Wachsende Bluebells: Pflege von Wood Hyacinth Bluebells



Bluebell Blumen sind zierliche bauchige Stauden, die von April bis Mitte Mai eine Fülle von Farben von tiefem Purpur bis Rosa, Weiß und Blau bieten. Obwohl einige Verwirrung aus verschiedenen englischen und lateinischen Namen kommen kann, sind die meisten Glockenblumen auch als Holzhyazinthen bekannt.

Englisch und Spanisch Bluebells

Englische Glockenblumen ( Hyacinthoides non-scripta ) sind in Frankreich und England beheimatet und zieren seit den frühen 1500er Jahren Gärten und Waldgebiete mit ihren wunderschönen bläulich-violetten Blüten. Diese Frühlingsfreuden erreichen Höhen von 12 Zoll und können im Herbst zur Frühjahrsblüte gepflanzt werden. Die Blumen sind duftend und bilden eine wunderbare Ergänzung für jeden Schnitt Strauß. Ein interessantes Merkmal der englischen Glockenblume ist, dass die Blüten alle auf der gleichen Seite des Stiels liegen, und wenn die Schwerkraft in den Stiel tritt, biegt sie sich in eine zierliche Kurve.

Spanische Glockenblumen ( Hyacinthoides hispanica ) ähneln in vielerlei Hinsicht englischen Glockenblumen, abgesehen davon, dass sie auf offenen Flächen blühen und selten in Wäldern vorkommen. Spanische Bluebell-Stängel sind gerade und zeigen nicht die Kurve, wie in englischen Glockenblumen gesehen. Spanische Glockenblumen haben keinen so starken Duft wie Englische Glockenblumen und neigen dazu, etwas später zu blühen. Blumen können blau, rosa oder weiß sein.

Wachsende Bluebells

Die Pflege von Holzhyazinthen benötigt wenig Energie. Diese einfach zu befriedigenden Zwiebeln naturalisieren schnell und bevorzugen gut durchlässigen Boden mit einem hohen organischen Gehalt.

Wie Virginia Bluebells, gedeihen Holzhyazinthen im Schatten oder Teil-Sonne im Süden und tolerieren volle Sonne in nördlichen Klimaten. Im Gegensatz zu einigen Pflanzen werden sich Glockenblumen im Schatten großer Bäume schnell vermehren. Sowohl Englische als auch Spanische Glockenblumen bilden hervorragende Übergangsgefäße zwischen Frühjahrsblüher und Frühsommerstauden. Glockenblumen sind ausgezeichnete Begleiter für Hostas, Farne und andere Waldpflanzen.

Bluebell Blumen pflanzen

Pflanzen Sie Bluebell-Zwiebeln nach der Sommerhitze oder im Frühherbst. Mehrere Glühbirnen können in demselben 2 Zoll tiefen Loch platziert werden.

Gießen Sie die Zwiebeln im Herbst und Winter regelmäßig, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Teilen Sie sich während der Sommermonate auf, sobald die Pflanze ruht. Bluebells wachsen am besten, wenn sie in Schattengärten oder Waldlandschaften naturalisiert werden.

Vorherige Artikel:
Gärtner lieben Kirschbäume ( Prunus spp.) Für ihre auffälligen Frühlingsblüten und süße rote Früchte. Wenn es darum geht, Kirschbäume zu düngen, ist weniger besser. Viele entsprechend gepflanzte Hinterhof-Kirschbäume benötigen nicht viel Dünger. Lesen Sie weiter, wenn Sie wissen möchten, wann Kirschbäume gedüngt werden sollen und wann Kirschbaumdünger eine schlechte Idee ist. Kirschbaum-Dünge
Empfohlen
Dahlien sind wahre Sommerausschnitte in der Landschaft. Die schiere Vielfalt an Größe, Farbe und Form machen diese wunderbaren Knollen zu einem Liebling im Garten, sowohl einfach zu kultivieren als auch zu vermehren. Dahlien werden am häufigsten aus Knollen gewonnen, aber Sie können Samen sammeln und Ihre Lieblingsblumen im Laufe der Zeit erhöhen. Sie
Clematiswelke ist ein verheerender Zustand, der dazu führt, dass Clematisreben zusammenschrumpfen und absterben, normalerweise im Frühsommer, gerade als die Pflanzen beginnen, kräftiges Wachstum zu zeigen. Es gibt keine chemische Clematiswelkebehandlung, aber es gibt mehrere Dinge, die Sie tun können, um der Pflanze beim Überleben zu helfen. Les
Hier ist eine Tomate, die sowohl Ihre Augen als auch Ihre Geschmacksknospen erfreut. Grüne Zebra-Tomaten sind eine pikante Süßigkeit, aber sie sind auch spektakulär anzusehen. Diese Kombination, plus eine großzügige pro-Pflanze Ausbeute, machen diese Tomaten zu einem Liebling bei Köchen und auch Hausgärtnern. Wenn S
Kleine Zweige und sauber geschnittene Zweige auf dem Boden um einen Baum können auf ein Problem mit Zweigscheren hinweisen. Die Käfer greifen viele Arten von Bäumen an, verursachen eine Unordnung auf dem Boden und lassen den Baum zerlumpt aussehen. Informieren Sie sich über die Identifizierung und Kontrolle von Zweig Pruner Käfer in diesem Artikel. Was
Südliche Erbsen oder Kuhbohnen werden manchmal auch als schwarzäugige Erbsen oder Crowder-Erbsen bezeichnet. Weit verbreitet und aus Afrika stammend, werden südliche Erbsen auch in Lateinamerika, Südostasien und im gesamten Süden der Vereinigten Staaten angebaut. Mit der Kultivierung kommt eine Zunahme des Auftretens von südlichen Erbsen mit Welke. Was
Ulmen ( Ulmus spp.) Sind stattliche und majestätische Bäume, die für jede Landschaft eine Bereicherung darstellen. Der Anbau von Ulmen bietet Hausbesitzern Abkühlung und unvergleichliche Schönheit für viele Jahre. Ulmengesäumte Straßen waren in Nordamerika üblich, bis die Ulmenkrankheit in den 1930er Jahren die meisten Bäume auslöschte. Mit neuen