Rüben mit dem pulverisierten Mehltau - Behandlung des pulverförmigen Mehltaus in den roten Rüben-Anlagen



Der erdige süße Geschmack der Rüben hat die Geschmacksknospen von vielen gefangen, und das Anbauen dieser schmackhaften Wurzelgemüse kann so lohnend sein. Eine Straßensperre, auf die Sie in Ihrem Garten stoßen, sind Rüben mit Mehltau. Um Ihre Rübenernte zu genießen, wissen Sie, wie Sie diese Krankheit erkennen und bekämpfen können.

Symptome von Mehltau auf Rüben

Je früher Sie Anzeichen von Mehltau auf Rüben feststellen, desto einfacher wird es, sie zu kontrollieren und zu behandeln. Ein frühes Anzeichen der Krankheit, die durch einen Pilz verursacht wird, der nur auf Rüben und Mangoldpflanzen wächst, ist die Bildung von kleinen weißen Flecken auf den Unterseiten von älteren Blättern.

Schließlich wird sich die weiße, pulverige Substanz auf alle Bereiche des Blattes und auf alle Blätter der Pflanze ausbreiten. Sie können auch beginnen, dunkle Flecken auf den Blättern zu sehen. Es kann nur eine Woche dauern, bis sich der Mehltau in den Rübenpflanzen auf alle Blätter ausbreitet.

Wie man pulverisierten Mehltau behandelt

Echter Mehltau ist ein größeres Problem für Zuckerrübenanbauer als für den durchschnittlichen Gartengärtner. Die Krankheit begrenzt nicht unbedingt die Ernte Ihrer Rüben, aber sie kann den Zuckergehalt begrenzen, was für die Erträge auf den Farmen problematisch ist. Dennoch ist es am besten, die Krankheit in Ihrem Garten unter Kontrolle zu bekommen, wenn Sie es bemerken.

Rüben mit Mehltau können mit einem Fungizid behandelt werden. Die wichtigste Überlegung bei der Behandlung der Infektion ist das Timing. Es ist viel einfacher, es in den frühen Stadien zu kontrollieren, als wenn die Krankheit unter Ihren Rübenpflanzen weit verbreitet ist. Sie können auch Maßnahmen ergreifen, um Mehltau auf Rüben in Ihrem Garten zu verhindern. Oberflächenbewässerung hält die unteren Blätter der Rübenpflanzen feucht, was das Pilzwachstum fördert. Gießen Sie Ihre Rüben stattdessen mit einem Sprinkler von oben, vorzugsweise am frühen Morgen, damit die Pflanze genügend Zeit zum Trocknen hat.

Echter Mehltau in Rüben kann zu einer heimtückischen Infektion werden. Halten Sie die Bedingungen aufrecht, um das Wachstum von Pilzen zu verhindern, und besuchen Sie, wenn nötig, Ihre Kinderkrippe, um eine Empfehlung für ein Fungizid zu erhalten und sich um die Infektion zu kümmern, sobald Sie sehen, dass sie Wurzeln schlägt.

Vorherige Artikel:
In der Wildnis sind die Kiefern der Norfolk-Insel riesige, hoch aufragende Exemplare. Während sie auf den Pazifischen Inseln beheimatet sind, können Gärtner auf der ganzen Welt in heiß genugem Klima sie im Freien wachsen lassen, wo sie ihre normale Höhe erreichen können. Viele Menschen sind jedoch an sie als Zimmerpflanzen gewöhnt. Und s
Empfohlen
Jetzt, wo Sie Ihren Knoblauch erfolgreich gezüchtet und geerntet haben, ist es an der Zeit zu entscheiden, wie Sie Ihre aromatische Ernte lagern. Die beste Art, Knoblauch zu lagern, hängt davon ab, wie Sie es verwenden möchten. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie frisch gepflückten Knoblauch aus Ihrem Garten aufbewahren, einschließlich Knoblauchlagerung, bevor Sie nächstes Jahr mehr pflanzen. Wie m
Wenn Sie das nächste Mal im Freien sind und einen berauschenden Duft entdecken, suchen Sie nach einem unauffälligen, immergrünen Strauch, der mit fringigen weißen Blüten verziert ist. Dies wäre die chinesische Fransenpflanze oder Loropetalum chinense . Loropetalum-Pflanzen sind in USDA-Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 leicht zu kultivieren. Einig
Was ist schwarzes Bilsenkraut? Bilsenkraut wurde aus Europa für medizinische und dekorative Zwecke nach Nordamerika eingeführt, wahrscheinlich irgendwann im 17. Jahrhundert. Es ist dem Anbau seit dieser Zeit entgangen und wird jetzt in den meisten Vereinigten Staaten gefunden. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Pflanze zu erfahren, die von vielen Hausgärtnern verabscheut wird, aber oft von Herbalisten sehr geschätzt wird. Bil
Mulch ist der beste Freund eines Gärtners. Es konserviert die Bodenfeuchtigkeit, schützt die Wurzeln im Winter und unterdrückt das Wachstum von Unkraut - und es sieht schöner aus als nackter Boden. Wenn es sich zersetzt, verbessert Mulch die Textur des Bodens und fügt wertvolle Nährstoffe hinzu. Könn
In vielen Fällen werden Brombeeren mit Algenflecken immer noch eine gute Ernte von Beeren produzieren, aber unter den richtigen Bedingungen und wenn sie schwer sind, kann die Infektion wirklich einen Tribut für die Stöcke bedeuten. Es ist besonders wichtig, nach Spuren von Algen zu suchen, wenn Sie in einem warmen und feuchten Klima Brombeeren anbauen. E
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rehe können in Ihrem Garten und in anderen Bereichen der Landschaft erhebliche Schäden verursachen. Sie fressen nicht nur Gemüse, Sträucher und Bäume im Garten, auch Rehe können durch Trampeln und Reiben der Baumrinde Schaden anrichten. Der Versuch, Hirsche aus dem Garten zu halten, kann frustrierend sein, aber mit etwas Know-how und Einfallsreichtum könnten sich Ihre Anstrengungen für den Schutz von Gartenhirschen durchaus lohnen. Lies w