Bismarck-Palmen-Bewässerung: Wie man eine neu gepflanzte Bismarck-Palme wässert


Bismarck-Palme ist eine langsam wachsende, aber letztlich massive Palme, nicht für kleine Höfe. Dies ist ein Landschaftsbaum für monumentale Ausmaße, aber in der richtigen Einstellung kann es ein schöner und majestätischer Baum sein, um einen Raum zu verankern und ein Gebäude zu betonen. Die Bewässerung einer neuen Bismarck-Palme ist entscheidend dafür, dass sie wächst und gedeiht.

Über die Bismarck-Palme

Die Bismarck-Palme, Bismarckia nobilis, ist eine große subtropische Palme. Es ist eine Einzelpalme, die auf der Insel Madagaskar heimisch ist, aber in den Zonen 9 bis 11 in den USA gut gedeiht und in Gebieten wie Florida und Südtexas gedeiht. Es wächst langsam, kann aber bis zu 15 m Höhe mit einer Krone erreichen, die bis zu 6 m lang werden kann.

Wie man neu gepflanzte Bismarck-Palmen wässert

Eine Bismarck-Palme ist eine große Investition in Zeit und Geld. Der Baum wächst nur ein bis zwei Fuß (30 bis 60 cm) pro Jahr, aber mit der Zeit wird er ziemlich groß. Um sicherzustellen, dass es für die nächsten Jahre da ist, müssen Sie wissen, wann und wie Sie die Bismarck-Palmen gießen sollten. Eine neue Bismarck-Palme nicht zu tränken, könnte verheerende Folgen haben.

Bismarck Palm Bewässerung kann knifflig sein. Um es richtig zu machen, müssen Sie Ihre neue Handfläche so wässern, dass ihre Wurzeln in den ersten vier bis sechs Monaten feucht bleiben, ohne dass sie nass werden. Eine gute Drainage ist entscheidend. Bevor Sie den Baum pflanzen, sollten Sie sicherstellen, dass der Boden gut abfließen kann.

Eine gute Grundregel ist, die Palme jeden Tag für den ersten Monat und dann zwei bis drei Mal pro Woche für die nächsten Monate zu gießen. In den ersten zwei Jahren etwa einmal pro Woche gießen, bis sich die Handfläche gut etabliert hat.

Eine gute Faustregel für die Menge an Wasser, die Sie bei jeder Bewässerung verwenden sollten, ist mit dem Behälter der Bismarck-Palme kam. Zum Beispiel, wenn es in einem 25-Gallonen (95-Liter) Container kam, geben Sie Ihren neuen Baum 25 Gallonen Wasser jedes Mal, ein wenig mehr bei heißem Wetter oder weniger bei kühlerem Wetter.

Die neue Bismarck-Palmenbewässerung ist eine echte Verpflichtung, aber dies ist ein großer Baum, der Pflege braucht, also vernachlässige ihn nicht.

Vorherige Artikel:
Anthurien gehören zur Familie der Aronstabgewächse und umfassen eine Gruppe von Pflanzen mit 1.000 Arten. Anthurien sind in Südamerika beheimatet und in tropischen Regionen wie Hawaii gut verbreitet. Die Pflanze bildet eine blütenähnliche Spatha mit einer gut entwickelten Spadix in traditionellen Rot-, Gelb- und Rosatönen. Mehr
Empfohlen
Mais ist relativ einfach zu züchten und Mais zu erhalten, um ihn süß zu schmecken, beinhaltet im Allgemeinen nicht mehr als die richtige Bewässerung und Düngung. Wenn Mais nicht süß ist, kann das Problem die Art von Mais sein, die Sie gepflanzt haben, oder ein Problem mit dem Zeitpunkt der Ernte. Lesen
Bei so vielen verschiedenen Düngemitteln auf dem Markt kann der einfache Ratschlag "regelmäßig düngen" verwirrend und kompliziert erscheinen. Das Thema Düngemittel kann auch ein wenig kontrovers sein, da viele Gärtner zögern, irgendetwas zu verwenden, das Chemikalien auf ihren Pflanzen enthält, während andere Gärtner nicht besorgt sind, Chemikalien im Garten zu verwenden. Dies ist
Es gibt viele Gründe, Hochbeete in der Landschaft oder im Garten zu schaffen. Hochbeete können ein leichtes Heilmittel für schlechte Bodenverhältnisse sein, wie felsige, kalkhaltige, tonige oder verdichtete Böden. Sie sind auch eine Lösung für begrenzte Gartenfläche oder Hinzufügen von Höhe und Textur zu flachen Höfen. Hochbeete
Für äußersten Charme und Laune können wenige Pflanzen Senecio peregrinus schlagen. Der allgemeine Name ist Delphin Pflanze und ist eine sehr treffende Beschreibung dieser liebenswert Sukkulente. Was sind Delfinpflanzen? Diese Sukkulenten entwickeln Blätter, die im wahrsten Sinne des Wortes wie winzige springende Delfine aussehen. Der
Töpfe brechen. Es ist eine dieser traurigen, aber wahren Tatsachen des Lebens. Vielleicht hast du sie in einem Schuppen oder Keller verstaut und sie sind in die falsche Richtung gerannt. Vielleicht ist ein Topf in Ihrem Haus oder Garten einem erregten Hund (oder sogar einem aufgeregten Gärtner) zum Opfer gefallen.
Habek-Minze-Pflanzen sind ein Mitglied der Familie Labiatae, die üblicherweise im Nahen Osten kultiviert werden, aber hier in den USDA-Gebieten 5-11 angebaut werden können. Die folgenden habek mint Informationen beschreiben den Anbau und Gebrauch von Habek mint. Habek Mint Informationen Die Habbeerminze ( Mentha longifolia 'Habak') kreuzt sich leicht mit anderen Arten von Minze und als solche ist sie oft nicht echt.