Lantana Pflanze und Schmetterlinge: Lantana zieht Schmetterlinge an



Die meisten Gärtner und Naturliebhaber lieben den Anblick von anmutigen Schmetterlingen, die von einer Pflanze zur nächsten huschen. Die Gartengestaltung mit Schmetterlingen ist nicht nur wegen der schönen Schmetterlinge immer beliebter geworden, sondern auch weil sie bei der Bestäubung helfen. Während es viele Pflanzen gibt, die Schmetterlinge anziehen, sollte kein Schmetterlingsgarten ohne Lantana sein. Lesen Sie weiter, um etwas über Lantana und Schmetterlinge im Garten zu erfahren.

Schmetterlinge mit Lantana Pflanzen anlocken

Schmetterlinge haben einen hochentwickelten Geruchssinn und werden vom süß duftenden Nektar vieler Pflanzen angezogen. Sie werden auch von Pflanzen mit leuchtend blauen, violetten, rosa, weißen, gelben und orangefarbenen Blüten angezogen. Darüber hinaus bevorzugen Schmetterlinge Pflanzen mit flachen oder kuppelförmigen Gruppen von kleinen Tubenblüten, auf denen sie sicher sitzen können, während sie den süßen Nektar trinken. Macht Lantana Schmetterlinge attraktiv? Ja! Lantana Pflanzen bieten alle diese Schmetterlingspräferenzen.

Lantana ist eine winterharte Staude in den Zonen 9-11, aber Nordgärtner züchten sie oft als einjährig. Es gibt über 150 Sorten dieser robusten, hitze- und trockenheitstoleranten Pflanze, aber es gibt zwei Hauptarten, die nachgezogen und aufrecht wachsen.

Trailing Sorten kommen in vielen Farben, oft mit mehr als einer Farbe auf der gleichen Blumenkuppel. Diese nachlaufenden Pflanzen eignen sich hervorragend als hängende Körbe, Container oder als Bodendecker.
Aufrecht Lantana kommt auch in vielen Farbvarianten, kann in bestimmten Klimazonen bis zu 6 Fuß hoch werden und ist eine hervorragende Ergänzung zu jedem Blumenbeet oder Landschaft.

Einige Schmetterlinge, die häufig Lantana für ihren Nektar besuchen, sind:

  • Haarstreaks
  • Schwalbenschwanz
  • Monarchen
  • Kariertes Weiß
  • Wolkenloser Schwefel
  • Rot gefleckte Purpur
  • Rote Admirale
  • Gemalte Damen
  • Golf Fritillaries
  • Königinnen
  • Große Südliche Weiße
  • Atlas

Zipfelfalter und bestimmte Lepidoptera werden auch Lantana als Wirtspflanzen verwenden.

Lantana zieht auch Kolibris und Sphinx-Motten an. Viele Vögel ernähren sich von den Samen, nachdem die Blumen verblasst sind. Und männliche Webervögel benutzen Lantana, um ihre Nester zu schmücken, um weibliche Webervögel anzuziehen.

Wie Sie sehen können, sind Lantana Pflanzen eine gute Ergänzung, wenn Sie einige Schmetterlinge auf Lantana sehen möchten, achten Sie darauf, die schönen Blumen der Landschaft hinzuzufügen.

Vorherige Artikel:
Jasmin sieht aus wie eine tropische Pflanze, ihre weißen Blüten tragen einen wildromantischen Duft. In der Tat wird echter Jasmin ohne eine Winterkälte überhaupt nicht blühen. Das bedeutet, dass es nicht schwer ist, für Zone 7 winterharten Jasmin zu finden. Weitere Informationen zu Jasminpflanzen in Zone 7, lesen Sie weiter. Jasm
Empfohlen
Aster ist eine riesige Pflanzengattung, die schätzungsweise 180 Arten umfasst. Die meisten Astern sind im Garten willkommen, aber einige Arten sind Schädlinge, die sich unter bestimmten Bedingungen aggressiv ausbreiten. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über lästige Asterpflanzen in Gärten. Sind
Es gibt im Frühling nichts Schöneres als eine blühende Kirschlorbeerpflanze. Sie fügen sich hervorragend in jede Landschaft ein und füllen die Luft mit berauschenden Aromen. Erfahren Sie mehr darüber, was Kirschlorbeerpflanze ist und wie man Kirschlorbeer in Ihrer Landschaft pflegt. Was ist Kirschlorbeer? Ob S
Überwinterung Canna Zwiebeln ist eine hervorragende Möglichkeit, um sicherzustellen, dass diese tropisch aussehenden Pflanzen Jahr für Jahr in Ihrem Garten überleben. Die Aufbewahrung von Cannabellen ist einfach und einfach und jeder kann es tun. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Canna-Lampen aus Ihrem Garten gelagert werden. Vo
Jeder Fan von Schnittblumen wird sofort Alstroemeria-Blüten erkennen, aber diese spektakulären langlebigen Blumen sind auch ausgezeichnete Pflanzen für den Garten. Alstroemeria-Pflanzen, alias peruanische Lilien, wachsen aus Wurzelknollen. Die Pflanzen profitieren von der Deadheading, aber Sie können auch versuchen, peruanische Lilien zu beschneiden, um kürzere, weniger langbeinige Stämme zu schaffen. Seie
Italienische Pinie ( Pinus pinea ) ist eine dekorative immergrüne mit einem vollen, hohen Baldachin, der einem Regenschirm ähnelt. Aus diesem Grund wird es auch die Schirmpinie genannt. Diese Kiefern sind in Südeuropa und der Türkei heimisch und bevorzugen warmes, trockenes Klima. Sie werden jedoch auch als beliebte Landschaftsauswahl kultiviert. Gä
Es gibt viele Halbwahrheiten in Bezug auf Gartenarbeit. Eine der häufigsten betrifft das Pflanzen von Kürbisgewächsen nebeneinander. Der Scuttlebutt ist, dass das Pflanzen von Kürbisgewächsen zu nahe beieinander zu Kuriositätenkürbissen und Kürbissen führt. Da ich das eine Halbwahrheit nenne, gibt es offensichtlich einige Tatsachen und einige Fiktionen in Bezug auf diese besondere Folklore. Also, w