Die Vorteile der Rasenbelüftung: Nützliche Tipps zum Belüften Ihres Rasens


Grüne, störungsfreie Rasenflächen nehmen Arbeit an. Das Wachstum und der Ersatz von Grashalmen erzeugt ein Strohdach, das die Gesundheit des Rasens stören kann. Rasenbelüftung hilft, Stroh zu brechen und Nährstoff, Wasser und Luftstrom zu den Wurzeln des Rasens zu erhöhen. Es gibt mehrere Belüftungswerkzeuge auf dem Markt, die helfen können, diese jährliche Arbeit einfach und sogar spaßig zu machen.

Vorteile des Belüftens Ihres Rasens

Es gibt mehrere Vorteile der Rasenbelüftung. Rasen mit einer dicken Ansammlung von mehr als 2, 5 cm dickem Reet können an Krankheits- und Insektenproblemen leiden. Diese tiefe Schicht aus altem Material birgt Schädlinge und Krankheitserreger wie Pilzsporen. Das Stroh minimiert auch die Menge an Nährstoffen und Feuchtigkeit, die die Wurzeln zum Wachsen brauchen.

Zu den Vorteilen der Belüftung Ihres Rasens gehört auch das Stimulieren des Wurzelwachstums durch eine porösere und leichter zu navigierende Bodentextur. Rasenlüftung ist nicht immer notwendig bei niedrigen Rasenarten, aber es kann nicht wirklich schaden, die Bewegung des Wassers zu den Wurzeln zu erhöhen.

Das Belüften von Rasen ist auch wichtig für die Aktivitäten von Regenwürmern, da es den Boden lockert, damit sie ihre wichtigen Kompostierungsaktivitäten ausführen können.

Wann ist es Zeit, Ihren Rasen zu belüften?

Sie sollten einen Rasen belüften, wenn die Böden feucht sind. Der Frühling ist eine großartige Zeit, um einen Rasen aus warmem Gras zu belüften. Dies ist, wenn das Gras aktiv wächst und es sich schnell von dem Prozess erholen wird. Der kühlere Jahreszeit Rasen ist im Herbst besser belüftet.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie belüften müssen, graben Sie einfach einen Teil des Rasens aus, der mindestens 1 Zoll groß ist. Wenn die bräunliche Schicht unter dem grünen, wachsenden Gras ein Zoll oder mehr ist, dann ist es Zeit zu belüften. Sie können auch einen Schraubenzieher in den Rasen stecken. Wenn es schwierig ist, das Werkzeug bis zum Anschlag zu vergraben, ist es Zeit zu belüften.

Belüftende Rasenwerkzeuge

Sie können einen Rasen mit vielen verschiedenen Werkzeugen belüften. Der preiswerteste Weg ist mit einer Mistgabel oder Spatengabel. Dieses Werkzeug ist am nützlichsten für die Belüftung kleinerer Bereiche. Stanzen Sie einfach Löcher so tief wie möglich in die Rasenschicht und schaukeln Sie dann die Gabel, um die Löcher zu vergrößern. Wiederholen und überlappen Sie Ihren Weg, während Sie sich durch den Rasen bewegen.

Es sind auch teurere Belüftungsrasenwerkzeuge, sogenannte Bohrmaschinen, erhältlich. Sie können sie mieten und sie machen schnelle Arbeit der Arbeit. Powered Belüfter stanzen schnell Löcher in die Grasnarbe und entfernen Sie die Pfropfen, die sich auf der Rasenoberfläche ablagern.

Lawn Aeration Steps

Spülen Sie den Rasen gut, bevor Sie eine Belüftungs- oder Entkernungsmethode anwenden. Berücksichtigen Sie vier Wochen Heilungszeit vor der Winterkälte oder der heißen Wut des Sommers. Wenn Sie übersteuert werden möchten, sollten Sie auch vier Wochen warten. Dann kleiden Sie den Bereich mit guter Bodenqualität und säen Sie mit Samen, der für Ihre Region geeignet ist.

Komprimieren Sie den Bereich mit einer Rolle, die Sie auch mieten können. Dies sind schwere, mit Rädern versehene Werkzeuge, die die Erde verdichten und den Kontakt zwischen Saatgut und Erde gewährleisten. Sie können auch helfen, holprige Rasen glatt zu machen. Leider kann der Prozess auch die Verdichtung wieder erhöhen, so dass Sie den Rasen bald wieder belüften müssen.

Vorherige Artikel:
Im Gegensatz zu den meisten Sedumpflanzen begrüßt Touchdown Flame den Frühling mit tiefrosa roten Blättern. Die Blätter wechseln den Ton im Sommer, haben aber immer einen einzigartigen Reiz. Sedum Touchdown Flame ist eine außergewöhnliche Pflanze mit Interesse von den ersten kleinen Blättern bis in den Winter mit den natürlich getrockneten Blütenköpfen. Die Anlag
Empfohlen
Gärtner bewundern Pentas Pflanzen ( Pentas Lanceolata) für ihre hellen, großzügigen Cluster von sternförmigen Blüten. Sie schätzen auch die Schmetterlinge und Kolibris, die Pentas in den Garten ziehen. Müssen Sie sich Sorgen über das Beschneiden von Pentas-Pflanzen machen? Pentas in frostfreien Regionen sind Stauden und können langbeinig wachsen, wenn sie nicht geschnitten werden. Für Info
Wann blühen Zitrusbäume? Das hängt von der Art der Zitrusfrüchte ab, obwohl eine allgemeine Faustregel lautet: Je kleiner die Frucht, desto häufiger blüht sie. Einige Limonen und Zitronen zum Beispiel können bis zu vier Mal pro Jahr produzieren, während die Zitrusblüte für diese großen Navel-Orangen nur einmal im Frühling stattfindet. Bestimmen
Küssende Käfer füttern wie Moskitos: indem sie Blut von Menschen und warmblütigen Tieren saugen. Menschen fühlen normalerweise nicht den Biss, aber die Ergebnisse können verheerend sein. Küssende Käfer verursachen ernsthaften Schaden, indem sie Krankheit auf Menschen und Tiere verbreiten. Sie können auch tödliche allergische Reaktionen hervorrufen. Lass uns
Die Natur überrascht an jeder Ecke, und der Gemüsefarn ist ein perfektes Beispiel dafür. Was ist ein Gemüsefarn? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist ein Gemüsefarn? Die Gemüsefarn-Pflanze ( Diplazium esculentum ) ist eine Art, die in Ost- bis Südasien und Ozeanien gefunden und verwendet wird. Es is
Wasserminzpflanzen sind aquatische bis Uferflora. Es kommt natürlich in Nordeuropa entlang Wasserstraßen, in Sturmgräben und in der Nähe von Flüssen und anderen Wasserstraßen vor. Ältere Generationen hatten viele Gedanken, wie man Wasserminze benutzt. Es hat aktuelle Anwendungen, kann zu einem Tee gemacht werden, hilft bei der natürlichen Schädlingsbekämpfung und anderen Eigenschaften. Mentha a
Aloe Pflanzen sind häufige Indoor-Sukkulenten aufgrund ihrer Pflegeleichtigkeit oder warme Jahreszeit im Freien Pflanzen. Die Pflanzen brauchen Sonne, Wärme und mäßiges Wasser, können aber kurzzeitig vernachlässigt werden. Eine klebrige Aloe-Pflanze ist wahrscheinlich ein Symptom für eine Art von Insektenbefall, es sei denn, Sie wachsen unter einer saftigen Pflanze. Warum