Bismarck-Palmen-Bewässerung: Wie man eine neu gepflanzte Bismarck-Palme wässert



Bismarck-Palme ist eine langsam wachsende, aber letztlich massive Palme, nicht für kleine Höfe. Dies ist ein Landschaftsbaum für monumentale Ausmaße, aber in der richtigen Einstellung kann es ein schöner und majestätischer Baum sein, um einen Raum zu verankern und ein Gebäude zu betonen. Die Bewässerung einer neuen Bismarck-Palme ist entscheidend dafür, dass sie wächst und gedeiht.

Über die Bismarck-Palme

Die Bismarck-Palme, Bismarckia nobilis, ist eine große subtropische Palme. Es ist eine Einzelpalme, die auf der Insel Madagaskar heimisch ist, aber in den Zonen 9 bis 11 in den USA gut gedeiht und in Gebieten wie Florida und Südtexas gedeiht. Es wächst langsam, kann aber bis zu 15 m Höhe mit einer Krone erreichen, die bis zu 6 m lang werden kann.

Wie man neu gepflanzte Bismarck-Palmen wässert

Eine Bismarck-Palme ist eine große Investition in Zeit und Geld. Der Baum wächst nur ein bis zwei Fuß (30 bis 60 cm) pro Jahr, aber mit der Zeit wird er ziemlich groß. Um sicherzustellen, dass es für die nächsten Jahre da ist, müssen Sie wissen, wann und wie Sie die Bismarck-Palmen gießen sollten. Eine neue Bismarck-Palme nicht zu tränken, könnte verheerende Folgen haben.

Bismarck Palm Bewässerung kann knifflig sein. Um es richtig zu machen, müssen Sie Ihre neue Handfläche so wässern, dass ihre Wurzeln in den ersten vier bis sechs Monaten feucht bleiben, ohne dass sie nass werden. Eine gute Drainage ist entscheidend. Bevor Sie den Baum pflanzen, sollten Sie sicherstellen, dass der Boden gut abfließen kann.

Eine gute Grundregel ist, die Palme jeden Tag für den ersten Monat und dann zwei bis drei Mal pro Woche für die nächsten Monate zu gießen. In den ersten zwei Jahren etwa einmal pro Woche gießen, bis sich die Handfläche gut etabliert hat.

Eine gute Faustregel für die Menge an Wasser, die Sie bei jeder Bewässerung verwenden sollten, ist mit dem Behälter der Bismarck-Palme kam. Zum Beispiel, wenn es in einem 25-Gallonen (95-Liter) Container kam, geben Sie Ihren neuen Baum 25 Gallonen Wasser jedes Mal, ein wenig mehr bei heißem Wetter oder weniger bei kühlerem Wetter.

Die neue Bismarck-Palmenbewässerung ist eine echte Verpflichtung, aber dies ist ein großer Baum, der Pflege braucht, also vernachlässige ihn nicht.

Vorherige Artikel:
Sie wollen also einen Garten, aber Ihre Landschaft ist nichts weiter als ein steiler Hügel oder Hang. Was muss ein Gärtner tun? Erwägen Sie, eine Terrasse Garten-Design zu bauen und beobachten Sie alle Ihre Gartenarbeit Leiden entgleiten. Hillside Terrasse Gärten sind eine gute Möglichkeit, eine Reihe von Pflanzen und Gemüse zu wachsen, ohne die Sorge, dass alle Ihre harte Arbeit einfach wegwaschen. Lese
Empfohlen
Sternanis ( Illicium verum ) ist ein Baum, der mit der Magnolie verwandt ist und seine getrockneten Früchte werden in vielen internationalen Küchen verwendet. Sternanis-Pflanzen können nur in den Landwirtschaftszonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden, aber für Nordgärtner ist es immer noch lustig, etwas über eine einzigartige und geschmackvolle Pflanze zu lernen. Es g
Nachdem Sie Ihren Stuhl mit einem zufriedenen Seufzer nach einem Thanksgiving-Fest mit Truthahn und Cranberrysauce zurückgeschoben haben, haben Sie sich jemals gefragt, wie man Cranberrys vermehrt? Okay, vielleicht ist es nur ich, der mit gesättigten Gedanken über die Vermehrung von Preiselbeeren nach der Überschwemmung des Feiertagsdinners treibt, aber wirklich, wie pflanzen sich Cranberry-Pflanzen fort? We
Pittosporum undulatum ist ein Baum mit einigen ungewöhnlichen gebräuchlichen Namen, einschließlich der viktorianischen Box und australischen Käse. Was ist viktorianischer Buchsbaum? Es ist eine Art von Buchsbäumen aus Australien, die duftende Blumen produziert. Wenn Sie mehr viktorianische Kasteninformationen, einschließlich Spitzen für das Wachsen der viktorianischen Kastenbäume wünschen, lesen Sie weiter. Was ist
Liebstöckel ist ein altes Kraut, das in Küchengärten zur Behandlung von Bauchschmerzen verwendet wurde. Während Liebstöckel aus Teilungen vermehrt werden kann, ist die häufigste Methode die Keimung von Liebstöckel. Samen gewachsen Liebstöckel macht für eine wunderschöne mehrjährige Kraut, das eine große Ergänzung zu jedem Kräutergarten ist. Interessiert
Sehstörungen, ob mild oder vollständig, betreffen viele Millionen Menschen weltweit. Während einige Leute denken könnten, dass ein solches Handicap den Genuss von Freizeitaktivitäten wie Gartenarbeit verhindern würde, erweisen sich die Sehbehinderten als widerstandsfähiges Los, das sich auf eine Weise anpasst, die erstaunen und inspirieren kann. Erfah
Gartenarbeit, oder sogar einen Garten zu genießen, ist das am weitesten entfernte von ihren Meinungen. Pflanzenpollen ist sicher der schlimmste Feind aller Allergiker. Mit etwas Planung und Forschung ist es jedoch möglich, dass Allergiker, die gegen Gartenpflanzen allergisch sind, die ganze Saison lang Anti-Allergie-Gärten schaffen und genießen können. Las