Dame's Rocket Info: Erfahren Sie mehr über die Kontrolle von Sweet Rocket Wildflower



Dame's Rakete, auch bekannt als süße Rakete im Garten, ist eine attraktive Blume mit einem herrlich süßen Duft. Die Pflanze, die als giftiges Unkraut gilt, ist der Kultivierung entkommen und hat wilde Gebiete heimgesucht und heimische Arten verdrängt. Es verhält sich auch im Garten schlecht, und es ist schwer auszurotten, wenn es erst einmal Fuß gefasst hat. Lesen Sie weiter, um mehr über die Kontrolle der süßen Rakete Wildblume zu lernen.

Was sind Dames Rocket Flowers?

Also, was sind die Raketenblumen von Lady? Dame Rakete ( Hesperis matronalis ) ist eine zweijährige oder kurzlebige ausdauernde Staude aus Eurasien. Die weißen oder violetten Blüten blühen von Mitte Frühling bis Sommer an den Stielspitzen. Die losen Blütenhaufen ähneln Garten-Phlox.

Dame's Rakete findet manchmal ihren Weg in Gartenbetten wegen ihrer starken Ähnlichkeit mit Garten Phlox. Die Blüten sind sehr ähnlich in Farbe und Aussehen, aber bei näherer Betrachtung können Sie sehen, dass die Rucolablüten der Dame vier Blütenblätter haben, während die Blüten der Phloxblumen fünf haben.

Sie sollten vermeiden, die Blume im Garten zu pflanzen. Das klingt vielleicht naheliegend, aber die Rakete der Dame schleicht manchmal in Gartenpflanzungen, wenn der Gärtner nicht wachsam ist. Daher ist die Raketenkontrolle von Dame essentiell.

Dieses giftige Unkraut ist eine Zutat in vielen Wildblumen-Samen-Mischungen, also überprüfen Sie das Etikett sorgfältig, bevor Sie eine Wildblumen-Mischung kaufen. Die Pflanze kann auf einem Wildflower-Mix-Label als Rakete, süße Rucola oder Hesperis- Pflanze bezeichnet werden.

Kontrolle von Sweet Rocket Wildflower

Die Raketenkontrollmaßnahmen von Dame verlangen, die Pflanze zu zerstören, bevor sie Samen produzieren kann. Wenn eine süße Rakete im Garten in einem Gebiet aufgestellt wird, wird der Boden von den Samen befallen, so dass du einige Jahre gegen die Unkräuter kämpfst, bevor alle Samen im Boden aufgebraucht sind.

Ziehen Sie Pflanzen hoch und schneiden Sie die Blüten ab, bevor Sie Samen produzieren können. Wenn Sie Pflanzen mit Samenkapseln aufziehen, verbrennen Sie sie oder tüten Sie sie und entsorgen Sie sie sofort. Sie im Garten oder auf einem Komposthaufen liegen zu lassen, gibt den Schoten die Möglichkeit, die Samen zu öffnen und auszubringen.

Herbizide, die Glyphosat enthalten, sind wirksam gegen Süßraketen. Wenden Sie das Herbizid im Spätherbst an, während das süße Raketenblatt noch grün ist, aber nachdem einheimische Pflanzen ruhend sind. Lesen und befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen auf dem Etikett, wenn Sie Herbizide verwenden.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie einen Kräutergarten pflanzen, verwenden Sie ihn unbedingt! Kräuter sollen geschnitten werden; Sonst werden sie schlaksig oder holzig. Petersilie ist keine Ausnahme, und wenn Sie es nicht schneiden, enden Sie mit langbeinigen Petersilienpflanzen. Was können Sie gegen überwachsene oder langbeinige Petersilienpflanzen tun? Dr
Empfohlen
Wenn Sie eine große Landschaft mit viel Platz für einen mittelgroßen Baum haben, um seine Äste zu verteilen, sollten Sie eine Linde wachsen lassen. Diese hübschen Bäume haben ein lockeres Blätterdach, das auf dem darunter liegenden Boden einen Schatten spendet, so dass genug Sonnenlicht für den Schatten von Gräsern und Blumen unter dem Baum vorhanden ist. Lindenb
Bambus hat den Ruf, invasiv zu sein und schwer zu kontrollieren, und deshalb neigen Gärtner dazu, sich davor zu scheuen. Dieser Ruf ist nicht unbegründet, und Sie sollten Bambus nicht pflanzen, ohne zuerst zu forschen. Wenn Sie entsprechend planen und darauf achten, welche Sorte Sie pflanzen, kann Bambus jedoch eine großartige Ergänzung zu Ihrem Garten sein. Le
Was ist eine Leitpflanze und warum hat sie einen so ungewöhnlichen Namen? Leitpflanze ( Amorpha canescens ) ist eine mehrjährige Prärie-Wildblume, die gewöhnlich in den mittleren zwei Dritteln der Vereinigten Staaten und Kanadas gefunden wird. Auch bekannt unter verschiedenen Spitznamen wie flaumiger Indigobusch, Büffelbalg und Prärie-Schnürsenkel, ist die Bleipflanze nach ihren staubigen, silbrig-grauen Blättern benannt. Lesen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Buchsbaum-Pflanzen ( Buxus ) sind dichte, immergrüne Sträucher, die oft in eleganten und formalen Landschaften gepflanzt werden. Viele Sorten und Kultivare von Buchsbaumpflanzen existieren. Buchsbäume werden für das Laub angebaut, da ihre Blumen unbedeutend sind. De
Wenn Sie nach einer wirklich erstaunlichen blühenden Pflanze suchen, müssen Sie Fledermausblume versuchen. Diese Eingeborenen des südlichen Asiens haben dunkle purpurne schwarze Blüten mit einzigartigen Schnurrhaaren, die wie Bracteoles um die Blume strotzen. Alles in allem ist die Wirkung ziemlich weltfremd und einem wahren Sammler ungewöhnlicher Pflanzen würdig. Sie
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Lisianthus, auch bekannt als Texas Bluebell, Prärie Enzian oder Prärie Rose und botanisch Eustoma grandiflorum genannt, verleiht dem Sommergarten in allen USDA Klimazonen eine elegante, aufrechte Farbe. Lisianthus-Pflanzen hellen auch gemischte Containerpflanzungen auf.