Apfelbäume, die Frucht fallen lassen: Gründe, warum Äpfel vorzeitig fallen lassen



Fällt dein Apfelbaum Früchte? Keine Panik. Es gibt mehrere Gründe, warum Äpfel vorzeitig fallen und sie müssen nicht unbedingt schlecht sein. Der erste Schritt besteht darin, zu erkennen, warum ein vorzeitiger Fruchtfall von Ihrem Baum ausgeht, und festzustellen, ob es notwendig ist, Abhilfe zu schaffen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Äpfel vom Baum fallen lässt.

Was lässt Äpfel vom Baum fallen?

Beginnen wir mit dem einfachsten und positivsten Grund, warum Äpfel vorzeitig fallen können. Manchmal ist der frühe Fruchtabfall bei Apfelbäumen nur der Weg der Mutter Natur, ein schweres Fruchtansatz zu reduzieren. Das ist nicht unbedingt schlecht; In der Tat wird empfohlen, dass Sie Äpfel auf einen pro Cluster, sechs Wochen nach der Blüte, so dass jeder Apfel 4-6 Zoll von der nächsten ist. Das Ausdünnen auf diese Weise verhindert das Brechen von Gliedmaßen durch zu schwere Fruchtansätze und ermöglicht es dem Baum, die größte, gesündeste Frucht zu produzieren.

Diese natürliche Verringerung der Pflanzengröße wird "June drop" genannt und kommt entweder wie im Juni oder Ende Mai vorgeschlagen vor und erreicht etwa 8 Wochen nach der Blüte Anfang Juli ihren Höhepunkt. Beide Äpfel und Birnen sind anfällig für Juni fallen. Wenn das Wetter kühl und nass ist, kann der Juni Drop ziemlich groß sein und eine ganze Weile dauern. Aber mach dir keine Sorgen, wenn nur eine von 20 Blumen Früchte trägt, hast du eine volle Ernte, also ist das Verlieren von etwas nicht erschütternd. Wiederum ist es nur der Weg von Mutter Natur, den Wettbewerb zu reduzieren, so dass genug Ressourcen zur Verfügung stehen, um die Ernte zu verwirklichen.

Wenn der Juni-Fall besonders alarmierend ist, versuchen Sie in der Zukunft, mehr Licht in den Baum zu lassen. Außerdem kann ein Mangel an Stickstoff die Schuld sein, also wenden Sie einen allgemeinen Dünger an, aber seien Sie vorsichtig, nicht zu viel zu füttern, da zu viel Stickstoff auch dazu führen kann, dass Apfelbäume Obst abwerfen.

Wassermangel kann auch zu vorzeitigem Fruchtfall von Äpfeln führen. Bewahren Sie daher einen Bewässerungsplan und Mulch auf, um die Feuchtigkeit zu erhalten und die Bodentemperaturen zu regulieren.

Andere Gründe für Apfelbäume, die Frucht fallenlassen

Andere Gründe für den Fruchtfall sind ein bisschen unheimlicher. Der Angriff durch Schädlinge oder Krankheiten kann zu Fruchtfallen führen. Aus diesem Grund ist die Einhaltung eines Pestizid-Sprühplans wichtig. Achten Sie darauf, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen und nicht zu sprühen, wenn Bestäubung stattfindet, da Sie die Bienen und andere Bestäuber nicht töten wollen oder Sie wirklich keine Äpfel bekommen werden!

Apropos Bestäuber: Ein anderer Grund, warum ein Apfelbaum Früchte trägt, ist die unzureichende Bestäubung während der Blütezeit. Halten Sie Bestäuber innerhalb von 50 Fuß des Baumes, ermutigen Sie nützliche Insekten und Bienen durch den Anbau von anderen blühenden Pflanzen in der Nähe, und vermeiden Sie die Verwendung von Schädlingsbekämpfung Sprays, wenn der Baum in voller Blüte ist.

Vorherige Artikel:
Wenn Ihnen die Idee, mit einem Flammenwerfer zu jäten, Unbehagen bereitet, ist es an der Zeit, mehr über die Verwendung von Hitze zu erfahren, um Unkraut zu töten. Das Jäten von Flammen ist sicher, wenn Sie das Gerät richtig benutzen. Tatsächlich ist es in vielen Fällen sicherer als die Verwendung aggressiver Chemikalien, die das Grundwasser kontaminieren und giftige Rückstände auf Ihrem Gartengemüse hinterlassen. Lesen Si
Empfohlen
Der Ocotillo stammt aus den Sonoran- und Chihuahuan-Wüsten. Diese spektakulären Pflanzen wachsen in offenen steinigen, trockenen Gebieten und zeichnen sich durch ihre leuchtend roten Blüten und peitschenartigen Stiele aus. Wilder Ocotillo wird auch als Kerzenholz, schlankes Holz, Flammenschwert und viele andere bildhafte Namen bezeichnet. W
Passionsblumen sind wirklich bemerkenswert. Ihre Blüten können so wenig wie ein Tag vorbeikommen, aber während sie in der Nähe sind, sind sie hervorragend. Und bei bestimmten Sorten folgen ihnen die unvergleichlichen Passionsfrüchte. Passionsblumen sind in Südamerika beheimatet und nur die widerstandsfähigsten Sorten können die Winter so kalt überstehen wie USDA-Zone 6. Aus die
Obwohl es mehr als 20 Arten von Alpenveilchen gibt, ist das Alpenveilchen ( Cyclamen persicum ) der Blumenveilchen am bekanntesten, das normalerweise als Geschenk gegeben wird, um die Innenumgebung während der Dämmerung des späten Winters aufzuhellen. Dieser kleine Charmeur ist besonders um Weihnachten und Valentinstag beliebt, aber was ist mit der Pflege von Alpenveilchen nach der Blüte? We
Holländerpfeife ( Aristolochia spp.) Ist eine ausdauernde Ranke mit herzförmigen Blättern und ungewöhnlichen Blüten. Die Blüten sehen aus wie kleine Pfeifen und produzieren Samen, mit denen man neue Pflanzen anbauen kann. Wenn Sie daran interessiert sind, Holländer Pfeife aus Samen zu starten, lesen Sie weiter. Dutch
Jedes Jahr erscheinen neue und aufregende Obst- und Gemüsesorten für abenteuerlustige Gärtner. Die braune Fleischtomate ( Solanum lycopersicum 'Brown-Flesh') zaubert ein eher unangenehmes Bild einer verfaulten Tomate, ist aber eigentlich eine niedliche und leicht anzubauende Frucht mit wunderschönem gefleckten Fruchtfleisch. Tr
Auch bekannt als grüne Ixia oder grün blühende Mais Lilie, ist Türkis Ixia ( Ixis viridflora ) verpflichtet, eine der einzigartigsten Pflanzen im Garten zu sein. Ixia-Pflanzen bestehen aus grasartigem Laub und hohen Stacheln mit 12 bis 24 Blüten, die im Frühling eine prachtvolle Erscheinung haben. Jede