Cymbidium Orchid Growing - Pflege für Cymbidium Orchideen



Wenn Sie nach einer Orchideensorte suchen, um im Freien zu wachsen, ist die Cymbidium-Orchidee wahrscheinlich die beste Wahl, die Sie treffen können. Sie brauchen viel Licht, um ihre langen Blütensprays zu produzieren, und können kühlere Temperaturen tolerieren als viele andere Orchideenarten. Der Anbau von Cymbidium-Orchideen ist ein guter Weg für Anfänger, besonders wenn sie ein Grundstück mit geschütztem Boden im Freien haben, das sie füllen wollen. Wenn Sie einen ersten Schritt in die Welt der Orchideen machen möchten, suchen Sie nach Informationen über Cymbidium-Orchideensorten.

Cymbidium-Orchideen-Wachsen

Was ist eine Cymbidium Orchidee? Es ist in tropischen Gebieten von Australien und Asien heimisch. Cymbidiums sind für ihre langen Sprays von Blüten geschätzt, die schöne Arrangements sowie Korsagen machen. Ihre dicken, wachsartigen Blütenblätter öffnen sich im Frühling und bleiben oft für bis zu zwei Monate auf ihren Stielen.

Cymbidium-Orchideen unterscheiden sich von den meisten anderen Sorten darin, dass sie bei kühlem Wetter gedeihen und oft nicht einmal blühen, wenn die Tagestemperatur zu heiß wird. Sie brauchen jedoch viel Feuchtigkeit, also denken Sie an einen kühleren Dschungel, wenn Sie die Umgebung in Betracht ziehen, wo Sie sie pflanzen wollen.

Wie man Cymbidium-Orchideen pflegt

Cymbidium Orchidee Pflege ist genauso detailliert wie die anderer Orchideen, aber es kann einfacher sein, wenn Sie bereits die richtige Umgebung zur Hand haben. Diese Orchideen lieben helle, kühle Orte mit viel Feuchtigkeit in der Luft. Florida Winter sind ideal, wie die nördlichen Staaten im Sommer sind.

Die erste Zutat, die Sie für den erfolgreichen Anbau von Cymbidium brauchen, ist Sonnenlicht. Stellen Sie sicher, dass sie dort gepflanzt sind, wo sie während des ganzen Tages volle Sonne haben. Wenn Sie in einer besonders warmen Umgebung leben, geben Sie den Blumen während der Hitze des Tages Schatten. Sie können feststellen, ob sie genügend Sonnenlicht bekommen, wenn die Blätter hell, gelbgrün, nicht dunkelgrün sind.

Cymbidiums können kühleres Wetter tolerieren; Tatsächlich bevorzugen sie es. Fällt die Temperatur in der Nacht jedoch unter 4 ° C, bringen Sie die Pflanzen ein und lagern Sie sie über Nacht in einem kühlen Keller. Wenn Sie Zugang zu einer hellen geschlossenen Veranda haben, ist dies ideal für die Winterlagerung.

Pflege für Cymbidium Orchideen Feuchtigkeit benötigt, indem Sie ihnen eine konstante Quelle von Wasser. Das Vergussmedium sollte ständig feucht, aber nicht tropfnass sein. Stellen Sie den Topf auf ein Tablett mit Kieselsteinen und halten Sie ein Wasserbecken in den Kieselsteinen, wenn Sie Ihre Orchideen drinnen wachsen lassen wollen.

Warten Sie zwei oder drei Jahre, bevor Sie Ihre Orchidee umtopfen. Diese Sorte scheint in ihrem Topf ein wenig überfüllt zu sein. Wenn Sie die kleinen Pseudobulben sehen, die durch das Topfmedium dringen, ist es Zeit, Ihrer Pflanze ein neues Zuhause zu geben.

Vorherige Artikel:
Während Sagopalmen fast jede Landschaft verschönern können, schaffen einen tropischen Effekt, unansehnliches gelb-braunes Laub oder eine Überfülle von Köpfen (von Jungtieren), lässt einen sich wundern, wenn Sie Sagopalme beschneiden sollten. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Sagopalme beschneidet. Sago P
Empfohlen
Die im Garten wachsenden Hollyhocks ( Alcea rosea ) sind das Ziel vieler Gärtner, die sich an diese beeindruckenden Blumen aus ihrer Jugendzeit erinnern. Die Blütenstiele auf Malven können bis zu 9 Fuß hoch werden! Sie können über einem Garten ragen und fügen Ihrem Garten ein schönes vertikales Element hinzu. Schaue
Sauger sind eine häufige, aber frustrierende Erscheinung bei vielen Obstbaumarten. Hier werden wir speziell besprechen, was mit Papaya-Saugnäpfen zu tun ist. Bei der Fortpflanzung von Papayasamen, einer so langsamen und fordernden Tätigkeit, mögen sich viele Gärtner fragen, ob ich meine Papayasauger für die Fortpflanzung halten sollte. Dies
Hier ist eine Baumart, die Sie in Ihrer Gegend nicht wild wachsen sehen. Kurrajong-Flaschenbäume ( Brachychiton populneus ) sind winterharte Evergreens aus Australien mit flaschenförmigen Stämmen, die der Baum für die Wasserspeicherung verwendet. Die Bäume werden auch Spitzschnabel Kurrajongs genannt. Das
Von Kathehe Mierzejewski Was ist Chinakohl? Chinakohl ( Brassica pekinensis ) ist ein orientalisches Gemüse, das viel in Sandwiches und Salaten anstelle von Salat verwendet wird. Die Blätter sind zart wie Salat, obwohl es ein Kohl ist. Im Gegensatz zu gewöhnlichem Kohl sind die dicken Adern in den Blättern tatsächlich süß und zart. Der A
Wasserschutz liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Bürgers, nicht nur in Gebieten mit Trockenheit oder niedrigen Feuchtigkeitsbedingungen. Rasen Rasen sind eine der wichtigsten Wasser saugen Pflanzen im Garten. Diese grüne Rasenfläche benötigt regelmäßig Feuchtigkeit, besonders in der Trockenzeit. Troc
Vielleicht ist einer der besten Gründe, Nadelbäume im Garten zu pflanzen, dass sie sehr wenig Pflege benötigen. Sie brauchen selten Dünger, widerstehen den meisten Insekten und Krankheiten und müssen nur während längerer Trockenperioden bewässert werden. Beschneiden ist optional. Sie können sie beschneiden, um ihre Höhe zu begrenzen, und einige Nadelbaumarten können in phantasievolle Topiary-Kunst geschnitten werden, aber sie wachsen in schöne Bäume und Sträucher mit oder ohne gelegentliche Ordnung. Lassen Sie u