Bulrush Plant Facts: Erfahren Sie mehr über Binsenkontrolle in Teichen



Binsen sind wasserliebende Pflanzen, die einen hervorragenden Lebensraum für Wildvögel bilden, nützliche Bakterien in ihrem verwurzelten Wurzelsystem fangen und Nistendeckel für Basstölpel und Blaukieme bilden. Sie haben eine ganz eigene architektonische Schönheit und erinnern an die biblische Geschichte von Moses, dem Kind, das zwischen den Binsen auf den Fluss geworfen wurde.

Trotz all dieser charmanten Details kann die Pflanze zu einer lästigen und lästigen Bootsmotor werden, Wasserwege verstopfen und andere Pflanzen ersticken. Es ist auch in vielen Staaten geschützt, so ist es wichtig zu wissen, wie man Binsen tötet, ohne natürliche Lebensräume und Wildtiere zu schädigen.

Bulrush Plant Fakten

Die meisten Naturliebhaber können Rohrkolben erkennen. Binsen sind Seggen, die Teiche, Seen und Uferbereiche besiedeln. Es gibt sowohl Hardstem- als auch Softstem-Sorten. Beide sind wichtige Teile der aquatischen Vielfalt und werden häufig in Nordamerika gefunden.

Gelegentlich können diese Pflanzen ein Gebiet überschwemmen und aufgrund ihres geringen Futterpotentials in überfluteten Ebenen und Wiesen als unerwünscht gelten. Das Department of Natural Resources erlaubt nur die Entfernung von Ungräsern in kleinen Gebieten, um Zugang zu Seen oder Bächen zu erhalten und hat besondere Regeln, wie dies erreicht werden kann.

Binsen können in 3 bis 5 Fuß Wasser wachsen oder sie können als Uferarten an den Rändern von feuchten Lebensräumen gedeihen. Diese Seggen können auch kurze Perioden von Trockenheit und kalten Temperaturen überleben. Sie wachsen sowohl aus Samen als auch aus Stamm- oder Wurzelfragmenten, von denen sich beide schnell stromabwärts ausbreiten und alle Teile eines Wasserwegs besiedeln können.

Unkraut-Unkräuter können 5 bis 10 Fuß groß werden und überleben in Sümpfen, Mooren, Sand oder Kieselstangen. Hardstem Rohrkolben wächst in festen, sandigen Böden, während Softstem erfordert dicken, weichen Schlick, in dem zu leben. Binse hat das Aussehen eines harten röhrenförmigen oder dreieckigen Stiels mit schlanken Blättern.

Für Survivalisten ist eine der faszinierendsten Bulrush-Pflanzen-Fakten ihre Essbarkeit. Die Stiele und Triebe werden roh oder gekocht gegessen und die Wurzeln und unreife Blüten werden gekocht. Rhizome können auch getrocknet und zu Mehl zerstoßen werden.

Warum brauchen wir die Kontrolle über die Binsen?

Hardstem Binse ist in West-Nordamerika beheimatet und sollte nicht in seinem ursprünglichen Lebensraum, außer in kleinen Gebieten, um Wasserstraßen zu öffnen, gekeltert werden. Softsystem stammt aus Eurasien, Australien, Neuseeland und einigen Teilen von Nordamerika. Es kann dazu neigen, in bestimmten Bodenarten invasiver zu werden und sogar Brackwasser zu überleben.

Die Bullenkontrolle in Teichen kann notwendig werden, um sie für Vieh oder für Bewässerungszwecke offen zu halten. In kleinen Seen kann Rohrkolben die Bootsrouten verschließen und Probleme für Motoren verursachen. Die Leichtigkeit der Verbreitung der Pflanze kann auch von Bedeutung sein, da sie andere erwünschte einheimische Arten verdrängt.

Die Kontrolle von Binsen ist in den meisten Staaten eingeschränkt und in Connecticut bedroht und in Pennsylvania gefährdet. Erkundigen Sie sich bei Ihrem State Department of Natural Resources nach dem Pflanzenstatus und empfohlenen Tipps zum Entfernen.

Wie man Binse tötet

In bewirtschafteten Gewässern wird Rohrkolben durch Regulierung des Wasserspiegels kontrolliert. Höhere Niveaus fördern etablierte Pflanzen, während das Absenken des Wassers zu einer Reduzierung der Binsen führen kann. Dies kann dazu führen, dass sich andere Pflanzen in ihrer Abwesenheit etablieren, wie zum Beispiel Rohrkolben, die weniger begehrte Arten sind.

In Gebieten, in denen eine Reduzierung der Pflanze erforderlich ist, werden aquatische registrierte Herbizide empfohlen. Diese müssen mit Vorsicht verwendet werden und alle Anwendungshinweise befolgen, um schädliche Wildtiere zu vermeiden. Sobald Sie eine ausreichende Menge an Populationsreduktion in diesem Gebiet erreicht haben, wird das Schneiden unter die Wasseroberfläche die Kontrolle der Rohrkolben in Teichen und kleineren Gewässern ermöglichen.

Vorherige Artikel:
Was sind Teepflanzen? Der Tee, den wir trinken, stammt aus verschiedenen Sorten von Camellia sinensis , einem kleinen Baum oder großen Strauch, der allgemein als Teepflanze bekannt ist. Vertraute Tees wie Weiß, Schwarz, Grün und Oolong kommen alle aus Teepflanzen, obwohl die Verarbeitungsmethode sehr unterschiedlich ist. L
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die meisten Menschen wissen, was Baumsaft ist, aber nicht unbedingt die wissenschaftlichere Definition. Zum Beispiel ist Baumsaft die Flüssigkeit, die in Xylemzellen eines Baumes transportiert wird. Was enthält Baumsaft? Viele Menschen sind erschrocken über den Anblick von Saft auf ihrem Baum. S
Liebe deinen Rhabarber? Dann wirst du wahrscheinlich dein eigenes wachsen. Wenn dem so ist, dann wissen Sie wahrscheinlich, dass die Blätter giftig sind, während die Stängel essbar sind. Was passiert also, wenn man Rhabarberblätter in Komposthaufen legt? Ist das Kompostieren von Rhabarberblättern in Ordnung? Les
Große, stachelige Blätter und große Ansammlungen weißer Blüten machen Yucca-Pflanzen ideal für viele Landschaftsaufnahmen. Die etwa zwanzig Yucca-Pflanzenarten, die in den Vereinigten Staaten beheimatet sind. kennzeichnen mutige Architekturformen und fügen Kontrast zu vielen anderen Gartenpflanzen hinzu. Gemei
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sie sind eine der ersten Vorboten des Frühlings und ein persönlicher Favorit meiner Zwerg-Iris. Diese schönen Wildblumen sind eine großartige Ergänzung zu den Gärten und Grenzen des Waldes und bieten jeden Frühling einen Farbteppich. Über Miniatur Iris Es ist immer noch eine Iris, nur kleiner. In der
Blätter sind einer der wichtigsten Pflanzenteile. Sie sind entscheidend für das Sammeln von Energie, Atmung und Schutz. Die Identifizierung der Blätter hilft bei der Klassifizierung der Pflanzen und ihrer Familie. Es gibt verschiedene Blattarten, die durch ihre Form und Form sowie andere Merkmale veranschaulicht werden. B
Himbeer-Pflaster geben Hausgärtnern leichten Zugang zu den leckeren Früchten, die diese Stöcke produzieren, was das Beerenpflücken zu einem unterhaltsamen Erlebnis für die ganze Familie macht. Wie andere Beeren werden Himbeerfrüchte häufig von Würmern befallen, die eine Ernte ruinieren können. Diese H