Können Sie Rhabarberblätter kompostieren - wie man Rhabarberblätter kompostiert



Liebe deinen Rhabarber? Dann wirst du wahrscheinlich dein eigenes wachsen. Wenn dem so ist, dann wissen Sie wahrscheinlich, dass die Blätter giftig sind, während die Stängel essbar sind. Was passiert also, wenn man Rhabarberblätter in Komposthaufen legt? Ist das Kompostieren von Rhabarberblättern in Ordnung? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Sie Rhabarberblätter kompostieren können und wenn ja, wie man Rhabarberblätter kompostiert.

Können Sie Rhabarberblätter kompostieren?

Rhabarber residiert in der Gattung Rheum, in der Familie der Polygonaceae und ist eine im Herbst einziehende, ausdauernde Pflanze, die aus kurzen, dicken Rhizomen wächst. Es ist leicht zu erkennen an seinen großen, dreieckigen Blättern und langen, fleischigen Blattstielen oder Stielen, die zuerst grün sind und allmählich eine auffällige rote Farbe annehmen.

Rhabarber ist eigentlich ein Gemüse, das hauptsächlich als Frucht in Pasteten, Soßen und anderen Desserts angebaut und verwendet wird. Rhabarber wird auch als "Pie Plant" bezeichnet und enthält Vitamin A, Kalium und Kalzium - so viel Kalzium wie ein Glas Milch! Es ist auch wenig Kalorien und Fett und ist cholesterinfrei und reich an Ballaststoffen.

Nahrhaft kann es sein, aber die Blätter der Pflanze enthalten Oxalsäure und sind giftig. Ist es in Ordnung, Rhabarberblätter in Komposthaufen zu geben?

Wie man Rhabarberblätter kompostiert

Ja, das Kompostieren von Rhabarberblättern ist vollkommen sicher. Obwohl die Blätter signifikante Oxalsäure enthalten, wird die Säure während des Zersetzungsprozesses ziemlich schnell abgebaut und verdünnt. Selbst wenn Ihr gesamter Komposthaufen aus Rhabarberblättern und -stielen besteht, ist der resultierende Kompost ähnlich wie jeder andere Kompost.

Natürlich würden Rhabarberblätter in Komposthaufen vor der mikrobiellen Wirkung der Kompostierung natürlich immer noch giftig sein, also halten Sie die Haustiere und Kinder draußen. Das heißt, ich denke, das ist eigentlich eine Faustregel - die Kinder und Haustiere aus dem Kompost herauszuhalten.

Sobald der Rhabarber beginnt, sich in Kompost aufzulösen, wird es jedoch keine nachteiligen Auswirkungen davon haben, ihn wie jeden anderen Kompost zu verwenden. Selbst wenn sich eines der Kinder darauf einlassen würde, ähem, würden sie keine negativen Auswirkungen haben, außer einem Schimpfen von Mama oder Papa. Also gehen Sie voran und fügen Sie dem Komposthaufen Rhabarberblätter hinzu, so wie Sie es auch bei anderen Trümmern tun würden.

Vorherige Artikel:
Fusarium crown rot-Krankheit ist ein ernstes Problem, das eine Vielzahl von Pflanzenarten, sowohl einjährige als auch mehrjährige gleichermaßen betreffen kann. Es verfault die Wurzeln und Krone einer Pflanze und kann zu Welken und Verfärbungen an den Stängeln und Blättern führen. Es gibt keine chemische Fusarium-Krone-Rot-Behandlung, und es kann verkümmertes Wachstum und sogar eventuellen Tod verursachen. Es gib
Empfohlen
Wenn Ihre Himbeerstrauchknospen absterben, die Seitentriebe verwelken und die Canes ausfallen, ist vermutlich Rohrfäule die Ursache. Was ist Zuckerrohrfäule? Es ist eine Krankheit, die alle Arten von Zuckerrohrpflanzen einschließlich schwarzer, violetter und roter Himbeeren angreift. Sie tun am besten, um eine Verteidigung gegen Zuckerrohrfäule früh zu beginnen, indem Sie gute kulturelle Praktiken annehmen. Les
Staghorn Farne ( Platycerium sp.) Sind einzigartige, dramatische Pflanzen, die in vielen Baumschulen als Zimmerpflanzen verkauft werden. Sie werden allgemein als Hirschhorn, Elchhorn, Elchhorn oder Antilopenohr Farne wegen ihrer großen reproduktiven Wedel bekannt, die wie Geweihe aussehen. In den tropischen Wäldern von Südostasien, Indonesien, Australien, Madagaskar, Afrika und Südamerika beheimatet, gibt es etwa 18 Arten von Hirschhornfarn. Im
Beeren sind eine fantastische Bereicherung für jeden Garten. Wenn Sie eine gute Ernte von Obst wollen, aber nicht mit einem ganzen Baum umgehen wollen, sind Beeren für Sie. Aber kannst du Beeren in Zone 8 anbauen? Die Pflege der Zone 8 ist ein vorsichtiger Balanceakt zwischen zu heiß werdenden Sommern und Wintern, die nicht kalt genug werden. L
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Neben Pflanzenzuchtpflanzen ist Pfropfen wahrscheinlich die beste Wahl für den Anbau von Linden. Die meisten Zitrussamen sind jedoch relativ leicht zu züchten, einschließlich der aus Limetten. Während es möglich ist, eine Linde aus Samen zu züchten, erwarten Sie nicht, sofort eine Frucht zu sehen. Der
Kaffee, wie soll ich dich lieben, lass mich die Wege zählen: schwarzer Tropfen, Tropfen mit Sahne, Latte, Cappuccino, Macchiato, Türkisch und einfach nur Espresso. Viele von uns, außer wenn Sie ein Teetrinker sind, genießen unsere Tasse Joe und einige von uns - ich nenne keine Namen - verlassen sich auf eine Tasse Kaffee, nur um morgens aus dem Bett zu wanken. Fü
Stinkkäfer und Blattfußkäfer sind eng verwandte Insekten, die sich von Tomatenpflanzen und Früchten ernähren. Die Schäden an Laub und Stängeln sind vernachlässigbar, aber die Insekten können junge Früchte ruinieren. Finden Sie heraus, wie man Blattfußkäfer und Gestankwanzen loswird, bevor sie Ihre Ernte zerstören. Wie schädig