African Violet Plants - Wie man Usambaraveilchen wachsen lässt



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Einige Indoor-Gärtner scheuen es, das Rüschen- und elegante Usambaraveilchen ( Saintpaulia ) zu züchten, weil sie sich von der Pflege des afrikanischen Veilchens einschüchtern lassen. Afrikanische Veilchenpflanzen haben ein paar Macken, aber das Lernen über sie und die richtige Pflege von Usambaraveilchen können das Wachstum der Pflanzen weniger einschüchternd machen.

Tipps für die Pflege von African Violet

Wenn Sie lernen, wie man afrikanische Veilchen anbaut, können Sie mehrere zu Innenräumen für helle und fröhliche Blüten hinzufügen, wenn die Outdoor-Landschaft meist braun und nackt ist. Wachsende Usambaraveilchen brauchen wenig Platz im Innenraum. wachsen sie in kleinen Topf Gruppierungen für eine auffällige Anzeige.

Boden - Topf die Pflanze in den richtigen Boden für einfachste African Violet Pflege. Spezielle Mischungen sind erhältlich oder machen Sie sich selbst zu gleichen Teilen aus Torf, Vermiculit und Perlit.

Wasser - Usambaraveilchen-Pflanzen sind wählerisch in Bezug auf Wasser, also achten Sie besonders auf Usambaraveilchen beim Gießen. Wasser mit lauwarmem oder lauwarmem Wasser, das 48 Stunden stehen gelassen wurde. Wasser an der Basis und nie das Laub mit Wasser spritzen; nur ein Tropfen kann Blattflecken und Schäden verursachen.

Die richtige Bewässerung ist ein wichtiger Aspekt beim Erlernen des Züchtens von Usambaraveilchen. Wasser, wenn der Boden sich weniger feucht anfühlt. Niemals wachsende Usambaraveilchen stehen lassen oder vollständig austrocknen. Wick Wässern, von unten, ist manchmal angebracht, aber möglicherweise nicht die beste Praxis für diejenigen, die neue afrikanische Veilchen wachsen.

Licht - Sorgen Sie für eine angemessene Beleuchtung der Pflanze. Die Lichtintensität sollte gefiltert werden, wobei eine helle bis mittlere Intensität das wachsende afrikanische Veilchen erreicht. Licht beeinflusst die Blüte. Usambaraveilchen mit dunkelgrünen Blättern benötigen gewöhnlich etwas höhere Lichtstärken als solche mit blassem oder mittelgrünem Laub.

Töpfe regelmäßig drehen, damit die Blumen nicht nach dem Licht greifen. Setzen Sie wachsende afrikanische Veilchen 3 Fuß von einem nach Süden oder Westen gerichteten Fenster für die richtige Beleuchtung. Wenn dieses Licht acht Stunden lang nicht aufrechterhalten werden kann, erwägen Sie eine Ergänzung mit Leuchtstofflampen.

Dünger - Düngen Sie afrikanische Violettpflanzen mit speziellen afrikanischen Veilchennahrung oder einer Nahrung mit einer höheren Phosphorzahl - die mittlere Zahl im NPK-Düngerverhältnis, als 15-30-15. Dünger kann mit einer Viertelstärke gemischt und bei jeder Bewässerung verwendet werden. Reduzierte Blüte und hellere Blattfarbe weisen darauf hin, dass wachsende Usambaraveilchen nicht genug Dünger bekommen.

Prise blüht von den wachsenden Usambaraveilchen, wenn sie ausgegeben werden. Dies wird die Entwicklung von mehr Blumen fördern.

Jetzt, wo Sie ein paar Tipps über das Züchten von Usambaraveilchen gelernt haben, versuchen Sie es mit dem Indoor-Anbau. Zahlreiche Sorten sind in lokalen oder Online-Gartencentern erhältlich.

Vorherige Artikel:
Sie sind wahrscheinlich daran gewöhnt, Topfpflanzen über den Sommer draußen zu lassen, aber wenn einige Ihrer bevorzugten mehrjährigen Pflanzen an Ihrem Wohnort frostempfindlich sind, werden sie beschädigt oder getötet, wenn Sie sie im Winter draußen lassen. Aber indem Sie Pflanzen für den Winter drinnen bringen, können Sie sie vor den schädlichen Folgen der Kälte schützen. Nach dem P
Empfohlen
Mangold sollte ein Grundnahrungsmittel in jedem Gemüsegarten sein. Nahrhaft und schmackhaft, kommt es in einer Reihe von leuchtenden Farben, die es wert ist, zu wachsen, auch wenn Sie nicht planen, es zu essen. Es ist auch eine Kaltwetterbiennale, was bedeutet, dass es früh im Frühling begonnen werden kann und darauf zaehlt, (normalerweise) in der Sommerhitze nicht zu schiessen. L
Sie müssen nicht ins Ausland reisen, um chinesische Stechpalmen ( Ilex cornuta ) zu bewundern. Diese Laub-Evergreens gedeihen in Gärten im amerikanischen Südosten und produzieren die klassischen glänzenden Blätter und Beeren, die von wilden Vögeln geliebt werden. Wenn Sie die Besonderheiten der Pflege von chinesischen Stechpalmen kennenlernen möchten, lesen Sie weiter. Über
Paprika benötigen normalerweise eine längere Saison als die meisten anderen Pflanzen. Sie neigen dazu, langsam zu wachsen, wenn die Temperaturen kühler sind, und schneller, wenn die Temperaturen höher sind. Aus diesem Grund ist die Düngung von Pfefferpflanzen wesentlich für ihre Gesundheit. Aber das kann einen Gärtner mit vielen Fragen wie "Was ist der beste Dünger für Pfefferpflanzen?" U
Cushion bush, auch bekannt als Silberbusch ( Calocephalus brownii syn. Leucophyta brownii ), ist eine sehr zähe und attraktive Staude, die an der Südküste Australiens und den umliegenden Inseln heimisch ist. Es ist sehr beliebt in Töpfen, Rändern und größeren Klumpen im Garten, vor allem wegen seiner auffälligen silbernen bis weißen Farbe. Lesen S
Ein typischer Tag im Garten kann durch das Auftreten eines streunenden Insekts ruiniert werden, das Sie zur Entdeckung eines Befalls führt, oder noch schlimmer, ein paar verfärbte, gekräuselte Blätter und die dämmernde Erkenntnis, dass Ihre Himbeerpflanzen sich mit dem Himbeerblatt-Curl-Virus infiziert haben. Ung
Die peruanische Narzisse ist eine schöne ausdauernde Zwiebel, die weißblättrige Blüten mit hellgrünen bis gelben Innenmarkierungen hervorbringt. Die Blüten wachsen an bis zu 0, 6 m hohen Stängeln. Was ist eine peruanische Narzisse? Hymenocallis narcissiflora stammt aus den Anden von Peru. Es ist keine echte Narzisse, aber ist ein Mitglied der Narzissen- und Amaryllisfamilie, Amaryllidaceae, und seine Blumen ähneln einer "spinnenartigen" Version dieser Blumen. Die lä