Apfelbäume, die Frucht fallen lassen: Gründe, warum Äpfel vorzeitig fallen lassen



Fällt dein Apfelbaum Früchte? Keine Panik. Es gibt mehrere Gründe, warum Äpfel vorzeitig fallen und sie müssen nicht unbedingt schlecht sein. Der erste Schritt besteht darin, zu erkennen, warum ein vorzeitiger Fruchtfall von Ihrem Baum ausgeht, und festzustellen, ob es notwendig ist, Abhilfe zu schaffen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Äpfel vom Baum fallen lässt.

Was lässt Äpfel vom Baum fallen?

Beginnen wir mit dem einfachsten und positivsten Grund, warum Äpfel vorzeitig fallen können. Manchmal ist der frühe Fruchtabfall bei Apfelbäumen nur der Weg der Mutter Natur, ein schweres Fruchtansatz zu reduzieren. Das ist nicht unbedingt schlecht; In der Tat wird empfohlen, dass Sie Äpfel auf einen pro Cluster, sechs Wochen nach der Blüte, so dass jeder Apfel 4-6 Zoll von der nächsten ist. Das Ausdünnen auf diese Weise verhindert das Brechen von Gliedmaßen durch zu schwere Fruchtansätze und ermöglicht es dem Baum, die größte, gesündeste Frucht zu produzieren.

Diese natürliche Verringerung der Pflanzengröße wird "June drop" genannt und kommt entweder wie im Juni oder Ende Mai vorgeschlagen vor und erreicht etwa 8 Wochen nach der Blüte Anfang Juli ihren Höhepunkt. Beide Äpfel und Birnen sind anfällig für Juni fallen. Wenn das Wetter kühl und nass ist, kann der Juni Drop ziemlich groß sein und eine ganze Weile dauern. Aber mach dir keine Sorgen, wenn nur eine von 20 Blumen Früchte trägt, hast du eine volle Ernte, also ist das Verlieren von etwas nicht erschütternd. Wiederum ist es nur der Weg von Mutter Natur, den Wettbewerb zu reduzieren, so dass genug Ressourcen zur Verfügung stehen, um die Ernte zu verwirklichen.

Wenn der Juni-Fall besonders alarmierend ist, versuchen Sie in der Zukunft, mehr Licht in den Baum zu lassen. Außerdem kann ein Mangel an Stickstoff die Schuld sein, also wenden Sie einen allgemeinen Dünger an, aber seien Sie vorsichtig, nicht zu viel zu füttern, da zu viel Stickstoff auch dazu führen kann, dass Apfelbäume Obst abwerfen.

Wassermangel kann auch zu vorzeitigem Fruchtfall von Äpfeln führen. Bewahren Sie daher einen Bewässerungsplan und Mulch auf, um die Feuchtigkeit zu erhalten und die Bodentemperaturen zu regulieren.

Andere Gründe für Apfelbäume, die Frucht fallenlassen

Andere Gründe für den Fruchtfall sind ein bisschen unheimlicher. Der Angriff durch Schädlinge oder Krankheiten kann zu Fruchtfallen führen. Aus diesem Grund ist die Einhaltung eines Pestizid-Sprühplans wichtig. Achten Sie darauf, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen und nicht zu sprühen, wenn Bestäubung stattfindet, da Sie die Bienen und andere Bestäuber nicht töten wollen oder Sie wirklich keine Äpfel bekommen werden!

Apropos Bestäuber: Ein anderer Grund, warum ein Apfelbaum Früchte trägt, ist die unzureichende Bestäubung während der Blütezeit. Halten Sie Bestäuber innerhalb von 50 Fuß des Baumes, ermutigen Sie nützliche Insekten und Bienen durch den Anbau von anderen blühenden Pflanzen in der Nähe, und vermeiden Sie die Verwendung von Schädlingsbekämpfung Sprays, wenn der Baum in voller Blüte ist.

Vorherige Artikel:
In letzter Zeit sind Kakteen und andere Sukkulenten in schicken kleinen Glasterrarien zu einem heißen Ticketartikel geworden. Selbst große Ladengeschäfte sind auf den Zug aufgesprungen. Sie können zu fast jedem Walmart, Home Depot usw. gehen und ein cooles kleines Terrarium kaufen, das mit einer Mischung aus lebenden Kakteen und Sukkulenten gefüllt ist. Das
Empfohlen
Paprikaschoten geben dem Gemüsegarten Wärme und eine große Auswahl an Farben, aber wie ihre Cousins ​​die Tomaten, können sie empfindlich auf Wachstumsbedingungen reagieren und empfindlich auf Schädlingsbefall reagieren. Pepper Leaf Curl ist ein häufiges Symptom in Paprika, wie es in Tomatenpflanzen ist. Lassen S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Apfelmaden können eine ganze Ernte ruinieren, so dass Sie nicht wissen, was Sie tun sollen. Das Erkennen der Zeichen und das Ergreifen geeigneter vorbeugender Maßnahmen ist unerlässlich, um diese Schädlinge zu bekämpfen. Apple Maggot Zeichen Während Apfelbäume der Hauptwirt für Apfel-Maden-Schädlinge sind, können sie auch in einer der folgenden gefunden werden: Weißdorn Holzapfel Pflaume Kirsche Birne Aprikose wilde Rose Die am meisten anfälligen Apfelsorten sind die früh reifenden Arten sowie diejenigen mit dünner Haut. Während ande
Wenn Ihre Lieblingskulturen, wie Brokkoli und Kohl, mit einem Fall von Falschem Mehltau überkommen, können Sie Ihre Ernte verlieren oder zumindest stark reduziert sehen. Falscher Mehltau von Gemüse ist eine Pilzinfektion, aber es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um es zu verhindern, zu verwalten und zu behandeln. Co
Schwarzer Tod von Christrosen ist eine ernste Krankheit, die mit anderen weniger ernsten oder behandelbaren Zuständen verwechselt werden kann. In diesem Artikel werden wir die Fragen beantworten: Was ist Hellebore Black Death, was sind seine Anzeichen und Symptome und was ist die Behandlung von Christrosen mit Black Death?
Was sind Beggarticks? Beggartick-Unkräuter sind hartnäckige Pflanzen, die in weiten Teilen der Vereinigten Staaten Chaos verursachen. Sie können diese Pflanze als bärtige Beggartick, Zeckensamen Sonnenblume oder Sumpf Ringelblume wissen, und Sie können sich fragen, wie man beggartick Unkraut loswerden. Wen
Kernobst ist Beute für eine Vielzahl von Insekten und Krankheiten. Wie sagst du, was falsch ist, wenn Apfelblätter verfärbt sind? Es könnte eine Vielzahl von Krankheiten oder sogar Stippen von saugenden Insekten sein. Im Fall von Äpfeln mit Chlorose ist die Verfärbung ziemlich spezifisch und methodisch, was es ermöglicht, diesen Mangel zu diagnostizieren. Norma