Verschiedene Gartenhacken - lernen, wie man eine Hacke für die Gartenarbeit verwendet



Die richtige Wahl des Werkzeugs im Garten kann einen großen Unterschied machen. Eine Hacke wird verwendet, um Unkraut zu entfernen oder um den Garten zu kultivieren, den Boden aufzuwühlen und aufzuwühlen. Es ist ein wichtiges Werkzeug für jeden ernsthaften Gärtner, aber wussten Sie, dass es mehrere Arten von Gartenhacken gibt? Einige sind besser für bestimmte Aufgaben wie Jäten, während andere für größere oder kleinere Räume ausgelegt sind. Wählen Sie die richtige Hacke für den Job und sowohl der Garten als auch Ihre Muskeln werden es Ihnen danken.

Arten von Gartenhacken

Alle Hacken haben dieselbe Grundstruktur und denselben Zweck: einen langen Griff mit einem Paddel, einer Klinge oder einem Steigbügel am Ende, typischerweise in einem Winkel zum Griff. Der Gebrauch für Hacken ist, Gartenboden zu kultivieren und Unkraut zu entfernen. Auch mit diesem Grunddesign gibt es ein paar Variationen, und die Verwendung von Hacken im Garten bedeutet erfolgreich die Wahl des richtigen:

Paddle oder Draw, Hacke . Die grundlegende Gartenhacke geht mit vielen Namen, einschließlich Paddel, zeichnen, hacken oder Pflanzer. Das Paddel am Ende des Griffs ist ein kleines Rechteck (ungefähr 6 mal 4 Inch oder 15 mal 10 cm), das um 90 Grad angewinkelt ist. Dies ist eine gute allgemeine Hacke, die Ihnen helfen kann, Unkräuter durch die Wurzel oder den Hügel zu entfernen und Boden zu formen. Sie finden Versionen mit kleineren Paddeln für enge Räume und in leichteren Gewichten. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie eine speziellere Hacke verwenden, ist dies ein guter Anfang.

Steigbügelhacke . Diese Hacke, die auch als Shuffle oder Loop Hoe bekannt ist, hat einen Aufsatz, der wie der Steigbügel auf einem Sattel aussieht. Während die Paddelhacke normalerweise verwendet wird, indem man sie zurückzieht oder eine Hackbewegung macht, kann man den Steigbügel mit einer Hin- und Herbewegung benutzen, die wirklich hilft, hartnäckige Unkräuter auszugraben, ohne viel Boden zu verschieben.

Collinear oder Zwiebel, Hacke . Das Paddel oder die Klinge auf dieser Art von Hacke ist lang und dünn, oft etwa 7 mal 1 Zoll (18 x 3 cm). Diese Hacke ist so konstruiert, dass sie in engen Räumen jäten kann und die Klinge parallel zur Oberfläche des Bodens läuft. Wegen des Winkels der Klinge können Sie es ohne sich zu beugen verwenden, was für den Rücken gut ist.

Warren oder Holländer, Hacke . Diese Hacke hat eine flache Klinge oder ein Paddel, die in einem 90-Grad-Winkel angebracht sind, aber im Gegensatz zu der grundlegenden Paddelhacke ist die Form ein Dreieck oder Spaten. Der spitze Teil steht nach außen und dient dazu, in enge Räume zu gelangen oder schweres Unkraut auszugraben.

Zusätzlich zu den oben genannten Arten von Gartenhacken, können Sie auch eine Hacke mit einem kürzeren Griff finden. Diese sind großartig, wenn Sie Garten knien oder sitzen bevorzugen.

Behalten Sie die verschiedenen Gartenhacken im Auge, während Sie Ihren Garten pflanzen. Abhängig von der Art, die Sie haben oder planen zu erhalten, können Sie Ihr Gemüse abstellen, um sicherzustellen, dass die Hacke zwischen sie passt. Dies macht die Arbeit des Jätens viel schneller und einfacher.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während der Anbau eines Grapefruitbaumes für den durchschnittlichen Gärtner etwas schwierig ist, ist es nicht unmöglich. Erfolgreiches Gärtnern hängt normalerweise davon ab, Pflanzen mit idealen Wachstumsbedingungen zu versorgen. Um Grapefruit richtig wachsen zu lassen, müssen Sie Tag und Nacht relativ warme Bedingungen schaffen. Dies
Empfohlen
Rosmarin ist ein beliebtes kulinarisches Kraut im Hausgarten. Es kann entweder in den Boden oder in Behälter gepflanzt werden, aber abhängig davon, wie Sie dieses Kraut anbauen, wie Sie Ihre Rosmarin-Pflanze wässern. Wie man eine Rosmarin-Pflanze im Boden wässert Rosmarin ist eine Pflanze, die einfach im Boden zu wachsen ist, vor allem, weil sie eher trockenheitsresistent ist. Ei
Nichts lässt das Herz eines Gärtners höher schlagen als das Erscheinen der ersten Blumen der Saison in ihrem Gemüsegarten. Einige Bewohner des Gartens, wie Tomaten oder Squash, können wenig Ärger machen, aber Gurken können wählerisch über die Wachstumsbedingungen sein, wenn sie Früchte tragen. Dies füh
Die meisten Hülsenfrüchte, die im Hausgarten angebaut werden, einschließlich Bohnen und Erbsen, sind einjährige Pflanzen, was bedeutet, dass sie einen Lebenszyklus in einem einzigen Jahr vervollständigen. Staudenleguminosen hingegen leben mehr als zwei Jahre. Warum wachsen mehrjährige Hülsenfrüchte? Was si
Brombeersträucher sind Pflanzen, die zur selben Familie gehören wie die Rose, Rosaceae. Die Gruppe ist sehr vielfältig und die Mitglieder sind die Favoriten der Gärtner, die gerne Beeren anbauen und essen. Sowohl Himbeere als auch Brombeere gehören zur Gruppe der Brombeeren. Lasst uns mehr über Brombeersträucher in der Landschaft erfahren. Was s
Blumenliebhaber, die in der gesamten südlichen Region des Landes leben, könnten sich dafür entscheiden, hitze-tolerante USDA-Wildblumen der Zone 9 zu pflanzen. Warum sollten Sie Wildblumen der Zone 9 pflanzen? Da sie in der Region heimisch sind, haben sie sich an das Klima, den Boden, die Wärme und die Bewässerungsmenge in Form von Regen angepasst. Dah
Die Bekämpfung von wilden Veilchen auf dem Rasen kann eines der schwierigsten Gartenprobleme sein, mit denen ein Hausbesitzer konfrontiert werden kann. Diese hübschen kleinen Pflanzen können in nur wenigen kurzen Jahreszeiten eine Rasenfläche erobern, und sobald sie greifen, ist nichts so hartnäckig wie das wilde Veilchen. Die