Eine Pussy Willow Tree wachsen: Erfahren Sie mehr über die Pflege von Pussy Willows



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenige kleine Bäume oder große Sträucher sind so einfach zu wachsen wie die Weidenkätzchen ( Salix discolor ). Wenn Sie eine Weidenkätzchen wachsen, werden Sie feststellen, dass die Pflege des kleinen Baumes minimal ist, wenn er an der richtigen Stelle gepflanzt wird. Erfahren Sie, wo und wie man eine Weidenkätzchenbaum und die Leichtigkeit in der Sorge der Pussyweiden pflanzt.

Wächst einen Pussy Willow Tree

Einer der ersten Bäume, die im späten Winter oder frühen Frühling die Knospe knacken. Das Lernen, wie man Weidenkätzchen anbaut, verleiht dem Garten ein einzigartiges Interesse an den pelzigen Kätzchen, denen bald weißliche, gelbe Blüten folgen, wenn ein Großteil der Landschaft noch schläft Ruhe.

Für optimale Ergebnisse, wenn Sie lernen, wie Weidenkätzchen wachsen, achten Sie auf den Standort, wo es gepflanzt wird. Wo genau ist der richtige Ort für den Anbau einer Weidenkätzchen? Wenn Sie überlegen, wo und wie Sie einen Weidenkätzchenbaum pflanzen, denken Sie daran, dass sie konstante Feuchtigkeit und volle Sonne mögen. Wenn sich in Ihrer Landschaft ein sumpfiger Bereich befindet, in dem sich Wurzeln ausbreiten können, pflanzen Sie ihn dorthin.

Wenn Sie eine Weidenkätzchen wachsen, haben Sie möglicherweise teure Probleme, die vermieden werden können, wenn der Baum in der Nähe von Wasserleitungen, Abwasserleitungen oder Klärgruben gepflanzt wird. Pussy Weiden haben tief verbreitete Wurzeln, die als invasiv angesehen werden können, wenn sie an der falschen Stelle gepflanzt werden. Wenn Sie nicht sicher sind, wo die Linien in Ihrer Landschaft verlaufen, kontaktieren Sie das Wasserversorgungsunternehmen vor dem Pflanzen. Sie werden herauskommen und die Linien markieren, bevor Sie pflanzen - normalerweise kostenlos.

Die tief ausgebreiteten Wurzeln der Weidenkätzchen machen sie zu einer guten Wahl, um den Boden auf einem Hügel und Erosionsschutz zu halten. Dies ist möglicherweise die wichtigste Funktion der Weidenkätzchen.

Wählen Sie die Art von Weidenkätzchen, die in der Reifezeit passen wird. Wenn man einen Weidenkätzchenbaum anbaut, gibt es eine Vielzahl von reifen Größen zum Anpflanzen. Schaffen Sie keine unnötige Arbeit in der Pflege von Weidenkätzchen, indem Sie am falschen Ort pflanzen.

Beschneidung von Pussy Willows

Beschneiden Weidenkätzchen ist ein weiterer Aspekt seiner Pflege. Wenn Ihre aktuelle Probe zu groß für den Raum ist, in dem es wächst, kann Pussy Willow Care Pollarding, eine regelmäßige All-over-Beschneidung für die Größe enthalten. Regelmäßige Erneuerung Schnitt sollte Teil der Pussy Willow Pflege auch werden, unabhängig davon, wo es wächst.

Die Technik des Niederholzens, ernster Erneuungsschnitt, wird oft erfolgreich als Teil der Weidenkätzchenpflege auch verwendet. Zweige der Weidenkätzchen sind etwas schwach, so dass das jährliche Beschneiden, wenn Blumen ausgegeben werden, neues Wachstum für das nächste Jahr fördert.

Schneiden von Ästen für Indoor-Display ist eine hervorragende Verwendung von Kätzchen und Blumen, wenn Sie eine Weidenkätzchen wachsen. Zweige mit Knospen abschneiden und im hellen Sonnenlicht in eine große Vase stellen. Sie werden mit Innenblüten belohnt, bevor der Baum im Freien Knospen bricht, in vielen Fällen.

Vorherige Artikel:
Eine der süßesten duftenden Pflanzen ist Jasmin. Diese tropische Pflanze ist nicht winterhart unter 30 Grad Fahrenheit (-1 C.), aber es gibt robuste Jasmin-Pflanzen für Zone 9. Die Auswahl der richtigen Sorte, die einigen kalten Temperaturen widerstehen kann und die Möglichkeit zu frieren ist der Schlüssel zum Erfolg in Zone 9. Sie
Empfohlen
Wenige Dinge sind für den Hausgärtner frustrierender, als in den Garten zu gehen und einen vorher gesunden Sämling zu finden, der auf der Seite liegt und buchstäblich am Boden abgeschnitten ist. Während es scheint, ein Marodeur mit einer Schere zu sein, die diesen Schaden verursachte, ist dies nicht der Fall. Was
Es ist kein Talkumpuder und es ist kein Mehl. Das weiße Kreidestück auf Ihren Pflanzen ist echter Mehltau und muss behandelt werden, da sich der Pilz leicht ausbreitet. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Mehltau auf Ihren Zimmerpflanzen loswerden. Mehltau auf Zimmerpflanzen Mehltau auf Zimmerpflanzen ist eine Pilzkrankheit.
Von Jackie Carroll Eine der ökologisch wichtigsten Pflanzengruppen sind die Nadelbäume oder Pflanzen, die Zapfen haben, und eine Nadel, die jedem bekannt ist, ist die Kiefer. Der Anbau und die Pflege von Kiefern ist einfach. Die Pinus- Arten ( Pinus spp.) Reichen vom 4-Fuß-Zwerg-Mugo bis zur weißen Kiefer, die bis zu 100 Meter hoch wird. Di
Die gebräuchlichen Namen einer Pflanze oder eines Baumes sind oft lyrischer als der wissenschaftliche Name. Dies ist der Fall bei Trompetenbaum oder Tabebuia. Was ist ein Tabebuia-Baum? Es ist ein mittel- bis kleinblütiger Baum, der in Westindien, Süd- und Mittelamerika heimisch ist. Der Baum ist sehr tolerant gegenüber verschiedenen Bodenbedingungen, aber in den Pflanzzonen 9b bis 11 des USDA ist er nur winterhart. Ei
Jemand in dieser Familie, der namenlos bleiben soll, liebt grüne Bohnen so sehr, dass sie jedes Jahr im Garten stehen. In den letzten Jahren hatten wir ein eskalierendes Vorkommen von zähen, zähen, flachen Bohnen, die niemandem gefallen wird, einschließlich desjenigen, der namenlos bleiben soll. Dies hat uns dazu geführt, zu erforschen, warum unsere Bohnen zu hart sind und was getan werden kann, um Bohnen zu reparieren, die zäh und zäh sind. Warum
Stellen Sie sich einen Mittsommersturm vor. Regengüsse durchtränken die Erde und ihre Flora so schnell, dass das Regenwasser tropft, plätschert und aufschwimmt. Die warme, luftige Luft ist dick, feucht und feucht. Stämme und Äste hängen schlaff herab, der Wind wird gepeitscht und vom Regen niedergeschlagen. Dies