Können Sie Rhabarberblätter kompostieren - wie man Rhabarberblätter kompostiert


Liebe deinen Rhabarber? Dann wirst du wahrscheinlich dein eigenes wachsen. Wenn dem so ist, dann wissen Sie wahrscheinlich, dass die Blätter giftig sind, während die Stängel essbar sind. Was passiert also, wenn man Rhabarberblätter in Komposthaufen legt? Ist das Kompostieren von Rhabarberblättern in Ordnung? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Sie Rhabarberblätter kompostieren können und wenn ja, wie man Rhabarberblätter kompostiert.

Können Sie Rhabarberblätter kompostieren?

Rhabarber residiert in der Gattung Rheum, in der Familie der Polygonaceae und ist eine im Herbst einziehende, ausdauernde Pflanze, die aus kurzen, dicken Rhizomen wächst. Es ist leicht zu erkennen an seinen großen, dreieckigen Blättern und langen, fleischigen Blattstielen oder Stielen, die zuerst grün sind und allmählich eine auffällige rote Farbe annehmen.

Rhabarber ist eigentlich ein Gemüse, das hauptsächlich als Frucht in Pasteten, Soßen und anderen Desserts angebaut und verwendet wird. Rhabarber wird auch als "Pie Plant" bezeichnet und enthält Vitamin A, Kalium und Kalzium - so viel Kalzium wie ein Glas Milch! Es ist auch wenig Kalorien und Fett und ist cholesterinfrei und reich an Ballaststoffen.

Nahrhaft kann es sein, aber die Blätter der Pflanze enthalten Oxalsäure und sind giftig. Ist es in Ordnung, Rhabarberblätter in Komposthaufen zu geben?

Wie man Rhabarberblätter kompostiert

Ja, das Kompostieren von Rhabarberblättern ist vollkommen sicher. Obwohl die Blätter signifikante Oxalsäure enthalten, wird die Säure während des Zersetzungsprozesses ziemlich schnell abgebaut und verdünnt. Selbst wenn Ihr gesamter Komposthaufen aus Rhabarberblättern und -stielen besteht, ist der resultierende Kompost ähnlich wie jeder andere Kompost.

Natürlich würden Rhabarberblätter in Komposthaufen vor der mikrobiellen Wirkung der Kompostierung natürlich immer noch giftig sein, also halten Sie die Haustiere und Kinder draußen. Das heißt, ich denke, das ist eigentlich eine Faustregel - die Kinder und Haustiere aus dem Kompost herauszuhalten.

Sobald der Rhabarber beginnt, sich in Kompost aufzulösen, wird es jedoch keine nachteiligen Auswirkungen davon haben, ihn wie jeden anderen Kompost zu verwenden. Selbst wenn sich eines der Kinder darauf einlassen würde, ähem, würden sie keine negativen Auswirkungen haben, außer einem Schimpfen von Mama oder Papa. Also gehen Sie voran und fügen Sie dem Komposthaufen Rhabarberblätter hinzu, so wie Sie es auch bei anderen Trümmern tun würden.

Vorherige Artikel:
Das Teilen von Hosta-Pflanzen ist ein einfacher Weg, die Größe und Form Ihrer Pflanzen zu erhalten, neue Pflanzen für andere Bereiche des Gartens zu vermehren und tote Teile der Pflanze zu entfernen und sie schöner aussehen zu lassen. Teilen ist einfach, sobald Sie wissen, wie man es richtig macht. Wi
Empfohlen
Wintersweet ist ein bescheidener kleiner Strauch, der voller Überraschungen ist. Sie zuckt durch die normale Vegetationsperiode mit nur grünem Laub als Verzierung. Mitten im Winter bricht er auf und füllt den Garten mit seinem süßen Duft. Wenn Sie darüber nachdenken, Winterssüß in die Landschaft zu setzen und Tipps zur Pflege von Winterblumen zu erhalten, lesen Sie weiter. Was is
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Kordes Rosen haben einen Ruf für Schönheit und Härte. Schauen wir uns an, woher Kordes Rosen kommen und was genau eine Kordes Rose ist. Geschichte der Kordes Rosen Kordes Rosen kommen aus Deutschland. Die Wurzeln dieser Rosenart reichen bis ins Jahr 1887 zurück, als Wilhelm Kordes in einer kleinen Stadt in der Nähe von Hamburg eine Baumschule zur Produktion von Rosenpflanzen gründete. Das
Wachsende Persimonen ( Diospyros virginiana ) ist eine gute Möglichkeit, etwas anderes im Garten zu genießen. Frühe Entdecker zu Amerikanern schätzten diesen Baum, ebenso wie die amerikanischen Ureinwohner, die die Früchte verwendeten, die in den kalten Monaten auf dem Baum im Winter zum Essen hingen. Der
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Selbst bei den gesündesten Böden ist Schmutz immer noch anfällig für schädliche Bakterien und Pilze. Soilless Wachstumsmedien, andererseits, sind normalerweise sauberer und betrachtet sterile, die sie bei Containergärtnern populärer machen. Was i
Fusariumwelke ist eine häufige Erkrankung von Zierbäumen und Sträuchern. Palme Fusarium Welke kommt in verschiedenen Formen, ist aber an ähnlichen Symptomen erkennbar. Fusariumwelke in Palmen ist Wirt spezifisch und hat keine Heilung. Das Endergebnis in unbehandelten Palmen ist der Tod. Erfahren Sie, wie Fusarium Welke in Palmen mit einem sorgfältigen Management-Programm zu behandeln. Nic
Rosenkohl, es scheint, dass Sie entweder sie lieben oder sie hassen. Wenn Sie in der letzteren Kategorie wohnen, haben Sie sie wahrscheinlich nicht frisch aus dem Garten in ihrer Blütezeit probiert. Diese ziemlich seltsam geformten Pflanzen tragen Miniaturkohl (vergrößerte Hilfsknospen), die vom Stiel abgeschnitten werden. W