Zuckermais mit Falschen Mehltau - Tipps zur Behandlung von Mais Crazy Top



Alle Gärtner werden zwangsläufig irgendwann mit Pilzkrankheiten zu tun haben. Pilzerkrankungen wie Mehltau oder Falscher Mehltau können eine Vielzahl von Wirtspflanzen infizieren. Wie sich der Falsche Mehltau präsentiert, hängt jedoch von der jeweiligen Wirtspflanze ab. Falscher Mehltau von Mais, zum Beispiel, wird auch wegen seiner einzigartigen Symptome auf Maispflanzen als verrücktes Top bekannt. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Mais verrückter Top-Down-Mehltau.

Zuckermais Crazy Top Info

Falscher Mehltau von Mais ist eine Pilzkrankheit, die durch den Erreger Sclerophthora macrospora verursacht wird . Es handelt sich um eine bodenbürtige Pilzerkrankung, die bis zu zehn Jahre im Boden schlummern kann, bis perfekte Wetterbedingungen ihr Wachstum und ihre Verbreitung aktivieren. Diese perfekten Bedingungen werden im Allgemeinen durch Überschwemmungen oder durchfeuchtete Böden verursacht, die mindestens 24-48 Stunden andauern.

Crazy top downy Mehltau kann auch andere Pflanzen wie Hafer, Weizen, Fuchsschwanz, Sorghum, Hirse, Reis und eine Vielzahl von Gräsern infizieren. Die Krankheit kann von diesen infizierten Pflanzen auf Mais übertragen werden.

In Sweet Corn, verrückter Top-Down-Mehltau verdient seinen gemeinsamen Namen von der Wachstumssymptomatik, die es an den Spitzen der Pflanze verursacht. Anstatt mit Pollen gefüllte Blüten oder Quasten zu produzieren, entwickeln infizierte Maispflanzen an ihren Spitzen übermäßig buschiges, grasartiges oder klingeartiges Wachstum.

Andere Symptome von Zuckermais mit Falschem Mehltau umfassen verkümmertes oder verzerrtes Wachstum junger Zuckermaispflanzen, Gelbfärbung oder gelbe Streifen von Laub und "flaumiges" oder unscharfes Sporenwachstum auf den Unterseiten von Blättern. Verrückter Top-Down-Mehltau verursacht jedoch selten einen signifikanten Ernteverlust.

Es wird normalerweise nur in kleinen Teilen von Maisfeldern gefunden, in denen häufig aufgrund schlechter Entwässerung oder niedriger Flächen Überschwemmungen auftreten.

Behandlung von Falschen Mehltau von Mais

Die meisten Infektionen von Mais mit Falschen Mehltau treten im Frühling oder Frühsommer auf, wenn es häufig regnet. Die betroffenen Pflanzen sind oft junge Pflanzen, nur 6-15 cm (15 bis 25 cm) hoch, die stehendem Wasser ausgesetzt oder übergossen wurden.

Während die Behandlung von Zuckermais verrückten Top mit Fungiziden, wenn die Krankheit ist in der Regel nicht wirksam ist, gibt es vorbeugende Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihre Mais-Pflanzen frei von dieser Krankheit zu halten.

Vermeiden Sie die Anpflanzung von Mais in niedrig gelegenen oder überschwemmungsgefährdeten Gebieten. Die Säuberung von Pflanzenabfällen und die Bekämpfung von Graspflanzen um Maispflanzen wird ebenso hilfreich sein wie die Fruchtfolge. Sie können auch krankheitsresistente Sorten von Mais kaufen und pflanzen.

Vorherige Artikel:
Es gibt eine Menge Informationen darüber, wie man Sauger entfernen und töten kann, aber sehr wenig darüber, wie man sie tatsächlich konserviert, was viele Leute dazu bringt zu fragen: "Kannst du Bäume aus Saugnapfpflanzen anbauen?" Die Antwort ist ein klares Ja. Lies weiter, um zu lernen, wie man aus Saugern Bäume anbaut. Sie
Empfohlen
Es ist leicht, eine weiße Pinie ( Pinus strobus ) zu identifizieren, aber suchen Sie nicht nach weißen Nadeln. Sie werden in der Lage sein, diese einheimischen Bäume zu erkennen, weil ihre bläulich-grünen Nadeln in Bündeln von fünf an den Ästen befestigt sind. Gärtner, die in den USDA-Zonen 5 bis 7 leben, pflanzen weiße Kiefern als Zierbäume. Die junge
Feigen sind eine wunderbare und einzigartige Frucht, und sie kommen nicht billig (oder frisch, normalerweise) im Supermarkt. Deshalb ist es so wertvoll, einen eigenen Feigenbaum zu haben, wenn du es kannst. Es gibt viele Feigensorten auf dem Markt, und es ist wichtig, diejenige zu finden, die am besten zu Ihnen passt
Rosmarinus officinalis ist der Kräuter-Rosmarin, mit dem die meisten von uns vertraut sind, aber wenn Sie "prostratus" zu dem Namen hinzufügen, haben Sie kriechenden Rosmarin. Es ist in der gleichen Familie, Lamiaceae oder Minze, aber hat eine breitere Wuchsform und kann als eine elegante Bodenabdeckung verwendet werden.
Ganz gleich, ob Sie eine niedrig wachsende Basispflanze, eine dichte Hecke oder eine einzigartige Pflanzenart suchen, die Falsche Zypresse ( Chamaecyparis pisifera ) bietet eine Vielfalt, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Wahrscheinlich haben Sie einige der häufigsten Arten falscher Zypressen in Landschaften oder Gärten gesehen und gehört, dass sie als "Mops" oder "Goldmops" bezeichnet werden, ein gebräuchlicher Name. Wei
Kriechende Feigenrebe, auch bekannt als Feigen-Efeu, Kriechficus und Kletterfeige, ist eine beliebte Boden- und Wandbedeckung in wärmeren Landesteilen und eine schöne Zimmerpflanze in kühleren Gegenden. Kriechende Feigenpflanze ( Ficus pumila ) ist eine wunderbare Ergänzung für Haus und Garten. Schleichende Feige als Zimmerpflanze Schleichende Feigenrebe wird oft als Zimmerpflanze verkauft. Die
Boston Ivy ist der Grund, warum die Ivy League ihren Namen hat. All diese alten Backsteingebäude sind mit Generationen von Boston-Efeupflanzen bedeckt, die ihnen einen klassischen antiken Look verleihen. Sie können Ihren Garten mit den gleichen Efeupflanzen füllen, oder sogar den Universitätsblick nachbilden und Ihre Backsteinmauern wachsen lassen, indem Sie Ausschnitte vom Boston-Efeu nehmen und sie in neue Betriebe einwurzeln. Es