Es ist Garden Naked Day, also lass uns nackt im Garten werden!



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Viele von uns haben wahrscheinlich zu einem bestimmten Zeitpunkt dünn getaucht. Aber hast du jemals den Wunsch gefühlt, deinen Garten in der Buff zu jäten? Vielleicht hast du davon geträumt, nackt durch das Blumenbeet zu gehen oder sogar den Boden "au naturel" zu beackern. Nun, meine Freunde, du kannst genau das am Samstag, den 5. Mai 2018 machen. Ja, das habe ich gesagt! Der jährliche World Naked Gardening Day (WNGD) ist real und wird am ersten Samstag im Mai gefeiert.

Okay, jetzt, wo du weißt, dass es machbar ist, gibt es ein paar Dinge, die du dir merken solltest, bevor du diese äußeren Kleidungsstücke abziehst und direkt hineinspringst.

Was ist der Welttag der Nacktgärtnerei?

Der World Naked Gardening Day wurde 2005 ins Leben gerufen. Mark Storey begann die Veranstaltung mit seinen Freunden nach einer Umfrage, in der die Leute die Frage beantworteten: "Was machst du gerne nackt?" Natürlich kam Schwimmen (Nacktbaden) im ganz oben auf der Liste, aber überraschenderweise kam die Gartenarbeit dicht an zweiter Stelle. Seitdem ist es zu einer jährlichen Tradition geworden, die das Jäten, Pflanzen und Beschneiden im Büffel feiert.

Okay, warum sollte jemand wirklich nackt im Garten gehen wollen? Zunächst einmal, laut der WNGD-Website: "Es macht Spaß, kostet kein Geld, läuft kein ungewolltes Risiko, erinnert uns an unsere Bindung zur natürlichen Welt und tut etwas Gutes für die Umwelt." Das Beste von allem sind die Gründer um zu sagen: "Es ist egal, welche Art von Körperform du hast oder wie alt du bist." Sei es alleine, als Gruppe oder was auch immer, es ist einfach eine Gelegenheit, draußen ohne Kleidung zu sein - eins mit der Natur, wie es beabsichtigt war.

Es gibt keine Regeln für die Gartenarbeit, also wenn du zufällig einen Hut oder Schuhe brauchst, ist das völlig in Ordnung. Nur zum Spaß, als ob es nicht lustig genug wäre, nackt zu sein, warum nicht wirklich in den nackten Geist des Gartens kommen, indem du etwas in dieses Thema pflanzst? Enthalten Sie interessante Pflanzen wie:

  • Nackte Damen ( Lycoris squamigera )
  • Fannys Aster ( Symphyotichum oblongifolium 'Fanny')
  • 'Buff Beauty' Rose ( Rosa x ' Buff Schönheit ' )
  • Nackter Orchidee ( Orchis italica )
  • Nacktkeimender Hafer (Avena nuda) oder nackter Buchweizen ( Eriogonum nudum )
  • Nipplefruit ( Solanum mammosum )
  • Nude Hülle Bambus ( Phyllostachys nuda )
  • Nackte Sterntulpe ( Calochortus nudus )
  • Schweine-Arum ( Helicodiceros muscivorus )
  • Wollknospenbaum ( Eucalyptus longifolia )

Sie bekommen die allgemeine Idee, da ich offensichtlich zu viel Spaß damit habe.

Gartenarbeit im Buff Vorsichtsmaßnahmen

Ob Sie alleine im Garten oder mit ein paar Freunden nackt sind, es birgt Risiken. Hier sind Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, sollten Sie sich entscheiden, am nackten Tag des Gartens teilzunehmen:

Überprüfen Sie lokale Gesetze - Viele Städte und Nachbarschaften haben Gartengesetze, Verordnungen oder andere Vorschriften in Bezug auf Platzierung, Design, Strukturen und sogar Pflanzen für den Garten. Abgesehen davon, was Sie tragen können oder nicht, könnte auch eine Überlegung sein. In vielen Bereichen ist es gegen das Gesetz, überall nackt zu sein, wo du für andere Leute außerhalb deines eigenen Eigentums sichtbar bist. Da öffentliche Nacktheit-Gesetze von Ort zu Ort variieren, ist es wichtig (und schlau), in diese zu schauen, bevor Sie sich in Ihrem Hals des Waldes ausziehen.

Vermeiden Sie scharfe Instrumente / Pflanzen - Halten Sie Abstand zu scharfen Werkzeugen wie Heckenscheren, Scheren, Astscheren, Sägen, Sensen und sogar Unkrautjägern - besonders zu den Jungs. Und vielleicht möchten Sie auch diese dornigen Pflanzen meiden, damit der Rosenbusch oder die Yucca-Pflanze später gepflegt werden kann. Und wenn es ums Jäten geht, verzichten Sie auf den Poison Ivy / Eichen-Patch! Ich sag bloß!

Vorsicht vor Schädlingen (nicht nur neugierige Nachbarn) - Vorsicht vor Insekten wie Zecken und Chiggers in einigen Gebieten. Achten Sie darauf, eine gründliche Inspektion nach Ihrem nackten Tag im Garten und eine Dusche zu haben, um alle beleidigenden Tramper zusammen mit Dreck wegzuwaschen. Oh, und du solltest vermeiden, in den Abendstunden nackt im Garten zu sein, da Mücken dann am aktivsten sind und immer nach einem guten Essen suchen. Wenn Sie das Bedürfnis verspüren, tragen Sie doch ein Insektenspray!

Schützen Sie Ihre Haut - Wenn Sie wie ich eine Haut aus rohem Hühnerfleisch haben, dann wissen Sie bereits, wie wichtig es ist, selbst bei angezogener Kleidung Sonnencreme zu tragen. Genauso wichtig ist es jedoch, diese auf die empfindlicheren Bereiche Ihres Körpers anzuwenden, in denen die "Sonne oft nicht scheint", um schmerzhafte Sonnenbrand zu vermeiden.

Betrachten Sie die Privatsphäre - Dies sollte eine Selbstverständlichkeit sein, aber wenn Sie neugierige Nachbarn haben oder schüchtern sind wie ich, könnte es eine gute Idee sein, den Garten oder die Terrasse abzuschirmen. Natürlich sind nicht alle daran interessiert, aus dem Fenster zu schauen und ihren Nachbarn oder irgendjemanden nackt im Garten herumlaufen zu sehen. Zumindest sollten Sie Ihre Nachbarn wissen lassen, dass Sie beabsichtigen, an WGND teilzunehmen. Wenn Sie wirklich schüchtern oder besorgt über die Nachbarn sind, tun Sie es hinter verschlossenen Türen in der Sicherheit Ihres Hauses, indem Sie zu Zimmerpflanzen neigen.

So, jetzt, wo Sie über die nackten Grundlagen wissen, am ersten Samstag im Mai, nackt ausziehen und Gartenarbeit machen. Mach es in deinem Haus, mach es in deinem Garten, mache es auf einem Wanderweg, wo auch immer. Sei dabei privat oder gehe an die Öffentlichkeit. Zieh dich einfach nackt im Garten aus und zelebriere die natürliche Schönheit!

Vorherige Artikel:
Wer liebt keine Weinrebe? Weinreben können für Jahre und Jahre leben und produzieren - wenn Sie einmal angefangen haben, sind Sie auf der langen Strecke köstlicher Früchte. Wenn Sie eine Rebe zum Pflücken auswählen, sollten Sie jedoch daran denken, was Sie mit Ihren Trauben machen wollen. Manche Leute bauen Trauben für Wein an, manche für Saft und manche einfach zum Essen. Eine b
Empfohlen
Allium, auch bekannt als blühende Zwiebel, ist eine spektakuläre und ungewöhnlich aussehende Blumenzwiebel, die jedem Garten Interesse verleiht. Wie der Name schon sagt, sind Allium-Pflanzen Mitglieder der Allium-Familie, die Pflanzen wie Knoblauch, Zwiebeln, Lauch und Schnittlauch enthält. Alle diese Pflanzen produzieren ähnliche runde, pom-pomförmige Blütenköpfe, obwohl Allium die einzigen sind, die normalerweise ausschließlich für ihre Blüten angebaut werden. Aber was
Gartenschnecken küssen Cousins ​​zu der schändlichen Schnecke, die auch Gärten terrorisiert. Die gemeine Gartenschnecke kaut durch die zarten Blätter der Pflanzen, die im besten Fall unansehnlich aussehen und schlimmstenfalls die Pflanze töten. Wenn diese kleinen Kerle dich gefragt haben, wie man Gartenschnecken kontrolliert, dann bist du an der richtigen Stelle. Wir wer
Vogelbeobachtung ist ein Hobby, das Spaß macht und dem Hobbyfreund die Möglichkeit gibt, eine Vielzahl von wunderschönen und einzigartigen Tieren zu beobachten. Die meisten Gärtner stellen Futterhäuschen her, um Singvögel und wandernde Arten in ihren Garten zu ziehen. Raubvögel im Garten sind nicht so häufig, aber sie können sich zeigen, wenn ihre Nahrungsquelle so leicht verfügbar ist. Sie könn
Es ist nie zu früh für die Weihnachtsferien zu planen! Vielleicht wollen Sie dieses Jahr Ihre Kreativität ausdrücken und suchen nach nicht-traditionellen Weihnachtsbaumideen oder anderen alternativen Weihnachtsdekorationen. Oder vielleicht, leben Sie in einer kleinen Eigentumswohnung oder in einer Wohnung und haben einfach nicht den Platz für eine große, traditionelle Tanne und fragen sich, welche anderen Weihnachtsbaum-Optionen da draußen sind. Wie a
Wachsende Körner und Heu können eine interessante Möglichkeit sein, Ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder Ihre Gartenerfahrung zu verbessern, aber mit großen Körnern kommen große Verantwortungen. Der Mutterkornpilz ist ein ernstzunehmender Erreger, der Roggen, Weizen und andere Gräser und Körner infizieren kann. Lernen
Nicht jeder hat von der Jojoba-Pflanze ( Simmondsia chinesis ) gehört, aber das bedeutet nicht, dass es ein Johnny-kommt-vor kurzem nach Nordamerika ist. Was ist Jojoba? Es ist ein immergrüner, verholzender Strauch, der in Arizona, Südkalifornien und Teilen von Mexiko wild wächst. Dieser trockentolerante Strauch kann in Regionen mit nur 3 Zoll Bewässerung pro Jahr wachsen. Wac