Kopfsalat und Frost: Muss Kopfsalat vor Frost geschützt werden



Salat ist ein Gemüse, das am besten in kühleren, feuchten Bedingungen wächst; Temperaturen zwischen 45-65 F. (7-18 C.) sind ideal. Wie cool ist das aber? Wird Frost Kopfsalatpflanzen schädigen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Muss Salat vor Frost geschützt werden?

Deinen eigenen Salat anzubauen ist eine schöne Sache. Es ist nicht nur lohnend, Ihre eigenen frischen Produkte zu pflücken, sondern wenn Sie einmal gepflückt sind, wird der Salat weiter wachsen und Sie werden immer wieder frisches Grün bekommen. Was aber passiert, wenn die Temperaturen in Richtung Gefrierpunkt sinken? Muss dein Salat vor Frost geschützt werden?

Kopfsalat-Setzlinge tolerieren im Allgemeinen einen leichten Frost und wachsen im Gegensatz zu den meisten Gemüsen durch den Fall weiter, wenn die Wahrscheinlichkeit in einigen Regionen wahrscheinlich ist. Das heißt, kalte, klare Nächte können im Salat Frostschäden verursachen. vor allem, wenn die Dauer des Kälteeinbruches lang ist.

Kopfsalat und Frost resultierende Symptome

Frostschäden in Salat verursachen eine Vielzahl von Symptomen in Bezug auf die Schwere und Dauer der Gefrierperiode. Ein häufiges Symptom ist, wenn sich die äußere Kutikula des Blattes vom darunter liegenden Gewebe trennt, was aufgrund des Absterbens dieser epidermalen Zellen eine bronzefarbene Farbe verursacht. Schwerer Schaden verursacht nekrotische Läsionen der Blattadern und Fleckenbildung des Blattes, ähnlich der Verbrennung von Pestiziden oder Hitzeschäden.

Gelegentlich werden die Spitzen von jungen Blättern direkt getötet oder Frost beschädigt die Ränder, was zu einer Verdickung des Blattgewebes führt. Schäden an Salat, die durch Frost entstanden sind, sollten entfernt werden oder die Pflanzen beginnen zu verfallen und ungenießbar zu werden.

Kopfsalat und Frostschutz

Salat ist für kurze Zeitperioden gegenüber kalten Temperaturen tolerant, obwohl sich das Wachstum verlangsamt. Zum Schutz von Salat in frostgefährdeten Gebieten, Pflanzenromaine oder Kopfsalat, die am kältesten sind.

Wenn der Frost vorhergesagt wird, bedecken Sie den Garten mit Laken oder Handtüchern, um etwas Schutz zu bieten. Dies wird kurzfristig helfen, aber wenn längerer Frost fällig ist, ist Ihr Salat wahrscheinlich in Gefahr.

Schließlich sind Frostfrische im Freien nicht die einzige Sorge für Salat und Frost. Frostige Bedingungen in Ihrem Kühlschrank werden definitiv die zarten Salatblätter beschädigen und Sie mit einem schleimigen Durcheinander belassen. Stellen Sie den Salat natürlich nicht in den Gefrierschrank. Passen Sie die Einstellung Ihres Kühlschranks an, wenn er zum Gefrieren neigt.

Vorherige Artikel:
Es ist später Frühling und die Nachbarschaft ist mit dem süßen Duft von Scheinorangenblüten gefüllt. Sie überprüfen Ihre Scheinorange und es hat keine einzige Blüte, aber alle anderen sind mit ihnen bedeckt. Traurig wundern Sie sich, warum meine Scheinorange nicht blüht. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum es keine Blumen auf Scheinorange gibt. Warum ei
Empfohlen
Manchmal genannt Schmetterling Flagge, Pfau Blume, afrikanische Iris oder zwei Wochen Lilie, weil es scheint, neue Blüten alle zwei Wochen senden, Dietes bicolor ist am häufigsten als immergrüne Iris bekannt. Einheimische in Südafrika, Dietes Iris ist in den Zonen 8-11 hardy und hat sich in Florida, Texas, Louisiana, Arizona, New Mexico und Kalifornien eingebürgert. Les
Die Tahiti persische Linde ( Citrus latifolia ) ist ein kleines Rätsel. Sicher, es ist ein Produzent von limonengrünen Zitrusfrüchten, aber was wissen wir noch über dieses Mitglied der Familie Rutaceae? Lasst uns mehr über den Anbau von Tahiti persischen Limetten erfahren. Was ist eine Tahiti Linde? Die
Wenn Sie heutzutage in ein ziemlich nettes Restaurant gehen, werden Sie vielleicht feststellen, dass Ihre Brokkoliseite durch etwas ersetzt wurde, das Broccolini genannt wird und manchmal auch als Babybrokkoli bezeichnet wird. Was ist Brocollini? Es sieht irgendwie nach Brokkoli aus, aber ist es? Wie wachsen Sie Baby Brokkoli
Nach einem kalten, tristen Winter wird der Anblick dieser leuchtend gelben Blüten an den Zweigen eines Forsythienbuschs jedem Gärtner ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Es ist eines der ersten Anzeichen, dass der Frühling endlich angekommen ist. Als die Blüten zu verblassen beginnen, entstehen drei Fragen - wann eine Forsythie zu beschneiden ist? Wie
Die kalifornischen Berghänge waren letztes Jahr in Flammen und es sieht so aus, als ob in dieser Saison wieder eine ähnliche Katastrophe passieren könnte. Eukalyptusbäume sind in Kalifornien und den wärmeren Staaten der Vereinigten Staaten üblich. Sie werden auch in Australien gefunden, von denen viele heimisch sind. Die
Englisch Efeu ist eine klassische Ergänzung zu jedem Haus, ob Sie es wachsen, um eine Ziegelmauer zu bedecken oder es als Innenweinstock als Teil Ihrer Raumdekoration pflanzen. Kaufen Sie viel Efeu für große Anpflanzungen kann eine teure Angelegenheit sein, aber Sie können eine große Partie kostenlos bekommen, indem Sie Efeupflanzen in Ihrem Haus verwurzeln. Die