Blight On Tomatoes - Tomato Blight Behandlung und Vorbeugung



Was ist Tomatenfäule? Bloom auf Tomaten wird durch eine Pilzinfektion und wie alle Pilze verursacht; sie werden durch Sporen verbreitet und erfordern feuchtes, warmes Wetter, um zu gedeihen.

Was ist Tomato Blight?

Was ist Tomatenfäule? Es sind tatsächlich drei verschiedene Pilze, die Tomaten auf drei verschiedene Arten zu drei verschiedenen Zeiten angreifen.

Septoria Fäule, auch Blattfleck genannt, ist die häufigste Knollenfäule an Tomaten. Es erscheint normalerweise Ende Juli mit kleinen schwarzen oder braunen Flecken auf den unteren Blättern. Während Früchte uninfiziert bleiben können, kann der Blattverlust den Ertrag ebenso beeinflussen wie das Aussetzen von Früchten gegenüber Sonnenbrand. Insgesamt ist es die am wenigsten schädliche Tomatenfäule. Lösungen für das Problem gehören die Bewässerung an der Basis von Pflanzen und die Vermeidung des Gartens, während das Laub ist nass.

Frühe Knollenfäule erscheint nach schwerem Fruchtansatz. An den Blättern entwickeln sich ringsumähnliche Ringe, und bald wachsen auf den Stengeln Canker. Schwarze Flecken an den fast reifen Früchten werden zu großen Flecken und die Früchte beginnen zu fallen. Da die Ernte fast reif für die Ernte ist, könnte dies die enttäuschendste Tomatenkrankheit sein. Die Behandlung ist einfach. Um zu verhindern, dass Tomatenfäule in die Ernte des nächsten Jahres eindringt, verbrenne alles, was der Pilz berührt haben könnte, einschließlich Obst und Laub.

Die Kraut- und Knollenfäule ist bei Tomaten am wenigsten verbreitet, aber bei weitem die schädlichste. Blassgrüne, wassergetränkte Flecken auf den Blättern wachsen schnell zu purpur-schwarzen Läsionen und Stängel werden schwarz. Es greift bei Regenwetter mit kühlen Nächten an und infiziert schnell Früchte. Infizierte Früchte zeigen braune, krustige Flecken und verfaulen schnell.

Dies ist der Schandfleck, der die Große Kartoffel Hungersnot der 1840er Jahre verursacht hat und wird schnell alle in der Nähe gepflanzten Kartoffeln infizieren. Alle Kartoffeln sollten gegraben und entsorgt werden wie alle Tomatenpflanzen und Früchte, die von dieser Tomatenfäule betroffen sind. Die Behandlung ist einfach. Verbrennen Sie alles, was der Pilz berührt haben könnte.

Wie man Tomato Blight verhindert

Sobald ein Krautsalat auf Tomaten auftaucht, ist es sehr schwer zu kontrollieren. Nach der Identifizierung beginnt die Behandlung der Tomatenfäule mit Fungizidbehandlungen, obwohl es bei der Tomatenfäule wirklich auf die Prävention ankommt. Verwenden Sie Fungizide, bevor der Pilz erscheint und sie sollten während der gesamten Saison regelmäßig angewendet werden.

Pilzsporen werden durch Spritzwasser verbreitet. Halten Sie sich vom Garten fern, wenn das Laub von Tau oder Regen nass ist. Vermeiden Sie es, am späten Nachmittag oder Abend zu gießen, damit Wasser aus den Blättern verdunsten kann und wenn möglich, gießen Sie den Boden und nicht das Laub. Die meisten Pilze wachsen am besten in der warmen, feuchten Dunkelheit.

Drehe die Pflanzen so oft wie möglich und verarbeite keine Tomatenreste in den Boden. Verwenden Sie gesunde Transplantate aus einer zuverlässigen Gärtnerei und entfernen Sie regelmäßig beschädigte untere Blätter, da dort die meisten Pilzattacken beginnen. Entfernen Sie alle Pflanzenrückstände am Ende der Wachstumsperiode, damit die Sporen nirgendwo über den Winter kommen.

Was ist Tomatenfäule? Es ist eine Reihe von wiederkehrenden Pilzinfektionen, die mit guter Gartenpflege und einfachen Fungizidbehandlungen eingeschränkt werden können.

Vorherige Artikel:
Sind Geranien jährlich oder mehrjährig? Es ist eine einfache Frage mit einer etwas komplizierten Antwort. Es hängt natürlich davon ab, wie hart Ihre Winter sind, aber es hängt auch davon ab, was Sie eine Geranie nennen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lebensdauer von Geraniumblüten zu erfahren und was mit Geranien nach der Blüte zu tun ist. Lebens
Empfohlen
Schlanke, drahtige Blautöne charakterisieren blaue Schwingelpflanzen. Das Ziergras ist ein sauberes immergrünes, das einer Vielzahl von Standorten und Bedingungen sehr tolerant ist. Diese Pflanze ist eine der "No-fuss" Pflanzen, die perfekt für den pflegeleichten Garten ist. Wählen Sie einen sonnigen Standort, wenn Sie Blauschwingel pflanzen. Fo
Wenn Sie eine auffällige jährliche Blüte im sonnigen Garten oder im Container suchen, etwas, das Sie einfach pflanzen und vergessen können, versuchen Sie, Gazanias anzubauen. In den Klimazonen 9-11 der USDA wirken Gazanias als krautige, zarte Stauden. Über GazaniaTreasure Flowers Pflege von Gazania Blumen ist begrenzt und oft nicht existent, wenn Sie weder die Zeit noch die Neigung haben, sich um sie zu kümmern. Bota
Plum Curculio ist eine Schnauzenkäferplage, die in ganz Nordamerika östlich der Rocky Mountains gefunden wird. In der Regel greift es im Frühjahr an, aber der Schaden wird während der gesamten Saison anhalten. Der Name täuscht, weil das Insekt andere Früchte als Pflaumen angreift. Äpfel, Pfirsiche, Birnen und Kirschen (sowie Pflaumen) sind alle anfällig für Pflaumen Curculio. Schaden
Eine der am häufigsten angebauten Gartenpflanzen, Tomaten sind ziemlich empfindlich gegen Kälte und zu viel Sonne. Aufgrund ihrer extrem langen Wachstumsperiode beginnen viele Menschen ihre Pflanzen im Haus und pflanzen sie später in der Wachstumsperiode, wenn der Boden sich durchgehend erwärmt hat. Di
Dachsschäden können ärgerlich und visuell beängstigend sein, verursachen aber selten dauerhafte Effekte. Ihr Verhalten ist gewohnheitsmäßig und saisonal und in der Regel sind Dachse im Garten kein Problem im Winter und Herbst. Wenn der Dachsschaden schlimm genug ist, müssen Sie Schritte unternehmen, um zu lernen, wie man Dachse loswird und ihre Zerstörung minimiert. Dachss
Assassin Bugs sind nützliche Insekten, die in Ihrem Garten gefördert werden sollten. In Nordamerika gibt es etwa 150 Arten von Meuchelmördern, von denen die meisten einen Dienst für den Gärtner und Landwirt leisten. Die Insekten erbeuten Insekteneier, Blattzikaden, Blattläuse, Larven, Rüsselkäfer und andere. Der Me