Eukalyptus-Trimmen - Tipps zum Schneiden von Eukalyptus-Pflanzen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Eukalyptusbaumgewächse sind für ihr schnelles Wachstum bekannt, das schnell unkontrollierbar werden kann, wenn sie unbeachtet bleibt. Beschneidungs-Eukalyptus macht diese Bäume nicht nur leichter zu pflegen, sondern kann auch die Menge an Laub reduzieren und ihr Gesamtbild verbessern. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man einen Eukalyptusbaum beschneidet.

Wann Eukalyptus geschnitten werden soll

Während viele Leute annehmen, Herbst bis Frühjahr ist eine geeignete Zeit für Eukalyptus Trimmen, das ist überhaupt nicht der Fall. In der Tat kann das Beschneiden zu nahe am Beginn des kalten Wetters oder nach dem Einfrieren Temperaturen auslösen Sterben und fördern die Krankheit. Die beste Zeit für den Schnitt von Eukalyptus ist während der Sommerhitze. Obwohl einige Blutungen von Saft auftreten können, heilen diese Bäume tatsächlich schneller bei heißem Wetter. Bei großen Wunden kann jedoch nach dem Schneiden eine Wundauflage erforderlich sein, um eine Infektion zu verhindern.

Außerdem sollten Sie vermeiden, Eukalyptusbaumpflanzen bei übermäßig feuchten Bedingungen zu schneiden, da dies sie anfällig für Pilzinfektionen machen kann, die unter diesen Bedingungen am häufigsten auftreten.

Wie man Eukalyptusbaum beschneidet

Abhängig von Ihren Bedürfnissen und den angebauten Arten gibt es mehrere Methoden, Eukalyptus zu beschneiden. Dies beinhaltet Folgendes:

  • Heckenschnitt ist eine geeignete Methode für Arten wie E. archeri, E. parviflora, E. coccifera und E. suberenulata . Um diese Bäume zu Hecken zu formen, beschneiden Sie sie am Ende ihrer zweiten Saison, entfernen etwa ein Drittel der Höhe und schneiden in eine Pyramidenform. Fahren Sie fort, etwa ein Viertel des Baumes im folgenden Jahr und danach auf die gleiche Weise zu entfernen.
  • Das Schneiden von Proben hilft, Eukalyptus attraktiv zu halten, wenn es als ein Brennpunkt in der Landschaft verwendet wird. Schneiden Sie keine unteren Äste für die ersten 6 Fuß. Warten Sie stattdessen, bis der Baum mindestens zwei Jahre gewachsen ist. Denken Sie daran, dass viele der schneller wachsenden Arten tatsächlich selbstständig niedere Zweige verlieren werden.
  • Coppicing ist eine andere Methode des Eukalyptusschnitts, um die Höhe des Baumes zu kontrollieren. Mit dieser Methode winkeln Sie die Schnitte leicht, schneiden Sie ungefähr einen Fuß zu 18 Zoll vom Boden zurück und entfernen Sie alle Seitentriebe. Für unansehnliches oder langbeiniges Wachstum, schneiden Sie zurück auf ungefähr 6 Zoll vom Boden. Wählen Sie das am besten aussehende Shooting und lassen Sie es sich entwickeln, indem Sie alle anderen schneiden.
  • Pollarding fördert Verzweigungen an den Wipfeln von Bäumen und niedriger Höhe. Dieser Schnitt wird für Bäume empfohlen, die mindestens drei bis sechs Jahre alt sind. Schneiden Sie Eukalyptus Baumstämme etwa 6 bis 10 Fuß aus dem Boden, verlassen Sie die Seitenäste.

Vorherige Artikel:
Es ist nie zu früh für die Weihnachtsferien zu planen! Vielleicht wollen Sie dieses Jahr Ihre Kreativität ausdrücken und suchen nach nicht-traditionellen Weihnachtsbaumideen oder anderen alternativen Weihnachtsdekorationen. Oder vielleicht, leben Sie in einer kleinen Eigentumswohnung oder in einer Wohnung und haben einfach nicht den Platz für eine große, traditionelle Tanne und fragen sich, welche anderen Weihnachtsbaum-Optionen da draußen sind. Wie a
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Unkräuter eine Bedrohung und ein Schandfleck sein können, während sie durch unsere Rasenflächen und Gärten kriechen, können sie auch wichtige Hinweise auf die Qualität Ihres Bodens geben. Viele Rasenunkräuter weisen auf Bodenbedingungen hin, die es Hausbesitzern erleichtern, ihre Bodenqualität und zukünftige Probleme zu bewältigen. Dies gibt
Der süße Mandelbusch ist eine Pflanze, die im amerikanischen Süden viele Fans gewonnen hat. Was ist ein süßer Mandelbusch? Es ist ein großer Strauch oder ein kleiner Baum, der in Argentinien heimisch ist. Süße Mandelsträucher bieten überbackene Blätter und auffällige weiße Blüten, die einen kräftigen, süßlichen Duft verströmen. Die Pflanze wird
Erdbeeren sind eine der beliebtesten Beeren im heimischen Garten, möglicherweise weil sie in vielen USDA-Zonen angebaut werden können. Dies bedeutet, dass es eine breite Palette von Erdbeeren gibt, die für Züchter der Zone 8 geeignet sind. Der folgende Artikel behandelt Tipps für den Anbau von Erdbeeren in Zone 8 und geeignete Erdbeerpflanzen der Zone 8. Übe
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wir sehen sie etwa ab Mitte des Sommers im Herbst - die gewölbten Stängel der Schmetterlingsbuschpflanze, die mit kegelförmigen Blütentrauben gefüllt ist. Diese schönen Pflanzen ziehen nicht nur unsere Aufmerksamkeit mit ihren auffälligen Farben von Lila und Rosa bis zu Weiß und sogar Orange, aber sie sind berüchtigt dafür, Schmetterlinge auch in den Garten zu locken, daher der Name - Schmetterlingsbusch. Während
Wohl eines der beliebtesten Kräuter, Basilikum ist eine zarte einjährige Kraut aus den südlichen Regionen Europas und Asiens. Wie bei den meisten Kräutern gedeiht Basilikum an sonnigen Standorten, die mindestens sechs bis acht Stunden Licht pro Tag erhalten. Da dies beim Anbau von Basilikum kritisch ist, fragen Sie sich vielleicht: "Hat Basilikum kaltes Wetter?&qu
Sie schauen aus dem Fenster und finden, dass Ihr Lieblingsbaum plötzlich tot ist. Es schien keine Probleme zu haben, also fragst du: Warum ist mein Baum plötzlich gestorben? Warum ist mein Baum tot? Wenn dies Ihre Situation ist, lesen Sie weiter für Informationen über die Gründe für den plötzlichen Baumsterben. Warum