Blut-Lilien-Sorgfalt: Wie man eine afrikanische Blut-Lilien-Pflanze anbaut



Die in Südafrika beheimatete afrikanische Blutlilie ( Scadoxus puniceus ), auch Schlangenlilienpflanze genannt, ist eine exotische tropische Staude. Diese Pflanze bildet im späten Frühjahr und Frühsommer rötlich-orangefarbene Globen mit kissenförmigen Blüten. Die auffälligen 10-Zoll-Blüten machen die Pflanze zu einem echten Hingucker. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über wachsende afrikanische Blutlilien in Ihrem Garten.

Wie man eine afrikanische Blut-Lilie anbaut

Wachsende afrikanische Blutlilien im Freien sind nur in den warmen Klimazonen der USDA-Pflanzenhärtezonen 9 bis 12 möglich.

Die Blumenzwiebelknollen mit den Hälsen sogar mit oder leicht über der Bodenoberfläche pflanzen.

Wenn Ihr Boden schlecht ist, graben Sie ein paar Zentimeter Kompost oder Dünger ein, da Blutlilienknollen einen reichen, gut durchlässigen Boden brauchen. Die Pflanze gedeiht entweder im Halbschatten oder im vollen Sonnenlicht.

Wachsende afrikanische Blut-Lilien in den kühlen Klimas

Wenn Sie nördlich der USDA-Zone 9 leben und Ihr Herz darauf gerichtet ist, diese spektakuläre Blume anzubauen, graben Sie die Zwiebeln vor dem ersten Frost im Herbst. Packen Sie sie in Torfmoos und lagern Sie sie dort, wo die Temperaturen zwischen 10 und 15 ° C liegen. Reparieren Sie die Zwiebeln im Freien, wenn Sie sicher sind, dass alle Frostgefahr im Frühjahr vorüber ist.

Sie können auch Schlangenlilien in Behältern wachsen lassen. Bringen Sie den Behälter in den Raum, wenn die Nachttemperaturen unter 55 ° F (13 ° C) fallen. Lassen Sie die Blätter austrocknen und gießen Sie nicht bis zum Frühling.

Afrikanische Blutlilienpflege

Wasser afrikanische Lilie regelmäßig im gesamten Wachstumssystem. Diese Pflanze eignet sich am besten, wenn der Boden gleichmäßig feucht ist, aber nie matschig. Die Bewässerung langsam reduzieren und das Laub im Spätsommer absterben lassen. Wenn die Pflanze ruht, Wasser bis zum Frühling zurückhalten.

Füttern Sie die Pflanze ein- oder zweimal während der Vegetationsperiode. Verwenden Sie eine leichte Anwendung von jedem ausgewogenen Gartendünger.

Ein Hinweis zur Vorsicht : Seien Sie vorsichtig, wenn Sie afrikanische Blutlilien anbauen, wenn Sie Haustiere oder kleine Kinder haben. Sie können zu den bunten Blumen angezogen werden, und die Pflanzen sind leicht giftig. Einnahme der Pflanzen kann zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und übermäßigen Speichelfluss führen.

Vorherige Artikel:
Im Spätwinter, wenn es den Anschein hat, dass der Winter niemals enden wird, können die frühen Blüten der Nieswurz uns daran erinnern, dass der Frühling gleich um die Ecke ist. Je nach Standort und Sorte können diese Blüten bis weit in den Sommer hinein bestehen. Ihre Nickengewohnheit kann sie jedoch in einem schattigen Garten voller anderer herausragender bunter Blüten kaum wahrnehmbar machen. Deshal
Empfohlen
So ist deine einst schöne Pflanze jetzt mit unansehnlichen Gallen bedeckt. Vielleicht leiden deine Blütenknospen an Missbildungen. Was Sie sehen können, ist Eriophilie Milbenschäden. Was sind Eriophyidmilben? Lesen Sie weiter, um etwas über Eriophytenmilben auf Pflanzen und ihre Kontrolle zu erfahren. Was
Sweet Bay ist ein mittelgroßer Lorbeer, der aus dem Mittelmeer kommt. Es wird hauptsächlich als kulinarisches Kraut verwendet, aber historisch wurde es medizinisch verwendet. Bouquet garni, eine französische Würzmischung, eignet sich gut für Suppen, Eintöpfe und Soßen. Gewöhnlich wird die süße Bucht als Sämling aus einer Baumschule gekauft, aber auch der Anbau von Lorbeersamen ist möglich, vorausgesetzt, der Züchter hat etwas Geduld, da die Keimung der Buchten ein langsamer Prozess ist. Interessier
Butternuts sind hübsche, in Ost-Amerika beheimatete Bäume, die reichhaltige Nüsse mit Buttergeschmack produzieren, die sowohl von Menschen als auch von Tieren geliebt werden. Diese Bäume sind Schätze, die der Landschaft Anmut und Schönheit hinzufügen, aber die Butternuss-Krebs-Krankheit ruiniert das Aussehen des Baumes und ist fast immer tödlich. In die
Für einen Gärtner ist nichts befriedigender, als die ersten Blumenzwiebeln aus dem frühen Frühling aus dem kalten Boden auftauchen zu sehen. Diese kleinen Sprossen blühen bald zu wunderschönen Blüten auf und verschönern Ihren Garten für den Beginn eines großen Wachstumsjahres. Werfen wir einen Blick auf einige Arten von Frühlingsblüher. Blumen Gar
Wir bauen Mais in diesem Jahr an und es ist Ehrfurcht einflößend. Ich schwöre, ich kann es praktisch vor meinen Augen wachsen sehen. Wie bei allem, was wir anbauen, hoffen wir, dass das Ergebnis ein saftiger, süßer Mais für Spätsommer-BBQs sein wird, aber ich hatte in der Vergangenheit einige Probleme und vielleicht hast du es auch. Haben
Die wilde Schönheit und die duftenden Blüten des Schmetterlingsbuschs ( Buddleia davidii ) machen ihn zu einem unersetzlichen Mitglied der Landschaft. Diese harten Büsche wachsen schnell; zieht Bestäuber wie Schmetterlinge an; und widerstehen Krankheiten wie Champs. Sie sind eine ausgezeichnete Wahl für Landschaften mit geringem Pflegeaufwand, aber selbst diese Pflanzen mit geringem Pflegeaufwand können gelegentlich Probleme verursachen. Brau