Kohlbehälter Care: Tipps für den Anbau von Kohl in Töpfen



Gemüseanbau in Containern ist eine gute Alternative, um sie in Beete im Boden zu pflanzen. Egal, ob Sie wenig Platz haben, wenig Boden haben oder nicht wollen oder nicht bis auf den Boden, Container können genau das sein, was Sie brauchen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Kohl in Behältern anbaut.

Wachsender Kohl in Töpfen

Kannst du Kohl in einem Topf anbauen? Natürlich kannst du! Der Anbau von Kohl in Containern ist einfach, solange man sie nicht drängt. Kohlpflanzen können sehr groß werden und bis zu 1, 2 m hoch und fast genauso breit werden. Begrenzen Sie Ihre Pflanzen auf einen pro 5-Gallonen-Container. Ihr in Containern gezogener Kohl wird immer noch näher zusammen gepflanzt, aber die Köpfe werden merklich kleiner.

Der Kohl wächst am besten, wenn die Tagestemperatur bei etwa 60 ° C liegt. An den meisten Orten kann er sowohl im Frühling als auch im Herbst geerntet werden. Beginnen Sie Ihre Samen drinnen 4 Wochen vor Ihrem letzten Frosttermin im Frühling oder 6-8 Wochen vor Ihrem ersten Frosttermin im Herbst. Verpflanzen Sie Ihre Sämlinge in Ihre großen Outdoor-Container, wenn sie etwa einen Monat alt sind.

Pflege für Kohl in Töpfen

Die Pflege von Kohlbehältern kann schwierig sein. Kohl muss regelmäßig und häufig gegossen werden, um gesundes Wachstum zu fördern. Überlaufen Sie nicht, oder die Köpfe können sich teilen! Geben Sie Ihren Pflanzen 2 bis 3 Mal pro Woche ein gutes Getränk.

Schädlinge können ein echtes Problem mit Kohl sein, und während der Kohlzucht in Containern den großen Vorteil bietet, frischen, nicht kontaminierten Boden zu verwenden, ist selbst in Containern angebauter Kohl nicht völlig sicher.

Legen Sie Stoff um Ihre jungen Pflanzen, um zu verhindern, dass Kohlwürmer und Kohlmaden ihre Eier in den Boden legen. Wickeln Sie die Basis der Stängel Ihrer Pflanzen mit Pappe oder Alufolie, um Würmer zu durchkreuzen.

Wenn sich Ihr in Containern angebrachter Kohl in irgendeiner Weise anstecken lässt, entsorgen Sie den Boden am Ende der Saison. Benutze es nicht wieder!

Vorherige Artikel:
Jatropha ( Jatropha curcas ) wurde einst als neue Wunderkindpflanze für Biokraftstoff angepriesen. Was ist ein Jatropha Curcas Baum? Der Baum oder Busch wächst in jeder Art von Erde mit hoher Geschwindigkeit, ist giftig und produziert Treibstoff für Dieselmotoren. Lesen Sie weiter für mehr Jatropha Baum Info und sehen Sie, wie Sie diese Pflanze bewerten. Wa
Empfohlen
Gärtner und Eichhörnchen haben sich so lange herumgesprochen, wie sich jeder erinnern kann. Diese schlauen Nagetiere besiegen fast jeden Zaun, jede Abschreckung oder jede Art von Gerät, um sie von Gärten und Blumenbeeten fernzuhalten. Wenn du es satt hast, Eichhörnchen auszugraben und an deinen zarten Tulpen- und Krokuszwiebeln zu naschen, besiege sie auf eine andere Art und Weise, indem du Glühbirnen machst, die von Eichhörnchen gemieden werden. Die S
Igel haben eine große Auswahl und benötigen Zugang zu mindestens 10 bis 12 Hinterhöfen, um alle ihre Bedürfnisse zu sammeln. Dies kann für die kleinen Säugetiere schwierig sein, da viele Höfe heute umzäunt sind und sie keinen Zugang zu neuen Jagd- und Nistplätzen haben. Igel in den Garten zu ziehen beginnt mit dem Zugang, aber es gibt auch ein paar Gefahren zu beseitigen und Dinge, die Sie tun können, damit sie sich mehr eingeladen fühlen. Was wird
Wenn Sie in den USDA-Zonen 9b-11 leben und nach einer schnell wachsenden Heckenpflanze suchen, sollten Sie sich die wachsenden brasilianischen Kirschbäume ansehen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man eine brasilianische Kirsche und andere hilfreiche brasilianische Kirschenbauminformationen anbaut.
Einzigartig und mit einem ganz eigenen Stil, Sky Pencil Holly ( Ilex crenata 'Sky Pencil') ist eine vielseitige Pflanze mit Dutzenden von Anwendungen in der Landschaft. Das erste, was Sie bemerken werden, ist seine schmale, säulenförmige Form. Wenn es natürlich wächst, wächst es nicht mehr als 2 Fuß breit, und Sie können es auf nur einen Fuß in der Breite beschneiden. Es ist
Echter Mehltau in Wassermelonen ist eine der häufigsten Krankheiten, die diese beliebte Frucht beeinflussen. Es ist auch in anderen Kürbisgewächsen üblich: Kürbisse, Kürbis und Gurke. Sie können Managementstrategien verwenden, um eine Infektion zu kontrollieren oder zu verhindern, oder Fungizide anwenden, um betroffene Pflanzen zu behandeln. Über
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn dein Fliederbaum keinen Duft hat, bist du nicht allein. Glauben Sie es oder nicht viele Menschen sind beunruhigt durch die Tatsache, dass einige lila Blüten keinen Geruch haben. Warum haben meine Flieder keinen Duft? Wenn kein Geruch von Fliederbüschen offensichtlich ist, ist es in der Regel auf eines von zwei Dingen zurückzuführen - nicht-aromatische Arten oder Lufttemperatur. Im