Pflanzen für mein Schlafzimmer - Tipps für wachsende Zimmerpflanzen in den Schlafzimmern



Seit Generationen wurde uns gesagt, dass Zimmerpflanzen gut für das Haus sind, weil sie Kohlendioxid absorbieren und Sauerstoff in die Luft abgeben. Obwohl dies der Fall ist, tun dies die meisten Pflanzen nur während der Photosynthese. Neue Studien haben herausgefunden, dass viele Pflanzen tagsüber Kohlendioxid aufnehmen und Sauerstoff freisetzen, aber nachts tun sie genau das Gegenteil: Sie nehmen Sauerstoff auf und setzen Kohlendioxid als ihr eigenes Schlaf- oder Ruhemuster frei. Mit Schlaf-Apnoe so eine Sorge in diesen Tagen, können viele Menschen fragen, ist es sicher, Pflanzen im Schlafzimmer zu wachsen? Lesen Sie weiter für die Antwort.

Wachsende Zimmerpflanzen in Schlafzimmern

Während viele Pflanzen Kohlendioxid, nicht Sauerstoff, in der Nacht freisetzen, werden einige Pflanzen im Schlafzimmer nicht genug Kohlendioxid freisetzen, um überhaupt schädlich zu sein. Außerdem geben nicht alle Pflanzen Kohlendioxid in der Nacht frei. Einige geben immer noch Sauerstoff ab, selbst wenn sie gerade nicht in der Photosynthese sind.

Darüber hinaus filtern bestimmte Pflanzen auch schädliche Formaldehyd, Benzol und Allergene aus der Luft und verbessern die Luftqualität in unseren Häusern. Einige Pflanzen geben auch entspannende und beruhigende ätherische Öle frei, die uns helfen, schneller einzuschlafen und tief zu schlafen, was sie zu ausgezeichneten Zimmerpflanzen für das Schlafzimmer macht. Bei richtiger Pflanzenauswahl ist der Anbau von Zimmerpflanzen in Schlafzimmern vollkommen sicher.

Pflanzen für mein Schlafzimmer

Im Folgenden finden Sie die besten Pflanzen für die Luftqualität in Schlafzimmern mit ihren Vorteilen und wachsenden Anforderungen:

Schlangenpflanze ( Sansevieria trifasciata ) - Schlangenpflanzen setzen Tag und Nacht Sauerstoff in die Luft. Es wird in niedrigen bis hellen Lichtverhältnissen wachsen und hat sehr geringe Bewässerungsbedürfnisse.

Friedenslilie ( Spathiphyllum ) - Friedenslilien filtern Formaldehyd und Benzol von der Luft. Sie erhöhen auch die Feuchtigkeit in Räumen, in denen sie untergebracht sind, was bei gewöhnlichen Winterkrankheiten helfen kann. Peace Lily Pflanzen wachsen in niedrigen bis hellen Licht, müssen aber regelmäßig gießen.

Spinnenpflanze ( Chlorophytum comosum ) - Spinnenpflanzen filtern Formaldehyd aus der Luft. Sie wachsen in niedrigen bis mittleren Lichtstärken und müssen regelmäßig gegossen werden.

Aloe Vera ( Aloe barbadensis ) - Aloe Vera gibt den ganzen Tag oder die ganze Nacht lang Sauerstoff in die Luft. Sie werden in schwachem bis hellem Licht wachsen. Als Sukkulenten haben sie einen geringen Wasserbedarf.

Gerbera Daisy ( Gerbera jamesonii ) - Gerbera-Gänseblümchen, die normalerweise nicht als Zimmerpflanze betrachtet werden, geben ständig Sauerstoff in die Luft ab. Sie benötigen mittleres bis helles Licht und regelmäßige Bewässerung.

Englischer Efeu ( Hedera Helix ) - englischer Efeu filtert viele Haushaltsallergene aus der Luft. Sie benötigen wenig bis helles Licht und müssen regelmäßig gegossen werden. Auf der anderen Seite können sie schädlich sein, wenn sie von Haustieren oder kleinen Kindern angeknabbert werden.

Einige andere übliche Zimmerpflanzen für das Schlafzimmer sind:

  • Geigenblatt Feige
  • Pfeilspitze Rebe
  • Parlor Palme
  • Pothos
  • Philodendron
  • Gummibaum
  • ZZ-Anlage

Pflanzen, die oft im Schlafzimmer für ihre beruhigenden, schlafinduzierenden ätherischen Öle angebaut werden, sind:

  • Jasmin
  • Lavendel
  • Rosmarin
  • Baldrian
  • Gardenie

Vorherige Artikel:
Brokkoli ist ein Gemüse des kühlen Wetters, das normalerweise für seinen köstlichen Kopf gegessen wird. Brokkoli ist ein Mitglied der Cole Crop- oder Brassicaceae-Familie und hat als solche eine Reihe von Insekten, die den schmackhaften Kopf genauso genießen wie wir. Es ist auch anfällig für eine Reihe von Krankheiten, aber eines seiner wichtigsten Probleme ist Brokkoli, die nicht Kopf wird. Warum
Empfohlen
Auch als städtische Obstbäume bekannt, sind säulenförmige Obstbäume im Grunde Bäume, die statt nach außen wachsen und den Bäumen eine Turmform und ein eher elegantes Aussehen verleihen. Da die Zweige kurz sind, eignen sich die Bäume gut für kleine Gärten in städtischen oder vorstädtischen Umgebungen. Lesen Sie w
Elfenkriechende Thymian Pflanze ist so cherubic wie der Name schon sagt, mit kleinen glänzenden, grünen aromatischen Blättern und Teeny Weensy lila oder rosa Blüten. Lesen Sie weiter für Informationen über Elfen Thymian Pflege. Was ist Elfen Thymian? Dieses Informations-Nugget beantwortet nicht vollständig die Frage: "Was ist Elfen-Thymian?"
Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Gurkenpflanzen, diejenigen, die frisch gegessen werden (Gurken schneiden) und solche, die zum Beizen angebaut werden. Unter dem Dach dieser beiden gängigen Gurkenarten finden Sie jedoch eine Vielzahl verschiedener Sorten, die Ihren wachsenden Bedürfnissen gerecht werden. E
Es ist kein Wunder, dass Tomaten die Lieblingspflanze des amerikanischen Gemüsegärtners sind; ihre süßen, saftigen Früchte erscheinen in einer großen Auswahl an Farben, Größen und Formen mit Geschmacksprofilen, die fast jeden Gaumen erfreuen. Tomaten sind auch bei Pilzen sehr beliebt, einschließlich derjenigen, die für die Verrottung von Tomaten verantwortlich sind. Was ist
Wenn Sie noch nie eine goldene Nematoden-Information gelesen haben, wissen Sie vielleicht nichts über goldene Nematoden in Gärten. Goldene Nematoden gehören zu den weltweit schädlichsten Schädlingen von Kartoffelpflanzen und anderen Pflanzen der Nachtschattengewächse. Lesen Sie weiter für mehr Golden Nematode Informationen einschließlich Methoden der Golden Nematode Kontrolle. Was is
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Auch wenn es schwierig ist, müssen wir in vielen Gegenden unseren Rosenbüschen das Winterschlaf halten. Um sicherzustellen, dass sie den Winter gut durchstehen und im folgenden Frühling wieder stark werden, gibt es ein paar Dinge zu tun und zu beachten. T