Entfernen von Unkraut von engen Stellen: So entfernen Sie Unkraut in engen Räumen



Gerade wenn du denkst, dass all dein Unkraut jäten ist, nimmst du deine Werkzeuge weg und siehst die unansehnliche Matte von Unkraut zwischen deinem Schuppen und Zaun. Müde und absolut krank nach Unkraut, gehen Sie direkt zu einer Flasche Herbizid mit Glyphosat. Während Glyphosat nur den Trick leisten kann, gibt es andere, erdfreundlichere Optionen für die Unkrautbekämpfung an engen Orten.

Entfernen von Unkraut von engen Stellen

Herbizide, die Glyphosat enthalten, töten wirksam mehrjährige und holzige Unkräuter nach ein paar Wochen oder ein paar Anwendungen. Diese Herbizide werden von der Blatt- und Wurzelzone des Unkrauts absorbiert und töten schließlich das Unkraut ab. In engen Bereichen wie entlang eines Zauns können Glyphosat-Spritzen und Abfließen jedoch alle in der Nähe befindlichen, wünschenswerten Pflanzen schädigen, einschließlich des schönen Gartens auf der anderen Seite des Zauns.

Wann immer möglich, funktioniert das Ziehen von einjährigen und einigen mehrjährigen Unkräutern am besten. In engen, schwer zu erreichenden Räumen können lang behandelte oder Hula-Hacken Ihr größter Verbündeter sein. Einmal entfernt, können Unkräuter mit voraufgehenden Herbiziden, wie Maismehl oder Maisgluten, verhindert werden. Legen Sie dick, Auftragnehmer Qualitätsunkrautsperregewebe und bedecken Sie es mit 2-3 Zoll Felsen oder Mulch für zukünftige Unkrautbekämpfung in engen Räumen.

So entfernen Sie Unkraut in engen Räumen

Handziehen ist in schwer zugänglichen Bereichen nicht immer möglich. Bevor Sie zum Baumarkt oder Gartencenter für aggressive Chemikalien laufen, werfen Sie einen Blick in Ihre Küche, um weitere Möglichkeiten zum Unkrautvernichten zu finden. Bleach, Tafelsalz, Essig und Reiben Alkohol töten alle Unkraut, ohne Ihre Tasche zu strecken. Alle können direkt auf die lästigen Unkräuter gespritzt oder abgeladen werden. Wenn Sie Essig auf Unkraut verwenden, versuchen Sie einen mit einem Säuregehalt von 20% oder mehr zu verwenden.

Wenn Sie vermeiden möchten, selbst Haushaltschemikalien zu verwenden, dann suchen Sie nicht weiter als kochendes Wasser, um Unkraut in der Nähe von Zäunen und anderen komplizierten Bereichen loszuwerden. Sie können einfach kochendes Wasser auf lästige Unkraut in engen Räumen vergießen oder Sie können einen Fachmann in der Verwendung von kochendem Wasser oder Dampfmaschinen für die Unkrautbekämpfung anstellen. Während Sie diese Maschinen auch mieten können, kann das Mieten eines ausgebildeten Fachmanns Sie einige Brandwunden speichern.

Eine letzte Methode der Schädlings- und Unkrautbekämpfung an engen Orten ist die Solarisation von Böden. Bei der Solarisation des Bodens handelt es sich um den Prozess, den Boden und / oder das Unkraut mit einer dicken, durchsichtigen Kunststoffplane abzudecken. Die Sonne erhitzt dann den Bereich unter der durchsichtigen Plastikplane auf Temperaturen, die Unkraut und andere Schädlinge töten. Die Solarisation des Bodens funktioniert am besten, wenn sie während der heißesten Jahreszeit und an meist sonnigen Standorten durchgeführt wird.

Vorherige Artikel:
Die Namen Colorado Fichte, Blaufichte und Colorado Blaufichte beziehen sich alle auf den gleichen prächtigen Baum - Pica pungens . Große Exemplare sind in der Landschaft wegen ihrer starken architektonischen Form in Form einer Pyramide und steifen, horizontalen Ästen, die ein dichtes Blätterdach bilden, imposant. Di
Empfohlen
Wenn Sie daran interessiert sind oder Permakultur praktizieren, dann sind Sie vielleicht mit Gelbhorn-Nussbäumen vertraut. Es ist ziemlich unüblich, in den USA Menschen anzutreffen, die Yellowhorn-Bäume anbauen, und wenn, dann werden sie höchstwahrscheinlich als gesammelte Solitärpflanze angebaut, aber Gelbhorn-Nussbäume sind so viel mehr. Lese
Creeping jenny, auch "moneywort" genannt, ist eine lange, krabbelnde Pflanze, die sich sehr hartnäckig ausbreiten kann. Es wird oft mit schleichendem Charlie verwechselt. Diese Pflanze, die nur etwa 2 cm hoch wird, kann bis zu 2 Fuß lang werden und hat ein ungewöhnlich ausgedehntes Wurzelsystem. S
Es gibt nichts Besseres als eine frische, reife Aprikose direkt vom Baum zu essen. Gärtner investieren Jahre, um diesen entscheidenden Moment zu verwirklichen, ihre Aprikosenbäume zu pflegen und die Krankheiten und Schädlinge abzuwehren, die ihren Aprikosenanbau behindern können. Es gibt viele Arten von Schädlingen auf Aprikosenbäumen, aber die meisten können ohne Verwendung potentiell gefährlicher Insektizide kontrolliert werden. Werfen
Die Hasenfußfarnpflanze hat ihren Namen von den pelzigen Rhizomen, die auf dem Boden wachsen und einem Hasenfuß ähneln. Die Rhizome wachsen oft über die Seite des Topfes und geben der Pflanze eine zusätzliche Dimension. Die Rhizome sind sowohl funktional als auch dekorativ und absorbieren Feuchtigkeit und Nährstoffe, während sie über den feuchten Boden kriechen. Die Ka
Warum blüht meine Wüstenrose nicht? Eine Wüstenrose zu übertreffen, um spektakuläre Blüten zu produzieren, kann schwierig sein, aber oft ist es eine Frage der Geduld, Wüstenrosen zum Blühen zu bringen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wann blühen die Wüstenrosen? Wüstenrosen blühen typischerweise im Frühling und Sommer mehrere Wochen lang. Bei richtig
Haben Sie schon einmal von einer Mangel-Wurzel gehört, die sonst als Mangold-Wurzelgemüse bekannt ist? Ich muss gestehen, ich habe es nicht, aber es scheint wegen seines Namens in historische Verwirrung versunken zu sein. Was ist eine Mangold und wie wächst Mangold Gemüse? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wa