Brown-Blätter auf Houseplants: Interessieren für Houseplants mit braunen Blättern



Zimmerpflanzen sind eine fabelhafte Sache zu haben. Sie erhellen den Raum, sie reinigen die Luft, und sie können sogar ein bisschen Gesellschaft bieten. Deshalb kann es so peinlich sein zu finden, dass Ihre Zimmerpflanzenblätter braun werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Zimmerpflanzen braun werden und was zu tun ist, wenn Sie Zimmerpflanzen mit braunen Blättern haben.

Gründe für braune Blätter auf Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sind besonders, weil sie in einer unnatürlichen Umgebung gehalten werden. Sie hängen von dir ab, für alles, was die Natur ihnen normalerweise geben würde, und sie lassen dich wissen, wenn du ausfällst. Braune Blätter auf Zimmerpflanzen bedeuten fast immer, dass die Pflanzen zu viel oder zu wenig von etwas Wichtigem bekommen.

Licht - Ein sehr häufiges Problem bei Zimmerpflanzen ist ein Mangel an Licht. Wenn Ihre Pflanze nicht genug Licht bekommt, werden sich die Blätter braun verfärben. Wenn die braunen Blätter auf der Seite der Pflanze sind, die von der Lichtquelle abgewandt ist, können Sie ziemlich sicher sein, dass dies das Problem ist.

Wasser - Zu wenig Wasser ist ein weiterer häufiger Grund für braune Blätter auf Zimmerpflanzen. In diesem Fall beginnt das Bräunen und Kräuseln gewöhnlich an der Basis der Pflanze und bewegt sich nach oben.

Feuchtigkeit - Mangel an Feuchtigkeit ist ein weiteres häufiges Problem, an das man normalerweise nicht denkt. Vor allem tropische Pflanzen brauchen mehr Feuchtigkeit, als ein Zuhause ihnen geben könnte. Dies führt normalerweise dazu, dass die Blätter nur an den Spitzen braun werden. Versuchen Sie, Ihre Pflanze mit Wasser zu beschlagen, oder stellen Sie den Topf in eine Schüssel mit kleinen Steinen und Wasser.

Hitze - Zu viel Hitze kann ebenfalls ein Problem sein, und es neigt dazu, zu Blättern zu führen, die sich bräunen, rollen und abfallen. Dieses Problem tritt meist mit zu wenig Wasser oder zu viel Sonne auf. Versuchen Sie also, diese Änderungen zuerst vorzunehmen. Sie können die Pflanze auch dorthin bewegen, wo sie eine bessere Luftzirkulation erhält.

Pflege für Zimmerpflanzen mit braunen Blättern

Was machen Sie also, wenn Blätter auf Zimmerpflanzen braun werden? Einfach. In den meisten Fällen wird das Problem behoben, indem die Ursache ermittelt und behoben wird. In der Zwischenzeit können Sie das braune Laub wegschneiden und wegwerfen. Sobald der verursachende Wirkstoff repariert wurde, sollte neues, gesünderes Blattwerk an seine Stelle treten.

Vorherige Artikel:
Apfelbäume sind vielleicht einer der beliebtesten Obstbäume, die im Hausgarten wachsen, gehören aber auch zu den anfälligsten Krankheiten und Problemen. Aber wenn Sie sich der häufigsten Apfelbaumprobleme bewusst sind, können Sie Maßnahmen ergreifen, um sie von Ihrem Apfelbaum und den Früchten fernzuhalten, was bedeutet, dass Sie mehr und bessere Äpfel von Ihren Bäumen genießen können. Allgemeine
Empfohlen
Bodenverbesserung ist in fast jedem Garten notwendig. Niedrige Makro- und Mikronährstoffe verursachen Probleme wie Blütenendfäule, Chlorose und geringe Fruchterzeugung. Bio-Gärtner greifen gerne auf natürliche Produkte zurück, um Antworten auf häufige Nährstoffprobleme zu finden. Die Verwendung von Eiern als Dünger ist ein alter Trick, aber es kann einige unangenehme Nebenwirkungen haben. Rohes E
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ah, das Kleeblatt ... so viel über dieses Naturverbrechen zu sagen. Manche Menschen schauen ihr ganzes Leben lang nach diesem glücklichen Kleeblatt ohne Erfolg, während andere (wie ich und meine Kinder) sie den ganzen Tag lang finden können. Aber was genau verursacht vierblättrige Kleeblätter, warum gelten sie als so glücklich, und wie gelingt es Ihnen erfolgreich, vierblättrige Kleeblätter zu finden? Lesen S
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Anbau von Grünkohl ist eine südliche Tradition. Die Grüns sind in vielen Bereichen des Südens in der traditionellen Neujahrsessen enthalten und sind eine große Quelle von Vitamin C und Beta-Carotin sowie Ballaststoffen. Zu lernen, wie man Grünkohl anbaut, liefert zu anderen Zeiten des Jahres ein reichliches Angebot dieses dunkelgrünen, belaubten Gemüses. Wann m
Das beste Gleichgewicht der Nährstoffe in Ihrem Körper zu erhalten, kann manchmal eine Herausforderung sein. Mineralien wie Zink sind essentiell für eine optimale Gesundheit und können aus tierischen Lebensmitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln gewonnen werden. Aber was ist, wenn du vegan bist? Zink reiche Gemüse im Überfluss, aber viele pflanzliche Lebensmittel enthalten Phytate, die Absorption minimieren. Finde
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ist Asche gut für Kompost? Ja. Da Asche keinen Stickstoff enthält und keine Pflanzen verbrennt, können sie im Garten nützlich sein, besonders im Komposthaufen. Holzaschenkompost kann eine wertvolle Quelle für Kalk, Kalium und andere Spurenelemente sein. Kam
Poinsettien sind unter den besten Umständen keine sehr langlebigen Pflanzen, aber mit einer entsprechenden Pflanzenpflege können Sie den Poinsettia-Genuss sicherlich über die Weihnachtszeit hinaus verlängern. Noch besser: Sie können Ersatzpflanzen anbauen, indem Sie Weihnachtssterne verbreiten. Poinsettia Pflanzenvermehrung kann Ihr Haus mit einer kontinuierlichen Versorgung der schönen Ferien Favoriten versorgen. Lese