Vorteile von Zimt auf Pflanzen: Mit Zimt für Schädlinge, Stecklinge und Fungizid


Zimt ist ein wunderbarer Zusatz zu Keksen, Kuchen und jeder Menge anderer Nahrungsmittel, aber für Gärtner ist es viel mehr. Dieses vielseitige Gewürz kann verwendet werden, um Stecklinge zu verwurzeln, um zu verhindern, dass Pilze kleine Setzlinge töten, und um Schädlinge von Ihrem Zuhause fernzuhalten. Sobald Sie lernen, Zimtpulver für die Pflanzengesundheit zu verwenden, werden Sie zweimal darüber nachdenken, raue Chemikalien für Ihre Gartenbedürfnisse zu ergreifen.

Vorteile von Zimt auf Pflanzen

Die Vorteile von Zimt auf Pflanzen sind weit verbreitet und Sie können fast täglich für das Gewürz greifen. Hier sind einige der häufigsten Anwendungen von Zimt in Gärten:

Zimt für Schädlinge

Wenn Sie ein Problem mit Ameisen in Ihrem Haus oder Gewächshaus haben, ist Zimt eine gute Abschreckung. Ameisen laufen nicht gerne dort hin, wo Zimtpulver liegt, so dass Sommerameisen-Probleme verringert werden.

Verwenden Sie Zimt für Schädlinge innerhalb und außerhalb Ihres Hauses. Finde ihren Eingang und streue Zimtpulver in den Weg. Cinnamon wird die Ameisen in deinem Haus nicht töten, aber es wird helfen, sie davon abzuhalten, nach drinnen zu kommen. Wenn Sie Probleme mit Ameisen in der Sandbox Ihres Kindes haben, mischen Sie einen Behälter Zimtpulver mit dem Sand und mischen Sie ihn gut. Ameisen werden sich vom Sand fernhalten.

Zimt als Bewurzelungsmittel

Zimt als Bewurzelungsmittel ist ebenso nützlich wie Weidenwasser oder Hormonwurzelpulver. Eine einzige Anwendung auf den Stamm, wenn Sie den Schnitt anpflanzen, wird das Wurzelwachstum in fast jeder Pflanzensorte stimulieren.

Geben Sie Ihren Stecklingen mit Hilfe von Zimtpulver einen schnellen Start. Gieße einen Löffel auf ein Papiertuch und rolle die feuchten Stielenden in den Zimt. Pflanzen Sie die Stiele in frischen Blumenerde. Der Zimt wird den Stamm ermutigen, mehr Stämme zu produzieren, während er hilft, den Pilz zu verhindern, der die Krankheit verursacht.

Zimt Fungizid Kontrolle

Das Abschwächen von Krankheiten ist ein Pilz-basiertes Problem, das kleine Sämlinge trifft, gerade als sie zu wachsen beginnen. Zimt hilft, dieses Problem zu verhindern, indem es den Pilz tötet. Es funktioniert auch mit anderen pilzlichen Problemen, die auf älteren Pflanzen gezeigt werden, wie Schleimpilz und mit Abschreckpilzen in Pflanzgefäßen.

Nutzen Sie die Zimt-Fungizid-Kontrolle, indem Sie ein Zimtspray für Pflanzen herstellen. Zimt in warmes Wasser einrühren und über Nacht ziehen lassen. Die Flüssigkeit durch einen Kaffeefilter geben und die Ergebnisse in eine Sprühflasche geben. Sprühen Sie die Stängel und Blätter der betroffenen Pflanzen und beschneiden Sie die Blumenerde in Pflanzen mit Pilzproblemen.

Vorherige Artikel:
Vogelbeobachtung ist ein Hobby, das Spaß macht und dem Hobbyfreund die Möglichkeit gibt, eine Vielzahl von wunderschönen und einzigartigen Tieren zu beobachten. Die meisten Gärtner stellen Futterhäuschen her, um Singvögel und wandernde Arten in ihren Garten zu ziehen. Raubvögel im Garten sind nicht so häufig, aber sie können sich zeigen, wenn ihre Nahrungsquelle so leicht verfügbar ist. Sie könn
Empfohlen
Nelken stammen aus der Zeit des antiken Griechenlands und der Römer, und ihr Familienname, Dianthus, ist griechisch für "Blume der Götter". Nelken bleiben die beliebteste Schnittblume, und viele Menschen wollen wissen, wie man Nelkenblüten anbaut. Diese duftenden Blumen haben ihr Debüt in den Vereinigten Staaten im Jahr 1852, und die Menschen haben seitdem gelernt, sich um Nelken zu kümmern. Jede
Sandliliengewächse ( Leucocrinum montanum ) wachsen über weite Teile der offenen Bergwälder, Trockenrasen und Beifußwüsten der westlichen USA. Diese schroffe und schöne kleine Wildblume ist leicht an den duftenden, sternförmigen weißen Sandlilienblüten auf Stielen zu erkennen, die aus einer basalen Gruppe schlanker, grasähnlicher Blätter aufsteigen. Sandlilie
Pfirsichbäume, die keine Früchte tragen, sind ein Problem, das viele Gärtner frustriert. Dies muss jedoch nicht der Fall sein. Mehr über die Ursachen für einen Baum ohne Pfirsiche zu erfahren, ist der erste Schritt, um eine Lösung für das Problem zu finden. Sobald Sie wissen, warum ein Pfirsichbaum keine Früchte trägt, können Sie das Problem für reichlich Pfirsichbaum Fruchtbildung nächstes Jahr beheben. Keine Fruc
Wenn Sie das Glück haben, Ihren eigenen Zitronenbaum anzubauen, sind die Chancen gut, dass Sie auf ein oder mehrere Probleme mit Zitronenbäumen gestoßen sind. Leider gibt es eine Fülle von Zitronenbaumkrankheiten, ganz zu schweigen von Schädlingsbefall oder Mangelernährung, die beeinflussen können, wie oder ob Ihr Zitronenbaum trägt. Wenn S
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rosen zu schneiden ist ein notwendiger Teil, um Rosensträucher gesund zu halten, aber viele Leute haben Fragen über das Zurückschneiden von Rosen und wie man Rosen richtig zurechtmacht. Es gibt keine Notwendigkeit, Angst zu haben. D
Aztekische Kräuterpflege ist nicht schwer. Diese Staude kann im Boden als Containerpflanze oder in einem Hängekorb gezüchtet werden, so dass Sie sie drinnen oder draußen anbauen können. Was ist Azteken süßes Kraut? Es ist eine Pflanze, die in Salaten und als Heilpflanze für eine von mehreren Bedingungen verwendet wurde. Azteki