Informationen über die Aufteilung von Paradiesvogel Pflanzen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Vielleicht ist Ihr Paradiesvogel zu voll geworden oder Sie möchten einfach zusätzliche Pflanzen für den Garten oder als Geschenk für Freunde kreieren. Zu wissen, wie man einen Paradiesvogel teilt, würde höchstwahrscheinlich nützlich sein, wenn Sie nicht damit vertraut sind. Abgesehen davon, wenn Ihre Pflanze in einem Container wächst, ist es ein wesentlicher Teil der richtigen Paradiesvogelpflanzenzucht, um zu verhindern, dass sie zu stark an die Wurzel gebunden wird, obwohl sie es gerne auch so haben. Schauen wir uns die Paradiesvogelpflanzen an.

Wie verdünne ich eine Paradiesvogel-Pflanze?

Zuallererst ist es wichtig zu beachten, dass der Paradiesvogel in der Regel sein Bestes aus großen Klumpen oder wenn leicht Topf gebunden. Aus diesem Grund ist das Teilen selten notwendig. Diese Pflanzen können jedoch nach Bedarf im Frühling umgetopft oder geteilt werden, aber bedenken Sie, dass die Blüte hinausgeschoben oder reduziert wird.

Woher weißt du, wann dies notwendig ist? Topfpflanzen, die zu groß geworden sind, können Wurzeln haben, die aus dem Behälter herausragen oder sie knacken. Gartenpflanzen können sich einfach von ihren vorgesehenen Grenzen entfernen.

Dies kann mit dem Spatenschnitt behoben werden - indem man eine Spatenschaufel in den Boden um die Pflanze herum treibt, um die durchlaufenden Rhizome abzutrennen.

Wie teilt man einen Paradiesvogel?

Der einfachste Weg, Paradiesvogel zu verbreiten, ist durch Teilung. Die Teilung von Paradiesvogelpflanzen erfolgt am besten bei reifen Pflanzen, die mindestens drei Jahre lang geblüht haben.

Sie können neue Pflanzen kreieren, indem Sie junge Saugnäpfe aus der Pflanze entfernen oder alte Klumpen ausgraben und die unterirdischen Rhizome mit einem scharfen Messer trennen. Vor dem neuen Wachstum im Frühjahr, heben Sie die Pflanze vom Boden oder Topf und schneiden Sie das Rhizom in Abschnitte, um sicherzustellen, dass jeder Abschnitt einen Fächer mit Wurzeln enthält.

Paradiesvogel Pflanzenpflege von Abteilungen

Reparieren Sie die Abteilungen an ähnlichen Orten und in derselben Tiefe wie die vorherige Pflanze, aus der sie entnommen wurde, und bewässern Sie sie gründlich. Ebenso können Sie sie in einzelne Töpfe mit gut drainierendem Boden und gutem Wasser pflanzen.

Bewahren Sie diese in einem warmen Bereich mit hellem, indirektem Licht für etwa acht Wochen oder bis sich die Wurzeln gut etabliert haben. Zu diesem Zeitpunkt können sie an einen sonnigen Ort verlegt werden. Es dauert etwa zwei bis drei Jahre, bis die Blüte in neuen Abteilungen stattfindet.

Vorherige Artikel:
Beginnende mehrjährige Gärtner sollten anfangen, etwas wie Knautia Macedonia zu wachsen. Es ist eine ziemlich sorglose, leicht wachsende Pflanze. Lassen Sie uns mehr über die Pflege von Knautia Pflanzen im Garten erfahren. Knautia Pflanzen Info Knautia ist eine einfache, lang blühende Staude im Garten. Di
Empfohlen
Wenn Sie eine Pflanzenmarkierung oder eine Samenpackung lesen, sehen Sie möglicherweise Anweisungen zum Pflanzen in "gut durchlässiger Erde". Aber woher wissen Sie, ob Ihr Boden gut entwässert ist? Informieren Sie sich über die Überprüfung der Bodenentwässerung und die Behebung von Problemen in diesem Artikel. Wie m
Für diejenigen von Ihnen, die glücklich sind, einen Avocadobaum in der Gartenlandschaft einzuschließen, ist meine Schätzung, dass es eingeschlossen wird, weil Sie Ihre Zähne in einige der seidigen köstlichen Früchte versenken möchten. Durch das Düngen von Avocadobäumen, die Pflege und die richtige Bepflanzung erhalten Sie die besten Chancen auf eine reichhaltige und gesunde Ernte. Die Frag
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Moon Gartenarbeit in der Nacht ist eine gute Möglichkeit, weiße oder helle, Nacht blühende Pflanzen zu genießen, zusätzlich zu denen, die ihre berauschenden Aromen am Abend freisetzen. Weiße Blumen und helle Blätter reflektieren das Mondlicht. Dies
Was ist ein Madronenbaum? Pacific madrone ( Arbutus menziesii ) ist ein dramatischer, einzigartiger Baum, der das ganze Jahr hindurch der Landschaft Schönheit verleiht. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie wissen müssen, um Madrone-Bäume zu züchten. Madrone Baum Fakten Pacific Madrone ist in den Küstengebieten des Pazifischen Nordwestens heimisch, von Nordkalifornien bis British Columbia, wo die Winter feucht und mild sind und die Sommer kühl und trocken sind. Es v
Containergärten sind eine gute Idee, wenn Sie nicht den Platz für einen traditionellen Garten haben. Selbst wenn Sie das tun, sind sie eine gute Ergänzung zu einer Terrasse oder einem Gehweg. Sie machen es auch einfacher, Ihre Arrangements mit den Jahreszeiten zu ändern, das zusätzliche Interesse und die Farbe von Containern hinzuzufügen und Pflanzen näher an die Augenhöhe zu bringen, was sie mehr ins Auge fällt. Lesen S
Kann es zu Kreuzbestäubung in Gemüsegärten kommen? Kannst du ein Zumato oder Cucumelon bekommen? Die Kreuzbestäubung in Pflanzen scheint ein großes Problem für Gärtner zu sein, aber in der Tat ist dies in den meisten Fällen kein großes Problem. Lassen Sie uns lernen, was Fremdbestäubung ist und wann Sie sich darum kümmern sollten. Was ist K