Was sind Horsebeans - ein Leitfaden für Horsebean verwendet und Anbau



Vielleicht haben Sie noch nie von einer Pferdebohne gehört, aber Sie haben wahrscheinlich schon von einer dicken Bohne gehört. Pferdebepflanzungen stammten höchstwahrscheinlich aus dem Mittelmeerraum und sollen in alten ägyptischen Gräbern gefunden worden sein. Saubohne ist der Schirm, unter dem mehrere Unterarten, einschließlich Pferdebeere, gefunden werden können. Wenn Ihre Neugier geweckt ist, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Hopfenbohnen und verschiedene Pferdebeuten anbaut.

Was sind Horsebeans?

Horsebean Pflanzen, Vicia faba var. equina, sind eine Unterart der eigentlichen Saubohne, auch bekannt als Windsor oder Straight Bean. Sie sind eine kühle Jahreszeit, die große, dicke Hülsen trägt. In den Schoten sind die Bohnen groß und flach. Seine Blattfrucht hat eine aufrechte Haltung mit einem steifen Stiel. Die Blätter ähneln eher englischen Erbsen als Bohnenblättern. Kleine weiße Blüten sind in Ährchen getragen.

Horsebean verwendet

Auch als Favabohne bezeichnet, ist die Verwendung von Pferdebeans zweifach - für den menschlichen Verzehr und für Pferdefutter, daher der Name.

Die Samen der Pflanze werden gepflückt, wenn die Kapsel voll ist, aber bevor sie getrocknet ist und als grüne Schalenbohne verwendet wird, die für die Verwendung als Gemüse gekocht wird. Bei der Verwendung als trockene Bohne werden die Bohnen geerntet, wenn die Hülsen trocken sind und sowohl für den menschlichen Verzehr als auch für Viehfutter verwendet werden.

Wie man Horsebeans anbaut

Der Anbau von Horsebean erfordert 4-5 Monate vom Pflanzen bis zur Ernte. Da es sich um eine kühle Saisonpflanze handelt, wird es als Sommer einjährig im nördlichen Klima und als Winter einjährig in wärmeren Klimazonen angebaut. In tropischen Regionen kann er nur in höheren Lagen angebaut werden. Heißes und trockenes Wetter beeinträchtigt das Blühen.

Horsebeans sind tolerant gegenüber einer Vielzahl von Bodenbedingungen, aber am besten in gut entwässerten schweren Lehm- oder Lehmböden.

Wenn Sie Horses wachsen, pflanzen Sie Samen 5 cm tief in Reihen, die 3 Fuß (knapp unter einem Meter) voneinander entfernt sind, mit Pflanzen im Abstand von 3-4 (8-10 cm) in einer Reihe. Oder Pflanzensamen in Hügeln mit sechs Samen pro Hügel mit Hügeln im Abstand von 4 Meter (1 Meter x 1 Meter) auseinander.

Die Bohnen mit Stechen oder Gitter versehen.

Vorherige Artikel:
Was ist Algenblattfleck und was tun Sie dagegen? Lesen Sie weiter, um mehr über Symptome von Algenblattflecken und Tipps zur Bekämpfung von Algenblättchen zu erfahren. Was ist Algenblattfleck? Algen Blattfleckenkrankheit, auch bekannt als grüner Schorf, wird von Cephaleuros virescens , einer Art von parasitären Algen verursacht. Alg
Empfohlen
Sie mögen pelzig und niedlich sein und ihre Mätzchen sind komisch und lustig anzusehen, aber Kaninchen verlieren ihre Anziehungskraft schnell, wenn sie Chaos im Garten anrichten, indem sie sich durch Ihre wertvollen Pflanzen kauen. Die Auswahl kaninchenresistenter Pflanzen ist keine sichere Lösung, da die Tiere fast alles essen, wenn sie hungrig sind und Nahrung knapp ist. O
Bodentemperatur ist der Faktor, der Keimung, Blooming, Kompostierung und eine Vielzahl anderer Prozesse antreibt. Das Erlernen, wie die Bodentemperatur überprüft wird, hilft dem Hausgärtner zu wissen, wann man mit dem Aussäen beginnt. Das Wissen darüber, was die Bodentemperatur ist, hilft auch dabei, zu definieren, wann und wie ein Kompostbehälter zu verpflanzen ist. Die
Der Hamamelis virginiana ( Hamamelis virginiana ) ist ein kleiner Baum mit duftenden gelben Blüten, der zur Familie der Hamanelidaceasen gehört und eng mit dem süßen Zahnfleisch verwandt ist. Obwohl Hamamelis viele gebräuchliche Namen hat, bedeutet der generische Name "zusammen mit Früchten", was darauf hinweist, dass dieser spezielle Baum der einzige Baum in Nordamerika ist, der Blumen, reife Früchte und im nächsten Jahr Blattknospen an seinen Zweigen an der gleiche Zeit. Der He
In älteren Landschaften wegen ihres schnellen Wachstums üblich, kann selbst die kleinste Brise die silbernen Unterseiten von Silberahornbäumen so aussehen lassen, als ob der ganze Baum schimmert. Wegen seiner breiten Verwendung als schnell wachsender Baum haben die meisten von uns einen Silberahorn oder einige wenige auf unseren städtischen Blöcken. Neb
Ranunkel-Hahnenfuss-Pflanzen produzieren fröhliche, mehrblättrige Blüten. Der fast unaussprechliche Name umfasst eine große Gruppe von Stauden aus Asien und Europa. Die Pflanzen sind nicht sehr winterhart und können in kälteren Zonen jährlich vorkommen. Sie werden bei Temperaturen unter -28 ° F (-2 ° C) leicht beschädigt und gedeihen am besten in den USDA-Zonen 8-10. Ranuncul
Sträucher und kleine Bäume gesund zu halten, ist nicht nur für ihr Aussehen entscheidend, sondern auch für ihre Fähigkeit, Krankheiten, Insektenbefall und extreme Wetterbedingungen zu bekämpfen. Der Pflanzenschnitt fördert neues Wachstum und blüht und ist für viele Arten von Sträuchern und kleinen Bäumen notwendig. Wenn sie