Blühende Hartriegel-Probleme: Warum tropft mein Hartriegel Wasser oder Saft?



Blühende Hartriegel sind eine schöne Ergänzung für jede Landschaft. Leider ist dieser Baum, wie viele andere auch, anfällig für Schädlinge und Krankheiten, die Schaden anrichten und seine Lebensdauer drastisch verkürzen können. Blühende Hartriegelprobleme wie Krankheit und Insekten treffen immer zuerst schwache oder ältere Bäume. Das häufigste Anzeichen dafür, dass Ihr Baum in Schwierigkeiten ist, ist, wenn Sie bemerken, dass der Baum tropft.

Warum tropft mein Hartriegel?

Oft tropft der Hartriegel, besonders wenn er in der Natur wässerig ist, auf Schädlinge. Einige der häufigsten Schädlinge, die sich auf Hartriegel auswirken und zu tropfenden Baumblättern führen, sind Bohrer, Schuppen, Blattläuse und Ameisen.

  • Hartriegel Borer - Ein sehr verheerendes Problem mit Hartriegelbäumen ist Hartriegelbohrer, die Raupen sind, die Tunnel in den Stamm des Baumes bohren. Schwache und ältere Bäume sind am anfälligsten für Borer, die früh an der Rinde feuchte Stellen hinterlassen. Wenn Sie Ihren Hartriegel tropfenden Saft finden, kann es ein guter Hinweis darauf sein, dass Bohrarbeiter bei der Arbeit sind. Sobald diese schädlichen Schädlinge in einem Baum sind, sind sie sehr schwer auszurotten.
  • Scale Insects - Scale Insekten sind lästige kleine Käfer, die auf Hartriegel Baumsaft gedeihen. Sie scheiden eine zuckerhaltige Flüssigkeit aus, die als Honigtau bekannt ist und in großen Mengen regnen kann. Schädlingsbefall ist in einigen Jahren schädlicher als andere und scheint in Zyklen zu kommen. Die Verwendung einer insektiziden Seife ist eine wirksame Behandlung für dieses Problem.
  • Baumblattläuse - Blattläuse befallen gewöhnlich Zierbäume und saugen, wie Schuppen, den Saft aus den Hartriegeln. Sie scheiden auch Honigtau aus, was leicht an einem Tropfwasser aus Hartriegel zu erkennen ist. Neem-Öl ist eine gute Möglichkeit, Blattläuse auf Bäumen zu bekämpfen, oder Sie können eine hausgemachte Lösung der organischen Kontrolle auch verwenden.
  • Carpenter Ants and Rot - Manche Menschen finden ihren Hartriegel tropft Wasser oder die Blätter tropft, was scheint, Wasser zu sein. Es ist möglich, dass Tischlerameisen und Rotfäule dieses Problem verursachen. Diese Ameisen sind so klein, dass es sehr schwer ist festzustellen, ob sie vorhanden sind oder nicht. Tischlerameisen ziehen auf Verrottungsholz ein. Wenn im Baum ein Loch ist, in dem sich Wasser angesammelt hat, finden die Ameisen genug zum Abendessen. Leider sind Zimmermannsameisen sehr schwer loszuwerden, sobald sie sich in einem Baum befinden. Sie essen auf der Innenseite des Baumes, und der Baum verliert Feuchtigkeit durch das Weinen. Es ist am besten, einen Baum zu entfernen, der Zimmermannsameisen hat, bevor er sich zu anderen Bäumen in deiner Landschaft bewegt. Man kann auch Ameisen finden, die sich an Blattlaushonigtau erfreuen, also schau auch auf diese Schädlinge, wenn du einen tropfenden Hartriegelbaum bemerkst.

Hartriegel-Baum-Saft

Nicht alle blühenden Hartriegelprobleme sind das Ergebnis von Schädlingen oder Krankheiten. Hartriegel tropft kann auch das Ergebnis von unsachgemäßem Beschneiden sein. Manchmal werden Hartriegel durch andere Ursachen, wie zum Beispiel Sturmschäden, verletzt.

Da Hartriegel Bäume als "Bleeder" bekannt sind, reagieren sie auf Verletzungen, indem sie Saft freisetzen, der frei von der verletzten Stelle fließt. Dieser Hartriegel Baumsaft ist, was verwendet wird, um Blumen zu produzieren und der Baum muss in Ruhe gelassen werden, um zu heilen. Schneiden Sie Ihre Hartriegelbäume immer im Frühsommer, um Verletzungen zu vermeiden und schwache oder ältere Zweige zu beschneiden.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Manchmal hört man einen Gärtner klagend, es gibt keine Blumen auf Trompetenreben, um die sie sich sorgfältig gekümmert haben. Trompetenreben, die nicht blühen, sind ein frustrierendes und allzu häufiges Problem. Obwohl es keine Garantie dafür gibt, dass Sie Ihre Trompetenranken blühen lassen, können Ihnen die folgenden Tipps helfen, zu verstehen, warum es keine Blumen auf Trompetenranken gibt und wie man eine zukünftige Trompetenranke blüht. Gründe fü
Empfohlen
Hier ist eine Pflanze, die Aufmerksamkeit erregt. Die Namen Stachelschwein-Tomate und Teufelsdorn sind treffende Beschreibungen dieser ungewöhnlichen tropischen Pflanze. Erfahren Sie mehr über Porcupine Tomatenpflanzen in diesem Artikel. Was ist Solanum pyracanthum? Solanum pyracanthum ist der botanische Name für Stachelschwein-Tomate oder Teufelsdorn. S
Eine der attraktivsten heimischen Landschaftspflanzen ist die Aucuba japonica . Diese langsam wachsende Laubpflanze nimmt eine strauchartige Wuchsform mit glänzenden, spitzen Blättern und anmutig geschwungenen Stielen an. Die blutroten Beeren bleiben den ganzen Winter über auf der weiblichen Pflanze und das richtige Wissen, wie man eine Aucuba beschneidet, kann zu einer konsistenten Fruchtbildung beitragen. Ü
Haben Sie jemals Nelken in einen gebackenen Schinken gesteckt und sich gefragt, wo Gewürznelken herkommen? Sie sind ungeöffnete Blütenknospen, die auf einem Nelkenbaum ( Syzygium aromaticum ) wachsen. Bevor Sie einen Nelkenbaum pflanzen, sollten Sie etwas über Nelkenbaumprobleme lernen. Lesen Sie weiter für einen Überblick über Nelkenbaum Probleme und andere Probleme wachsende Nelken. Gewür
Sie haben vielleicht bemerkt, dass ein seltsamer Ast angefangen hat, von der Basis oder den Wurzeln Ihres Baumes zu wachsen. Es mag dem Rest der Pflanze sehr ähnlich sehen, aber bald wird es offensichtlich, dass dieser seltsame Ast gar nichts ist wie der gepflanzte Baum. Die Blätter können anders aussehen, es kann minderwertige Früchte produzieren oder es kann eine andere Art von Baum zusammen sein. Wa
Holunderbeeren ( Sambucus canadensis ) sind in Teilen Nordamerikas heimisch und gelten als Vorbote des Frühlings. Die köstlichen Beeren werden zu Konserven, Kuchen, Säften und Sirup verarbeitet. Holunderbeeren sind holzige Pflanzen, daher ist die Verwendung von Holunder aus Stecklingen eine einfache und verbreitete Methode der Holunder-Vermehrung. W
Die zarte, duftende Freesie ist mit ihren bunten Blüten und dem aufrechten Laub eine hervorragende Korm. Wenn eine Freesie nicht blühen wird, kann es frustrierend sein, aber es gibt mehrere mögliche Gründe dafür, und viele von ihnen können leicht korrigiert werden. Keine Blumen auf einer Freesie können aus kulturellen, situativen oder physischen Ursachen stammen. Einig