Basket Plant Information - Wie Callisia Pflanzen wachsen


Hat dich die Gartenarbeit verletzt und schmerzt? Humpeln Sie einfach zum Medizinschrank und reiben Sie Ihren Schmerz mit Callisia Korbpflanzenöl ab. Nicht vertraut mit Callisia Korbfabriken? Lesen Sie weiter, um mehr über ihre Verwendung als pflanzliches Heilmittel und wie man Callisia-Pflanzen anbaut.

Informationen zur Korbanlage

Hardy in der Zone 10 und höher, Korbflechten ( Callisia fragrans ) wächst in tropischen Gebieten als schattige Bodenbedeckung. Dort werden sie gemeinhin "Zollpflanzen" genannt, weil sie entlang des Bodens in die Erde eindringen und überall dort Wurzeln schlagen, wo ihre Pflänzchen mit Erde in Berührung kommen. Diese Callisia-Pflanze stammt aus Mexiko und Südamerika.

In kühleren Klimazonen wird Callisia Korbpflanze häufiger als Zimmerpflanze in hängenden Körben angebaut. Sie können es in Gewächshäusern kaufen, manchmal unter den Namen Kette Pflanze oder nur Korb Pflanze. Callisia eignet sich sehr gut als Zimmerpflanze, da sie nicht viel Licht benötigt, um zu wachsen. Je mehr Licht es bekommt, desto violetter wird das Laub. Zu viel Licht kann es jedoch versengen.

Wie Callisia Pflanzen wachsen

Callisia kommt von den lateinischen Wörtern für schöne Lilie. Obwohl Callisia wie eine Lilie oder eine Bromelie aussieht und wie eine Spinnenpflanze wächst, ist sie tatsächlich in der wandernden Jude-Familie und ist genauso leicht anzubauen und sich um diese Pflanzen zu kümmern.

Wie die Spinnenpflanze sendet Callisia Korbpflanze Pflänzchen aus, die leicht abgeschnitten und gepflanzt werden können, um neue Pflanzen zu vermehren. Sein Laub fühlt sich gummiartig an und es hat kleine, weiße, sehr duftende Blüten.

Callisia Pflanzenpflege ist minimal. Hängen Sie einfach einen Korb der Pflanze in schwaches bis mittleres Licht. Wasser alle 2-3 Tage. Im Frühling, Sommer und Herbst düngen Sie die Korbpflanzen regelmäßig mit einem 10-10-10-Dünger monatlich. Im Winter aufhören zu düngen und weniger häufig zu wässern.

Wachsende Callisia Pflanzen für die Gesundheit

Wie bei vielen Zimmerpflanzen reinigt Korbpflanze Schadstoffe in der Raumluft. Außerdem sind alle Teile der Pflanze essbar und werden in pflanzlichen Heilmitteln verwendet. Die reifen Blätter können direkt von der Pflanze abgeschnitten und gekaut werden, um Magen- und Verdauungsprobleme zu lindern. Callisia ist ein natürliches Antibiotikum, antibakteriell und antioxidativ.

In Russland werden Callisia-Blätter in Wodka infundiert und als Stärkungsmittel für Hautprobleme, Erkältungen, Herzprobleme, Krebs, Krampfadern, Magenverstimmungen und Entzündungen durch Arthritis verwendet. Die Blätter können auch in Wein oder Tee getränkt werden. Öl mit Callisia infundiert wird als Muskel-oder Gelenkmassage verwendet, und auch gut für Prellungen und Krampfadern.

Versuchen Sie, eine Callisia Korbpflanze als schöne Zimmerpflanze anzubauen und vergessen Sie nicht, Ihre Hausapotheke mit hausgemachten Ölen und Tonika aufzustocken.

Haftungsausschluss : Der Inhalt dieses Artikels ist nur für Bildungs- und Gartenzwecke bestimmt. Bevor Sie JEDES Kraut oder eine Pflanze zu medizinischen Zwecken einnehmen oder einnehmen, konsultieren Sie bitte einen Arzt oder einen Heilkräuter.

Vorherige Artikel:
Ein Höllenstreifen ist dieser verlassene Streifen zwischen dem Bürgersteig und der Straße. In der Regel besteht der schmale Bereich bestenfalls aus wenigen Bäumen und einem schlecht gepflegten Gras und ist allzu oft nichts anderes als ein Unkrautfleck. Obwohl das Gebiet der Gemeinde gehört, ist die Pflege in der Regel dem Hauseigentümer überlassen. Die H
Empfohlen
Wachsende Persimonen ( Diospyros virginiana ) ist eine gute Möglichkeit, etwas anderes im Garten zu genießen. Frühe Entdecker zu Amerikanern schätzten diesen Baum, ebenso wie die amerikanischen Ureinwohner, die die Früchte verwendeten, die in den kalten Monaten auf dem Baum im Winter zum Essen hingen. Der
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich kann dir nicht sagen, wie oft ich jemanden hatte, der mir sagte, wie hart Rosen wachsen sollen. Es ist einfach nicht wahr. Es gibt einige Dinge, die ein beginnender, Rosen liebender Gärtner tun kann, der es sehr einfach macht, erfolgreich zu sein.
Es ist Frühling, und Ihr sonst heiliger Stechpalmenstrauch entwickelt gelbliche Blätter. Die Blätter beginnen bald abzufallen. Gibt es ein Problem oder ist Ihre Anlage in Ordnung? Die Antwort hängt davon ab, wo und wie die Vergilbung und der Blattabfall auftreten. Über Holly Spring Leaf Loss Holly Blattverlust im Frühling ist normal, wenn die älteren Blätter (die näher am Strauchinneren sind) gelb werden und dann von der Pflanze abfallen, während neuere Blätter (die näher an den Spitzen der Zweige stehen) grün bleiben. Sie sollten
Wenn Sie auf der Suche nach einer interessanten, feuchtigkeitsliebenden Pflanze sind, die in den Garten kommt, sollten Sie die Iris der Iris in Erwägung ziehen. Beide Wachstumsbedingungen und Flag Iris Pflege sind ein relativ einfaches Unterfangen, das Sie mit schönen Blüten jedes Jahr belohnen wird. W
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wir werfen einen Blick auf einen der Bösewichter in den Rosenbeeten hier, den Rosen-Curculio oder Rosenkäfer ( Merhynchites bicolor ). Diese kleine Bedrohung ist ein dunkelroter und schwarzer Rüsselkäfer mit einer ausgeprägten langen Schnauze am Kopf. Die
Von: Bonnie L. Grant Sonnenblumen liefern einige der fröhlichsten Blüten. Sie kommen in einer Vielzahl von Höhen und Blütengrößen sowie Farben. Der riesige Blütenkopf besteht eigentlich aus zwei getrennten Teilen. Das Innere ist die Ansammlung der Blumen, während die größeren farbigen "Blumenblätter" auf der Außenseite tatsächlich schützende Blätter sind. Die Blumen in