Best Cover Crops für Ton Boden: Fixing Clay Boden mit Cover Crops



Stellen Sie sich Deckfrüchte als lebende Mulch vor. Der Begriff bezieht sich auf Pflanzen, die Sie züchten, um einige der gleichen Zwecke wie Mulch zu erfüllen: zu decken und zu schützen, brachliegenden Boden vor Unkraut und Erosion. Deckfrüchte können in den Boden zurückgebracht werden, um seine Nährstoffe oder organischen Inhalt zu verbessern. Dies ist nützlich für die Befestigung von Lehmboden mit Deckfrüchten. Lesen Sie weiter für Informationen über Deckfruchtpflanzen für Lehmboden.

Deckfruchtanbau zur Verbesserung des Lehmbodens

Lehmboden ist für Gärtner problematisch, da er schwer ist und kein Wasser leicht abfließen kann. Viele gewöhnliche Gartenfrüchte und Zierpflanzen benötigen gut entwässernden Boden für bestes Wachstum.

Lehmboden hat sowohl Vorteile als auch Nachteile. Im Gegensatz zu sandigem Boden hält es, was auch immer Wasser und Nährstoffe seinen Weg, aber es ist stark goopy wenn nass und hart wie Ziegel, wenn trocken.

Der Schlüssel zur Arbeit mit Lehmboden ist, dass man ihm organisches Material hinzufügt. Ein Weg, dies zu tun, um Deckfrüchte zu verwenden, um Lehmboden zu verbessern.

Deckfruchtpflanzen für Clay Soil

Da organisches Material Ihren Lehmboden leichter zu bearbeiten und besser für Ihre Pflanzen macht, ist es Ihre Aufgabe zu entscheiden, welche Form von organischem Material zu verwenden ist. Sie können im Herbst in 6-Zoll-Rohstoffen wie gehackten Blättern oder frischem Mist arbeiten und den Bodenmikroben erlauben, das Material in Humus zu brechen, das Ihre Pflanzen brauchen.

Eine andere Möglichkeit, und vielleicht eine einfachere, wenn Sie Zeit und Geduld haben, ist die Befestigung von Lehmboden mit Deckfrucht. Sie müssen vorausplanen, da Sie diese in Ihrem Garten pflanzen möchten, bevor Sie Ihr Gemüse oder Blumen pflanzen.

Je nachdem, welches Deckblatt Sie wählen, können Sie diese unten bestellen, bevor sie zu Samen werden. Ihr Volumen wird sowohl den Lehmboden lockern als auch zusätzlichen Stickstoff hinzufügen, um die Gartenkulturen später anzutreiben.

Beste Deckfrüchte für Clay Soil

Einige der besten Deckfrüchte für Lehmböden sind Klee, Winterweizen und Buchweizen. Sie können auch Kulturen mit tiefen Wurzeln wie Luzerne und Favabohnen auswählen, um Nährstoffe aus dem Untergrund in den obersten Boden zu ziehen und gleichzeitig den kompakten Ton aufzulösen.

Pflanzen Sie diese Pflanzen im Herbst nach dem Regen, so dass der Boden weicher ist. Erlaube ihnen, den ganzen Winter lang zu wachsen und dann im Frühling in den Boden zu gehen, bevor sie säen.

Für einen maximalen Gehalt an organischem Material, pflanzen Sie eine zweite Zwischenfrucht im Frühjahr, um im Herbst bebaut zu werden. Ein ganzes Jahr an Zwischenernte kann das sein, was Sie brauchen, um Ihren Garten glücklich zu machen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie nach einem Wasser Geizhals einer Pflanze suchen, um auf diesen Sommer Stromrechnungen zu sparen, suchen Sie nicht weiter als Segge. Ein Seggengrasrasen verwendet viel weniger Wasser als Rasengras und ist an viele Standorte und Klimazonen anpassbar. Es gibt zahlreiche Arten in der Carex-Familie, die wunderbar als Seggenrasenalternative funktionieren
Empfohlen
Der Name "Piment" weist auf die Kombination von Zimt, Muskatnuss, Wacholder und Nelkenessenz der Beeren hin. Mit dieser allumfassenden Nomenklatur, was ist Piment Pimenta? Was ist Pimenta? Piment kommt aus den getrockneten, grünen Beeren von Pimenta dioica . Dieses Mitglied der Myrtengewächse (Myrtaceae) kommt in den zentralamerikanischen Ländern Guatemala, Mexiko und Honduras vor und wurde vermutlich von Zugvögeln dorthin gebracht. Es
Sie haben das Sprichwort gehört "genau wie zwei Erbsen in einer Schote." Nun, die Art der Begleiter Bepflanzung mit Erbsen ist verwandt mit diesem Idiom. Companion Pflanzen für Erbsen sind einfach Pflanzen, die gut mit Erbsen wachsen. Das heißt, sie sind gegenseitig vorteilhaft. Vielleicht verhindern sie Erbsenschädlinge, oder vielleicht fügen diese Begleiter der Erbsenpflanze Nährstoffe dem Boden hinzu. Also
Obwohl das Wetter in der USDA-Klimazone 7 nicht besonders streng ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Wintertemperaturen unter den Gefrierpunkt fallen. Zum Glück gibt es eine große Anzahl an schönen, winterharten immergrünen Sorten, aus denen man wählen kann. Wenn Sie auf dem Markt für immergrüne Bäume der Zone 7 sind, sollten die folgenden Vorschläge Ihr Interesse wecken. Immergrü
Oxalis, auch bekannt als Kleeblatt oder Sauerampfer, ist eine beliebte Zimmerpflanze rund um den St. Patrick's Day Urlaub. Diese kleine Pflanze eignet sich auch für den Anbau im Freien mit minimaler Aufmerksamkeit, obwohl sie ein wenig Hilfe brauchen kann, um durch kalte Winter zu kommen. Lesen Sie weiter, um etwas über das Wachstum von Oxalis im Freien zu lernen.
In der heutigen Zeit sind sich die meisten von uns der Vorteile der Kompostierung bewusst. Kompostierung ist eine umweltfreundliche Methode, um Lebensmittel und Gartenabfälle zu recyceln, ohne dass unsere Deponien gefüllt werden müssen. Wenn Sie über Kompostierung nachdenken, denken Sie wahrscheinlich an einen Outdoor-Abfalleimer, aber können Sie im Haus kompostieren? Dar
In Südafrika beheimatet, wurde Freesien 1878 vom deutschen Botaniker Dr. Friedrich Freese in den Anbau eingeführt. Seit der Einführung im viktorianischen Zeitalter wurde diese duftende, farbenfrohe Blume zu einem absoluten Hit. Unschuld, Reinheit und Vertrauen symbolisierend, ist Freesien heute noch eine beliebte Schnittblume für Blumenarrangements und Blumensträuße. Wenn