Blight Feigenkrankheit - Tipps zur Behandlung der Rosa Seuche in den Feigen



Feigenbäume verleihen der Landschaft Charakter und produzieren eine Fülle an schmackhaften Früchten. Rosa Extremitätenfraß kann die Form eines Baumes zerstören und die Ernte zerstören. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie diese destruktive Krankheit erkannt und behandelt werden kann.

Was ist Rosa Feigenbaum Seuche?

Rosa Fäule ist in den östlichen USA ziemlich verbreitet, wo die Sommer heiß und feucht sind. Es wird durch den Pilz Erythricium salmonicolor, auch bekannt als Corticum salmonicolor verursacht . Es gibt kein von der EPA für die Verwendung auf essbaren Feigen zugelassenes Fungizid, daher müssen sich die Züchter auf einen angemessenen Schnitt verlassen, um Rosa-Feig-Krankheit zu verhindern und zu behandeln.

Pilzkrankheiten von Feigenbäumen gedeihen in ungeprüften Bäumen, in denen die Luft nicht frei zirkulieren kann. In der Mitte der Krone, wo die Äste am dicksten sind, sieht man oft die ersten Anzeichen der Rosa-Fäule-Krankheit. Suchen Sie nach Ästen und Zweigen mit einem schmutzig-weißen oder blassrosa, samtigen Wachstum.

Behandlung der Rosa Seuche in den Feigen

Die einzige Behandlung besteht darin, betroffene Stämme und Zweige zu entfernen. Prune Feigen vorsichtig, so dass Ihre Schnitte mindestens 4 bis 6 Zoll unter dem Pilzwachstum. Wenn sich zwischen dem Rest des Zweiges und dem Stamm keine Seitentriebe befinden, entfernen Sie den gesamten Zweig.

Es ist eine gute Idee, die Beschneidungsausrüstung zwischen den Schnitten zu desinfizieren, um zu vermeiden, dass sich die Flechtenkrankheiten der Feigenbäume verbreiten, wenn Sie beschneiden. Verwenden Sie ein Haushalts-Desinfektionsmittel voller Stärke oder eine Lösung aus neun Teilen Wasser und einem Teil Bleichmittel. Tauchen Sie die Gartenschere nach jedem Schnitt in die Lösung. Sie können nicht Ihre besten Scheren für diesen Job verwenden, da Haushaltsbleiche Lochfraß auf Metallblättern verursacht. Nach Beendigung des Auftrags die Werkzeuge gründlich waschen und trocknen.

Bei einem richtig beschnittenen Baum hat Feigenbaumbrand keine Chance. Beginne mit dem Beschneiden, solange der Baum jung ist, und halte ihn aufrecht, solange der Baum weiter wächst. Entfernen Sie genügend Zweige, um Überfüllung zu vermeiden und Luft zirkulieren zu lassen. Schnitte so nahe wie möglich am Stamm des Baumes machen. Unproduktive Stummel, die Sie am Rumpf hinterlassen, sind Eintrittspunkte für Krankheiten.

Vorherige Artikel:
Frischer Meerrettich ist absolut köstlich und die gute Nachricht ist, dass es einfach ist, Ihr eigenes zu wachsen. Meerrettich soll viele gesundheitliche Vorteile haben und enthält auch Öl namens Isothiocyanat, das antibakterielle und antimykotische Eigenschaften hat. Das lässt mich denken, dass Pflanzen für Meerrettich einen großen Vorteil haben könnten. Lesen
Empfohlen
Johanniskraut ( Hypericum spp.) Ist ein hübscher kleiner Strauch mit fröhlichen gelben Blüten, die in der Mitte eine Reihe von langen, auffälligen Staubgefäßen aufweisen. Die Blüten reichen von Hochsommer bis Herbst, gefolgt von bunten Beeren. Johanniskraut-Pflanzenpflege ist ein Kinderspiel, also lasst uns herausfinden, wie einfach es ist, diese herrlichen Sträucher anzubauen. Kann i
Primeln sind eine der ersten Pumphose des Frühlings in kalten Winterklimaten und ein helles und willkommenes Zeichen des warmen Wetters, um zu kommen. Manchmal entdecken Sie jedoch, was Sie für gesund halten, dass sich die Blätter von Primeln gelb verfärben, was eine ansonsten frohe Feier des Frühlings wirklich dämpfen kann. Lese
Ob Sie ein Liebhaber des wild gefärbten, geformten und sublim gewürzten Erbstückes oder eines grill-and-go Tomatenmarkkonsumenten sind, alle Tomaten verdanken ihre Existenz wilden Tomatenpflanzen. Was sind wilde Tomaten? Lesen Sie weiter, um Informationen über Wildtomaten und über den Anbau von wilden Tomaten zu erfahren. Was
Egal, ob Sie Kürbisse für das Carving mit den Kindern oder eine der köstlichen Sorten zum Backen oder Einmachen pflanzen, Sie werden sicherlich Probleme mit wachsenden Kürbissen haben. Es könnte eine Insekteninvasion oder ein anderes Lebewesen sein, das auf den Kürbissen kaut, oder es kann eine von mehreren Krankheiten von Kürbissen sein, die Ihre Ernte bedrohen. Die E
Schwertlilien sind eine der am einfachsten zu kultivierenden Blumen. Sie stammen von Rhizomen, die sich im Laufe der Jahre schnell vermehren und größere, breitere Bestände dieser ansprechenden Blüten bilden. Wenn Sie feststellen, dass irisierende Pflanzen nicht blühen, kann die Ursache auf eine Vielzahl von Problemen zurückzuführen sein, darunter Wetter, Bodenfruchtbarkeit, Überfüllung, ungesunde Rhizome, Insekten- oder Krankheitsangriffe, Pflanztiefe und sogar Standortbedingungen. Wenn Si
Virginia Creeper ist eine der attraktivsten laubabwerfenden Reben, mit tiefgrünen Blättchen, die im Herbst rot werden. Kannst du Virginia Creeper in einem Topf wachsen? Es ist möglich, obwohl Weintrauben in Containern mehr Arbeit erfordern als die gleichen Pflanzen im Gartenboden. Lesen Sie weiter für Informationen über Virginia Creeper Container Pflege einschließlich Tipps zum Anbau von Virginia Creeper in Töpfen. Kanns