Was sind Horsebeans - ein Leitfaden für Horsebean verwendet und Anbau



Vielleicht haben Sie noch nie von einer Pferdebohne gehört, aber Sie haben wahrscheinlich schon von einer dicken Bohne gehört. Pferdebepflanzungen stammten höchstwahrscheinlich aus dem Mittelmeerraum und sollen in alten ägyptischen Gräbern gefunden worden sein. Saubohne ist der Schirm, unter dem mehrere Unterarten, einschließlich Pferdebeere, gefunden werden können. Wenn Ihre Neugier geweckt ist, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Hopfenbohnen und verschiedene Pferdebeuten anbaut.

Was sind Horsebeans?

Horsebean Pflanzen, Vicia faba var. equina, sind eine Unterart der eigentlichen Saubohne, auch bekannt als Windsor oder Straight Bean. Sie sind eine kühle Jahreszeit, die große, dicke Hülsen trägt. In den Schoten sind die Bohnen groß und flach. Seine Blattfrucht hat eine aufrechte Haltung mit einem steifen Stiel. Die Blätter ähneln eher englischen Erbsen als Bohnenblättern. Kleine weiße Blüten sind in Ährchen getragen.

Horsebean verwendet

Auch als Favabohne bezeichnet, ist die Verwendung von Pferdebeans zweifach - für den menschlichen Verzehr und für Pferdefutter, daher der Name.

Die Samen der Pflanze werden gepflückt, wenn die Kapsel voll ist, aber bevor sie getrocknet ist und als grüne Schalenbohne verwendet wird, die für die Verwendung als Gemüse gekocht wird. Bei der Verwendung als trockene Bohne werden die Bohnen geerntet, wenn die Hülsen trocken sind und sowohl für den menschlichen Verzehr als auch für Viehfutter verwendet werden.

Wie man Horsebeans anbaut

Der Anbau von Horsebean erfordert 4-5 Monate vom Pflanzen bis zur Ernte. Da es sich um eine kühle Saisonpflanze handelt, wird es als Sommer einjährig im nördlichen Klima und als Winter einjährig in wärmeren Klimazonen angebaut. In tropischen Regionen kann er nur in höheren Lagen angebaut werden. Heißes und trockenes Wetter beeinträchtigt das Blühen.

Horsebeans sind tolerant gegenüber einer Vielzahl von Bodenbedingungen, aber am besten in gut entwässerten schweren Lehm- oder Lehmböden.

Wenn Sie Horses wachsen, pflanzen Sie Samen 5 cm tief in Reihen, die 3 Fuß (knapp unter einem Meter) voneinander entfernt sind, mit Pflanzen im Abstand von 3-4 (8-10 cm) in einer Reihe. Oder Pflanzensamen in Hügeln mit sechs Samen pro Hügel mit Hügeln im Abstand von 4 Meter (1 Meter x 1 Meter) auseinander.

Die Bohnen mit Stechen oder Gitter versehen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Fackel Ingwerlilie ( Etlingera elatior ) ist eine auffällige Ergänzung zur tropischen Landschaft, da sie eine große Pflanze mit einer Vielzahl von ungewöhnlichen, bunten Blüten ist. Fackel Ingwer Pflanze Informationen sagt die Pflanze, eine Staude, wächst in Gebieten, in denen die Temperaturen fallen nicht niedriger als 50 F. (10
Empfohlen
Wenn Sie es noch nicht wissen, werden Sie sich in diese spektakuläre südamerikanische Pflanze verlieben. Datura, oder Trompetenblume, ist eine dieser "ooh und ahh" Pflanzen mit ihren kräftigen Blüten und ihrem schnellen Wachstum. Was ist Datura? Es ist eine krautige Staude oder jährlich mit einem tödlichen Ruf als Zutat in Giften und Liebestränken. Lesen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Grünkohl ist im Grunde ein Kohl-Gemüse, das keinen Kopf bildet. Grünkohl ist köstlich, wenn er gekocht oder klein gehalten wird, um in Salaten zu verwenden. Erfahren Sie, wie man Grünkohl zur richtigen Zeit ernten kann, um die würzigsten Blätter zu fördern. Grünko
Frühling und Sommerzeit ist Gartenarbeit, und die heißen Sommertage verkünden die Sturmsaison in den meisten Klimazonen des Landes. Es ist wichtig zu wissen, dass man während eines Gewitters im Garten sicher ist. Gefährliches Wetter kann mit sehr wenig Warnung auftauchen, und Gärten und Blitze können eine sehr schlechte Kombination sein. Lesen
Timing und Methode des Obstbaumschnitts können die Menge und Qualität Ihrer Ernte verbessern. Das Lernen, wann man Obstbäume beschneiden muss, wird auch ein offenes Gerüst schaffen, das stark genug ist, all diese schönen Früchte zu tragen, ohne zu brechen. Richtige Beschneidungsmethoden und Timing sind der Schlüssel zu üppigen Kulturen und gesunden Bäumen. Lesen S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie nach einem einfachen Sukkulenten suchen, um im Haus zu wachsen, entscheiden Sie sich für die Perlenkette ( Senecio rowleyanus ). Neben ihrer sorglosen Wuchsform bietet diese interessante Zimmerpflanze einen einzigartigen Blickfang im Haus.
Feigen sind schöne Ergänzungen zu Ihrer essbaren Landschaft, mit ihren großen wohlgeformten Blättern und Regenschirm-ähnlicher Form. Die Frucht, die diese erstaunlichen und zähen Pflanzen produzieren, ist nur Zuckerglasur auf dem Kuchen, der der Feigenbaum ist. Obwohl sie im Allgemeinen ziemlich einfach zu züchten sind, gibt es ein paar schwierige Probleme, auf die Feigenzüchter stoßen können. Insbeson