig zu wachsen. Wi
Empfohlen
Regengärten werden im heimischen Garten immer beliebter. Eine schöne Alternative zu herkömmlichen Methoden zur Verbesserung der Gartenentwässerung, ein Regengarten in Ihrem Garten bietet nicht nur eine einzigartige und schöne Eigenschaft, sondern kann auch der Umwelt helfen. Ein Regengarten-Design für Ihren Garten ist nicht schwer. Soba
Chinesische immergrüne Pflanzen ( Aglaonemas spp.) Sind Blattpflanzen, die in Heimen und Büros beliebt sind. Sie gedeihen bei schwachem Licht und einer milden, geschützten Umgebung. Sie sind kompakte Pflanzen und wachsen große Blätter, die eine Mischung aus grün und cremefarben sind. Beschneiden chinesische immergrüne Pflanzen Laub wird kaum jemals benötigt. Es gib
Gärtner mit Zitrusbäumen sollten fragen, "Was sind Zitrusmilben?" Die Zitrusmilbe ist in ganz Amerika sowie Hawaii gefunden. Es ist eine häufige Plage von Zitrusfrüchten und ihre Ernährungsgewohnheiten verursachen Entblätterung und verminderte Gesundheit und Produktion. Es gibt mehrere Arten des Schädlings. Unter
Kümmel ist ein würziges und aromatisches Kraut. Der Kümmel ist der am häufigsten verwendete Teil der Pflanze und kann zum Backen, Suppen, Eintöpfen und anderen Lebensmitteln verwendet werden, aber alle Teile der Pflanze sind essbar. Das Wachsen von Kümmel erfordert etwas Geduld, da die Kümmelpflanze eine Biennale ist und in der ersten Jahreszeit nicht mehr als vegetativ wachsen kann. Die K
Hartriegelbäume sind schöne, ikonische Landschaftsbäume, die vom Unterholz des Waldes kommen. Obwohl sie großartig sind, um eine Menge Curb-Appeal hinzuzufügen, haben sie ein paar ernsthafte Probleme, die die idyllische Atmosphäre Ihres Gartens verderben können. Es ist nie eine gute Nachricht, wenn ein Baum krank wird, besonders wenn es dein stattlicher Hartriegelbaum ist. Die H
Sellerieblüten werden zu Selleriesamen führen, was eine gute Sache ist, wenn Sie den Samen zum Aromatisieren ernten und lagern wollen. Es ist jedoch eine schlechte Sache für die Stängel selbst, da sie dazu neigen, bitter und holzig mit dicken Saiten zu werden. Blühen in Gemüse heißt Verschrauben und ist eine Reaktion auf ökologische und kulturelle Hinweise. Das Ei