Bananen-Pflanze Houseplant - Kümmern von einer Bananen-Baum-Innenseite


Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Bananenpflanze Zimmerpflanze? Stimmt. Wenn Sie nicht das Glück haben, in einer warmen Region zu leben, in der Sie diese tropische Pflanze im Freien anbauen können, dann sollten Sie stattdessen eine Bananenpflanze ( Musa oriana ) bauen. Mit genügend Licht und Wasser ist ein indoor Bananenbaum eine ausgezeichnete Zimmerpflanze.

Eine Bananenpflanze Zimmerpflanze bietet interessante Laub und weiße Blüten aus lila Knospen. Denken Sie daran, dass einige Bananenbaumsorten zwar essbare Früchte produzieren, andere aber nicht wie Musa basjoo . Achten Sie deshalb darauf, in die Art von Indoor-Bananenbaum zu schauen, den Sie haben oder wollen, um sicherzustellen, dass er Ihren Bedürfnissen entspricht und umgekehrt. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, wie Sie sich um einen Bananenbaum kümmern können.

Wie man Banane innen anbaut

Da ein Indoor-Bananenbaum ziemlich groß werden kann, können Sie sich für den Anbau einer Zwergsorte entscheiden. Trotzdem benötigen Sie einen großen Behälter, der tief genug ist, um alle Wurzeln aufzunehmen. Es sollte auch eine ausreichende Drainage bieten.

Wie eine Bananenpflanze im Freien benötigt eine Indoor-Bananenpflanze einen reichen, humusähnlichen und gut drainierenden Boden sowie viel Sonnenlicht. In der Tat benötigen Indoor-Bananenbäume für die meisten Sorten etwa 12 Stunden helles Licht. Sie müssen jedoch die Bananenpflanze davor schützen, dass sie zu heiß wird, um Verbrennungen zu vermeiden. Bananenpflanzen eignen sich auch am besten in Böden mit pH-Werten zwischen 5, 5 und 7, 0. Pflanzen Sie das Bananen-Rhizom aufrecht und achten Sie darauf, dass die Wurzeln gut mit Erde bedeckt sind.

Kümmert sich um einen Bananenbaum nach innen

Bananenpflanzen-Zimmerpflanzen erfordern eine häufige Fütterung, insbesondere während ihres aktiven Wachstums bei warmem Wetter. Daher sollten Sie ihnen jeden Monat einen ausgewogenen löslichen Dünger geben. Tragen Sie diese gleichmäßig im Behälter auf.

Diese Pflanzen mögen auch heiße und feuchte Bedingungen. Indoor-Bananen brauchen warme Temperaturen; Nachttemperaturen um 19 Grad Celsius sind Ideal- und Tagestemperaturen in den 80ern (26 Grad Celsius).

Während ein Indoor-Bananenbaum mehr Wasser benötigt als die im Freien, sollte er niemals im Wasser sitzen dürfen, was zwangsläufig zu Wurzelfäule führt. Lassen Sie die Pflanze zwischen den Bewässerungen etwas austrocknen. Das Benetzen ihrer Blätter kann helfen, sie hydratisiert und glücklich zu halten. Bei einer Indoor-Bananenpflanze sollten die Blätter gelegentlich mit einem feuchten Lappen oder Schwamm abgewischt werden, um angesammelten Staub zu sammeln.

Indoor-Bananenpflanzen können Sommer in wärmeren Regionen im Freien verbringen. Sie müssen jedoch vor Wind und Kälte geschützt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanzen akklimatisieren, bevor Sie sie wieder ins Innere bringen, sobald sie abkühlen, und kurz nachdem Sie sie bei warmem Wetter aufgestellt haben. Um bewegte Pflanzen leichter zu machen, benutzen Sie Rollplattformen.

Die Pflege eines Bananenbaums ist so einfach. Wenn du eine Banane innen anbaust, ist es, als ob du ein wenig von den Tropen in dein Haus bringst.

Vorherige Artikel:
Hohe, aufrecht wachsende Stängel und tief geschnittene, mit cremefarbenen Blüten gekrönte Blätter beschreiben große Fingerhutpflanzen. Was ist Fingerhut? Es ist eine nordamerikanische Pflanze mit kräftigem Wachstum und einer streuenden Eigenschaft, obwohl sie nicht als so schlecht gilt wie einige ihrer anderen Anemonen. Der
Empfohlen
Königin-Tränen-Bromelie ( Bilbergia nutans ) ist eine regenbogenfarbene tropische Pflanze, die aufrecht wachsende, trompetenförmige, grau-grüne Blätter hervorbringt. Gewölbte Stämme tragen rosa Blütenblätter und limettengrüne Blütenblätter in Königsblau. Jede langlebige Blume weist ein langes gelbes Staubblatt auf. Auch als Fr
Ich bin sicher, Sie haben das Sprichwort "Schönheit ist nur Haut tief" in der einen oder anderen Form gehört. Nun, das gleiche gilt für Produkte. Wir haben eine Rechnung über unsere Produkte verkauft. Supermärkte verkaufen nur Produkte mit der Nummer 1, Produkte, die in den Augen des Käufers des Ladens perfekt sind, und wir wurden einer Gehirnwäsche unterzogen, um zu glauben, dass es das macht. Aber
Fusarium oxyporum ist der Name eines Pilzes, der eine Vielzahl von Pflanzen befallen kann. Es ist üblich in Gemüse wie Tomaten, Paprika, Auberginen und Kartoffeln, aber es ist auch ein echtes Problem mit Kakteen. Lesen Sie weiter, um mehr über Anzeichen von Fusariumwelke in Kaktuspflanzen und Methoden zur Behandlung von Fusarium auf Kakteen zu erfahren. W
Was gibt es Schöneres, als nach einem anstrengenden Tag in den Garten zu gehen und köstliche Kräuter für das Abendessen zu pflücken? Die Kräuter sind frisch, scharf und lecker. Du hast sie auch selbst angebaut! Wachsende Kräuter für Cocktaildrinks sind gleichermaßen angenehm. Es ist besonders befriedigend, wenn Sie Freunde und Familie zur Happy Hour haben. Garten
Litschi-Bäume ( Litchi chinensis ) sind wegen ihrer schönen Frühlingsblumen und süßen Früchte beliebt. Aber manchmal wird ein Litschi nicht blühen. Natürlich, wenn die Litschi nicht blüht, wird es keine Früchte produzieren. Wenn es in Ihrem Garten keine Blumen auf Litschis gibt, lesen Sie weiter, um mehr über das Problem zu erfahren. Gründe fü
Eine Menge Zeit mit Fehlern im Garten ist etwas, das Sie vermeiden möchten. Bei Blattlausmücken ist das Gegenteil der Fall. Diese nützlichen kleinen Käfer bekommen ihren Namen, weil sich Blattlauslarven von Blattläusen ernähren, einem gefürchteten und sehr häufigen Gartenschädling. In der Tat, kaufen viele Gärtner Blattlaus Eier speziell zur Bekämpfung von Blattlauspopulationen. Lesen Sie