Bismarck-Palmen-Bewässerung: Wie man eine neu gepflanzte Bismarck-Palme wässert



Bismarck-Palme ist eine langsam wachsende, aber letztlich massive Palme, nicht für kleine Höfe. Dies ist ein Landschaftsbaum für monumentale Ausmaße, aber in der richtigen Einstellung kann es ein schöner und majestätischer Baum sein, um einen Raum zu verankern und ein Gebäude zu betonen. Die Bewässerung einer neuen Bismarck-Palme ist entscheidend dafür, dass sie wächst und gedeiht.

Über die Bismarck-Palme

Die Bismarck-Palme, Bismarckia nobilis, ist eine große subtropische Palme. Es ist eine Einzelpalme, die auf der Insel Madagaskar heimisch ist, aber in den Zonen 9 bis 11 in den USA gut gedeiht und in Gebieten wie Florida und Südtexas gedeiht. Es wächst langsam, kann aber bis zu 15 m Höhe mit einer Krone erreichen, die bis zu 6 m lang werden kann.

Wie man neu gepflanzte Bismarck-Palmen wässert

Eine Bismarck-Palme ist eine große Investition in Zeit und Geld. Der Baum wächst nur ein bis zwei Fuß (30 bis 60 cm) pro Jahr, aber mit der Zeit wird er ziemlich groß. Um sicherzustellen, dass es für die nächsten Jahre da ist, müssen Sie wissen, wann und wie Sie die Bismarck-Palmen gießen sollten. Eine neue Bismarck-Palme nicht zu tränken, könnte verheerende Folgen haben.

Bismarck Palm Bewässerung kann knifflig sein. Um es richtig zu machen, müssen Sie Ihre neue Handfläche so wässern, dass ihre Wurzeln in den ersten vier bis sechs Monaten feucht bleiben, ohne dass sie nass werden. Eine gute Drainage ist entscheidend. Bevor Sie den Baum pflanzen, sollten Sie sicherstellen, dass der Boden gut abfließen kann.

Eine gute Grundregel ist, die Palme jeden Tag für den ersten Monat und dann zwei bis drei Mal pro Woche für die nächsten Monate zu gießen. In den ersten zwei Jahren etwa einmal pro Woche gießen, bis sich die Handfläche gut etabliert hat.

Eine gute Faustregel für die Menge an Wasser, die Sie bei jeder Bewässerung verwenden sollten, ist mit dem Behälter der Bismarck-Palme kam. Zum Beispiel, wenn es in einem 25-Gallonen (95-Liter) Container kam, geben Sie Ihren neuen Baum 25 Gallonen Wasser jedes Mal, ein wenig mehr bei heißem Wetter oder weniger bei kühlerem Wetter.

Die neue Bismarck-Palmenbewässerung ist eine echte Verpflichtung, aber dies ist ein großer Baum, der Pflege braucht, also vernachlässige ihn nicht.

Vorherige Artikel:
Das meiste organische Pflanzenleben beginnt als ein Samen. Was ist ein Samen? Es wird technisch als gereifte Eizelle beschrieben, aber es ist so viel mehr als das. Samen beherbergen einen Embryo, die neue Pflanze, ernähren und schützen sie. Alle Arten von Samen erfüllen diesen Zweck, aber was tun Samen für uns außerhalb des Wachstums neuer Pflanzen? Sam
Empfohlen
Die Pflege von Schädlingen im Garten muss nicht teuer oder giftig sein. Garten Sprays sind eine gute Möglichkeit, viele Probleme im Garten zu bekämpfen, ohne die Umwelt oder Ihre Brieftasche zu schädigen. Das Erlernen, wie man Insektenspray für Pflanzen macht, ist leicht zu machen und die Vorteile sind den zusätzlichen Aufwand wert. Was
Eine Sache, die Feigenbäume so einfach wachsen lässt, ist, dass sie selten Dünger brauchen. In der Tat kann ein Feigenbaumdünger, wenn er ihn nicht benötigt, dem Baum schaden. Ein Feigenbaum, der zu viel Stickstoff bekommt, produziert weniger Früchte und ist anfälliger für Schäden durch kaltes Wetter. Feigen
Der Schlüssel zu einem gesunden Garten ist sauberer und gesunder Boden. Verunreinigungen im Boden können schnell zu einer Reihe von Problemen führen. Daher ist es sehr wichtig, mögliche Ursachen für die Verunreinigung des Bodens zu ermitteln und zu lernen, wie kontaminierte Böden gereinigt werden können. Was i
Wenn Sie an Amaryllis-Belladonna-Blüten interessiert sind, die auch als Amaryllis-Lilien bekannt sind, ist Ihre Neugier berechtigt. Dies ist definitiv eine einzigartige, interessante Pflanze. Verwechsle Amaryllis-Belladonna-Blumen nicht mit ihrer zähen Cousine, auch Amaryllis genannt, die während der Ferienzeit drinnen blüht - gleiche Pflanzenfamilie, andere Gattung. Le
Azaleen sind wegen ihres langen Lebens und ihrer zuverlässigen Blüte eine beliebte Staude für viele Gärtner. Da sie eine solche Stütze sind, kann es herzzerreißend sein, sie los zu werden. Es ist viel vorzuziehen, sie wenn möglich zu bewegen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man einen Azaleenstrauch bewegt und wie man die Azaleen am besten verschiebt. Wann k
Ein chinesischer Garten ist ein Ort der Schönheit, Gelassenheit und einer spirituellen Verbindung mit der Natur, die vielbeschäftigten Menschen die dringend benötigte Erholung von einer lauten, stressigen Welt bietet. Es ist nicht schwer, das ständig wachsende Interesse an dieser alten Kunstform zu verstehen. La