Kann Poinsettias wachsen außerhalb - Pflege für Outdoor-Poinsettia Pflanzen



Viele Amerikaner sehen nur Weihnachtssternpflanzen, wenn sie in Lametta auf dem Feiertagstisch eingewickelt werden. Wenn das Ihre Erfahrung ist, ist es an der Zeit, dass Sie außerhalb von Poinsettia-Pflanzen wachsen. Wenn Sie in den Pflanzenhärtezonen 10 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums leben, können Sie damit beginnen, Poinsettien im Freien zu pflanzen. Seien Sie einfach sicher, dass die kalten Temperaturen in Ihrer Gegend nicht unter 45 ° F (7 ° C) fallen. Für mehr Informationen über Poinsettia Pflanzen im Freien, lesen Sie weiter.

Kann Poinsettias im Freien wachsen?

Können Poinsettien im Freien wachsen? Und wie? Ja. Im richtigen Klima und mit der richtigen Pflanzposition und Pflege, können diese hellen Weihnachtslieblinge bis zu 10-Fuß-Sträucher in schneller Reihenfolge schießen.

Wenn es Ihre Topfpflanze ist, die Sie fragt, ob Sie im Freien Poinsettien pflanzen, müssen Sie die Pflanze vom ersten Moment an gut behandeln. Gießen Sie Ihre Topfpoinsettia, wenn der Boden trocken wird, und legen Sie sie an einem sonnigen Ort in Ihrem Haus, geschützt vor Luftströmungen.

Wachsende Poinsettia Pflanzen außerhalb

Wenn Sie anfangen, Poinsettia im Freien zu pflanzen, müssen Sie einen Standort mit ähnlichen Eigenschaften finden. Poinsettia Pflanzen im Freien müssen eine sonnige Ecke zu Hause, irgendwo geschützt vor harten Winden, die sie schnell beschädigen können.

Wenn Sie Poinsettia-Pflanzen im Freien anbauen, wählen Sie eine Stelle mit leicht sauren, gut drainierenden Böden. Achten Sie darauf, dass es gut abläuft, um Wurzelfäule zu vermeiden.

Verpflanzen Sie Poinsettia Pflanzen nicht im Freien direkt nach Weihnachten. Sobald alle Blätter abgestorben sind, schneiden Sie die Büsche zurück zu zwei Knospen und halten Sie sie an einem hellen Ort. Sie können anfangen, Poinsettia im Freien zu pflanzen, nachdem alle Frostgefahr vorbei ist.

Interessieren sich für Outdoor Poinsettia Pflanzen

Pflege für Outdoor Poinsettia Pflanzen ist nicht sehr zeitaufwendig oder kompliziert. Sobald Sie im Frühjahr grüne Triebe sehen, starten Sie ein regelmäßiges Bewässerungs- und Fütterungsprogramm.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, wasserlöslichen Dünger zu verwenden, fügen Sie ihn jede zweite Woche der Gießkanne hinzu. Alternativ verwenden Sie Pellets mit langsamer Freisetzung im Frühling.

Poinsettia Pflanzen im Freien neigen dazu, groß und langbeinig zu wachsen. Verhindern Sie dies durch regelmäßiges Trimmen. Das Zurückdrängen der Spitzen des neuen Wachstums schafft eine buschigere Pflanze, aber die Blütenhüllblätter selbst sind kleiner.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Zusammen mit der Suche nach großen Garten-Websites wie Gardening Know How als fantastische Orte, um Erfahrungen mit Ihrer Gartenarbeit zu sammeln, suchen Sie sich auch lokale Vereine oder Clubs. Es gibt in der Regel einige lokale Gartenclubs und spezifischere Pflanzengesellschaften oder -clubs.
Empfohlen
Die meisten von uns würden auf den ersten Blick eine Pflanze mit blutenden Herzen erkennen, mit ihren kissenförmigen, herzförmigen Blüten und dem zarten Blattwerk. Blutende Herzen können wild um Nordamerika gefunden werden und sind auch altmodische Gartenwahlen. Diese Stauden neigen dazu, zurück zu sterben, wenn die Temperaturen zu heiß werden, was bedeutet, dass es Zeit für die Ruhe ist. Yellow
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Zugabe von Wurmgussmist in den Boden belüftet und verbessert seine Gesamtstruktur und versorgt die Pflanzen mit nützlichen Nährstoffen. Sie sind auch wirksam gegen viele Schädlinge, die sich von Pflanzen wie Blattläuse und Spinnmilben ernähren. Im F
Wenn Sie das Glück haben, Ihren eigenen Zitronenbaum anzubauen, sind die Chancen gut, dass Sie auf ein oder mehrere Probleme mit Zitronenbäumen gestoßen sind. Leider gibt es eine Fülle von Zitronenbaumkrankheiten, ganz zu schweigen von Schädlingsbefall oder Mangelernährung, die beeinflussen können, wie oder ob Ihr Zitronenbaum trägt. Wenn S
Die Wüste lebt mit zahlreichen Lebensformen. Einer der faszinierendsten ist der Kaktus-Longhorn-Käfer. Was ist ein Kaktus Longhorn Käfer? Diese schönen Insekten haben ziemlich unheimlich aussehende Mandibeln und lange, schlanke Fühler. Longhorn Käfer auf Kaktus werden die Pflanze nicht essen, aber ihre Jungen können etwas Schaden verursachen. Kaktu
Rhabarber wird oft von einem Nachbarn oder Freund erworben, der eine große Pflanze teilt, aber Rhabarberpflanzen mit bloßen Wurzeln sind eine weitere beliebte Option für die Vermehrung. Natürlich kannst du auch Samen pflanzen oder Rhabarberpflanzen kaufen, aber es gibt einen Unterschied zwischen dem Anbau von Rhabarber und den anderen. Wa
Japanische Rotkiefer ist ein sehr attraktiver, interessanter Baum, der in Ostasien beheimatet ist, aber derzeit in den gesamten USA angebaut wird. Lesen Sie weiter, um mehr über japanische Rotkiefer-Informationen zu erfahren, einschließlich der Pflege von japanischen Rotkiefern und wie man eine japanische Rotkiefer anbaut.