Petunia Seed Propagation: So starten Petunien aus Samen



Petunien sind so zuverlässig und haben eine so große Vielfalt an Anwendungen, dass es kein Wunder ist, dass sie heute eine der beliebtesten Gartenblumen ist. Es ist einfach, ein paar Petunien-Setzlinge zu kaufen, um einen Pflanzer zu füllen, aber für Massenanpflanzungen und Gartenkanten, wachsende Petunien aus Samen ist der Weg zu gehen.
Sie sparen Geld, weil Sie so viele Pflanzen brauchen, wie Sie brauchen, und Sie haben eine viel größere Auswahl an Blumen zur Auswahl.

Gartencenter tragen nur ein paar Sorten, die bereits gewachsen sind und wachsen, aber Sie können Petunienblumensamen für verschieden große Pflanzen in fast jeder Farbe des Regenbogens finden.

Start Petunia Samen Pflanzen

Der wichtigste Punkt, an den man sich erinnert, wenn man lernt, Petunien aus Samen zu züchten, ist, dass dies sommerhitzeverträgliche Pflanzen sind. Es tut ihnen nicht gut, sie früh im Garten zu pflanzen, da sie nur sitzen und schmollen oder verrotten werden. Um diese Sämlinge zur richtigen Zeit in die richtige Pflanzgröße zu bringen, müssen sie mindestens 10 Wochen vor der Pflanzzeit im Haus beginnen. Im Norden ist dies in der ersten Märzwoche und in südlichen Staaten noch früher.

Obwohl Petunien im Garten hart und widerstandsfähig sind, können sie in den ersten Lebenswochen sehr empfindlich sein. Beginnen Sie mit einer speziellen Saat-Start-Bodenmischung und neuen oder sterilisierten Pflanzschalen. Natürlich können Sie sie auch in Eierschalen umpflanzen, um später einfacher umgepflanzt zu werden.

Streuen Sie die kleinen Samen auf die Mischung und befeuchten Sie sie vorsichtig mit einer Sprühflasche. Decken Sie das Tablett mit Plastikfolie ab, um die Feuchtigkeit zu speichern, und stellen Sie es an einem hellen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung auf, die durchschnittlich bei 24 ° C liegt.

Entfernen Sie die Plastikfolie, sobald die Samen sprießen, und legen Sie die Tabletts unter Lichter an einem kühleren Ort, ungefähr 65 F. (18 C.) während des Tages. Halten Sie die Lichter etwa 6 Zoll über den Spitzen der Pflanzen. Verwenden Sie einmal alle zwei Wochen wasserlöslichen Dünger und gießen Sie die Pflanzen, wenn der Boden austrocknet.

Verpflanzen Sie die Sämlinge in einzelne Töpfe, wenn sie zwei oder drei echte Blätter entwickeln. Einzelne Pflanzen mit einem Holzstab oder Buttermesser ausheben und in Blumenerde einpflanzen. Halten Sie den Boden feucht, aber gut drainiert, und bringen Sie sie unter das Licht zurück, bis es Zeit ist, sie nach draußen zu pflanzen.

Zusätzliche Tipps für wachsende Petunien von Seed

Denken Sie beim Start von Petuniensamen daran, dass die Samen sehr klein sind. Es ist einfach, die Tabletts zu überpflanzen und am Ende Dutzende von Sämlingen zu finden, die Sie nicht benötigen. Streuen Sie sie sanft auf den Boden und verwenden Sie nur eine kleine Prise Samen.

Die Verbreitung von Petunien erfolgt nur, wenn sie die richtige Menge an Licht bekommen. Kaufen Sie kein spezielles Pflanzenwachstumslicht. Regelmäßige Leuchtstofflampen funktionieren genauso gut. Stellen Sie die Pflanzen auf ein Regal und hängen Sie das Licht direkt über ihnen. Bewegen Sie die Lichter nach oben, wenn die Pflanzen wachsen, immer die Lichter 6 Zoll über den Blättern halten.

Vorherige Artikel:
Aubergine kann als eine ziemlich wartungsintensive Pflanze angesehen werden. Es erfordert nicht nur Tonnen von Sonne, sondern Aubergine braucht zusätzliche Nahrung, die über den Boden hinausgeht und gleichmäßig gießt. Außerdem sind sie anfällig für Insektenangriffe. Es gibt jedoch Begleitpflanzen für Auberginen, die die Aussicht auf etwas weniger kompliziert machen werden. Was mit
Empfohlen
Das ganze Jahr darauf zu warten, dass Ihre saftigen, frischen Granatäpfel reifen, kann ein wahrer Killer sein - viel mehr, wenn sie plötzlich vor der Ernte aufbrechen. Das Teilen von Früchten kann sehr frustrierend sein, besonders wenn Sie eine ganze Saison auf Granatäpfel warten. Wenn sich Ihre Granatäpfel am Baum aufspalten, könnte es so aussehen, als sei es an der Zeit, die Kettensäge auszubrechen, aber bevor Sie ein Granatapfel-Massaker begehen, überlegen Sie, warum Ihre Granatäpfel zerspringen. Wir wer
Löwenmäulchen sind vertraute, altmodische Blumen, die nach den Blüten benannt sind, die kleinen Drachenbacken ähneln, die sich öffnen und schließen, wenn Sie die Seiten der Blumen sanft drücken. Die segmentierten Blüten müssen von großen, starken Hummeln bestäubt werden, da Honigbienen nicht stabil genug sind, um die Kiefer zu öffnen. Sobald die
Fuchsienpflanzen gehören zu den einnehmenden Topfpflanzen. Die Pflege dieser Pflanzen ist ziemlich einfach, aber das Gießen von fuchsiafarbenen Pflanzen ist entscheidend für die Produktion von großen Blattpflanzen mit vielen baumelnden Blüten. Da die meisten als hängende Körbe gezüchtet werden, ist die Wurzelzone stärker exponiert und trocknet schnell aus. Aber wa
Coneflowers, auch bekannt als Echinacea, sind sehr beliebte, bunte blühende Stauden. Diese Blüten sind sehr robust und attraktiv für Bestäuber, da sie sehr charakteristische, große, gänseblümchenähnliche Blüten in Rottönen bis hin zu rosa bis weiß mit harten, stacheligen Zentren produzieren. Mit ander
Kalte Klimazone 3 Die Gartenarbeit kann eine der schwierigsten regionalen Bedingungen sein. Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 3, kann auf -30 oder sogar -40 Grad Fahrenheit (-34 bis -40 Grad Celsius) fallen. Pflanzen für diesen Bereich müssen robust und winterhart sein und lange Frosttemperaturen aushalten können. W
Eine Reise durch den Garten kann mit Entdeckungen gefüllt werden, besonders im Frühling und Sommer, wenn neue Pflanzen ständig blühen und neue Besucher kommen und gehen. Da immer mehr Gärtner ihre Insektennachbarn umarmen, wird der Reflex, alles mit sechs oder mehr Beinen zu zerschlagen, immer populärer, aber manchmal ist es schwer zu wissen, ob ein Käfer einer der Guten oder der Bösen ist. Milkwe