Bananen-Pflanze Houseplant - Kümmern von einer Bananen-Baum-Innenseite



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Bananenpflanze Zimmerpflanze? Stimmt. Wenn Sie nicht das Glück haben, in einer warmen Region zu leben, in der Sie diese tropische Pflanze im Freien anbauen können, dann sollten Sie stattdessen eine Bananenpflanze ( Musa oriana ) bauen. Mit genügend Licht und Wasser ist ein indoor Bananenbaum eine ausgezeichnete Zimmerpflanze.

Eine Bananenpflanze Zimmerpflanze bietet interessante Laub und weiße Blüten aus lila Knospen. Denken Sie daran, dass einige Bananenbaumsorten zwar essbare Früchte produzieren, andere aber nicht wie Musa basjoo . Achten Sie deshalb darauf, in die Art von Indoor-Bananenbaum zu schauen, den Sie haben oder wollen, um sicherzustellen, dass er Ihren Bedürfnissen entspricht und umgekehrt. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, wie Sie sich um einen Bananenbaum kümmern können.

Wie man Banane innen anbaut

Da ein Indoor-Bananenbaum ziemlich groß werden kann, können Sie sich für den Anbau einer Zwergsorte entscheiden. Trotzdem benötigen Sie einen großen Behälter, der tief genug ist, um alle Wurzeln aufzunehmen. Es sollte auch eine ausreichende Drainage bieten.

Wie eine Bananenpflanze im Freien benötigt eine Indoor-Bananenpflanze einen reichen, humusähnlichen und gut drainierenden Boden sowie viel Sonnenlicht. In der Tat benötigen Indoor-Bananenbäume für die meisten Sorten etwa 12 Stunden helles Licht. Sie müssen jedoch die Bananenpflanze davor schützen, dass sie zu heiß wird, um Verbrennungen zu vermeiden. Bananenpflanzen eignen sich auch am besten in Böden mit pH-Werten zwischen 5, 5 und 7, 0. Pflanzen Sie das Bananen-Rhizom aufrecht und achten Sie darauf, dass die Wurzeln gut mit Erde bedeckt sind.

Kümmert sich um einen Bananenbaum nach innen

Bananenpflanzen-Zimmerpflanzen erfordern eine häufige Fütterung, insbesondere während ihres aktiven Wachstums bei warmem Wetter. Daher sollten Sie ihnen jeden Monat einen ausgewogenen löslichen Dünger geben. Tragen Sie diese gleichmäßig im Behälter auf.

Diese Pflanzen mögen auch heiße und feuchte Bedingungen. Indoor-Bananen brauchen warme Temperaturen; Nachttemperaturen um 19 Grad Celsius sind Ideal- und Tagestemperaturen in den 80ern (26 Grad Celsius).

Während ein Indoor-Bananenbaum mehr Wasser benötigt als die im Freien, sollte er niemals im Wasser sitzen dürfen, was zwangsläufig zu Wurzelfäule führt. Lassen Sie die Pflanze zwischen den Bewässerungen etwas austrocknen. Das Benetzen ihrer Blätter kann helfen, sie hydratisiert und glücklich zu halten. Bei einer Indoor-Bananenpflanze sollten die Blätter gelegentlich mit einem feuchten Lappen oder Schwamm abgewischt werden, um angesammelten Staub zu sammeln.

Indoor-Bananenpflanzen können Sommer in wärmeren Regionen im Freien verbringen. Sie müssen jedoch vor Wind und Kälte geschützt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanzen akklimatisieren, bevor Sie sie wieder ins Innere bringen, sobald sie abkühlen, und kurz nachdem Sie sie bei warmem Wetter aufgestellt haben. Um bewegte Pflanzen leichter zu machen, benutzen Sie Rollplattformen.

Die Pflege eines Bananenbaums ist so einfach. Wenn du eine Banane innen anbaust, ist es, als ob du ein wenig von den Tropen in dein Haus bringst.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie auf der Suche nach einem tropischen Pflanzenexemplar sind, das in den gemäßigten Monaten Ihrem Land das Flair eines Passatwinds verleiht und dennoch robust genug ist, um einen kalten Winter zu überstehen, dann suchen Sie nicht weiter. Die Windmühlenpalme ( Trachycarpus fortunei ) ist ein solches Exemplar. In
Empfohlen
Obwohl Amaryllis Amaryllis ist eine tropische blühende Pflanze, wird es am häufigsten in den Wintermonaten gesehen, wenn es oft drinnen angebaut wird. Die Birnen kommen in einer Vielzahl von Formen und leuchtenden Farben, die den düstersten Wintertag erhellen. Pflege der Amaryllis ist oft eine Frage, aber braucht Amaryllis Dünger? We
Wenn Sie jemals irgendeine Art von Weinberggewächsen angebaut haben, wissen Sie, wie wichtig eine robuste Struktur für die Weinreben ist, um sich festzuklammern und zu klettern. Die Verwendung von Tipi-Strukturen im Gemüsegarten ist eine einfache, wirtschaftliche Möglichkeit, diese Kletterer zu unterstützen. Tee
Der traditionelle Zitrusgürtel erstreckt sich über das Gebiet zwischen Kalifornien entlang der Golfküste bis nach Florida. Diese Zonen sind USDA 8 bis 10. In Gebieten, die Frost erwarten, sind halbharte Zitrusfrüchte der richtige Weg. Diese könnten Satsuma, Mandarine, Kumquat oder Meyer Zitrone sein. Jed
Von Kathehe Mierzejewski Viele Leute, die in Büros arbeiten, haben gerne Topfpflanzen, weil die Fenster sich nicht öffnen lassen, also bringen sie etwas von der "unberührbaren Natur" hinein. Da Pflanzen Wasser brauchen, ist es wichtig zu wissen, wie man eine Pflanze wässert. Wie viel Wasser sollte ich meiner Pflanze geben? Üb
Als Hausgärtner wissen wir alle, dass unsere Früchte und Gemüse anfällig für eine Vielzahl von Schädlingen sind. Zitrusbäume sind keine Ausnahme und in der Tat haben eine Vielzahl von schädlichen Schädlingen, die die Früchte befallen können. Unter diesen sind Zitrusfruchtfliegen. Frucht fliegt in Zitrusfrucht Es gibt eine Reihe von Fruchtfliegen in Zitrusfrüchten. Dies sind
Rosemarys Duft schwebt im Wind und lässt Häuser in der Nähe von Pflanzungen sauber und frisch riechen; Im Kräutergarten kann Rosmarin bei Wahl der richtigen Sorte als Hecke dienen. Einige Rosmarin-Sorten eignen sich sogar als Topfpflanzen, wenn sie den Sommer auf der Terrasse verbringen. Diese zähen, flexiblen Pflanzen scheinen fast kugelsicher zu sein, aber wenn braune Rosmarinpflanzen im Garten erscheinen, fragen Sie sich vielleicht: "Stirbt mein Rosmarin?&quo