Pflanzen für mein Schlafzimmer - Tipps für wachsende Zimmerpflanzen in den Schlafzimmern


Seit Generationen wurde uns gesagt, dass Zimmerpflanzen gut für das Haus sind, weil sie Kohlendioxid absorbieren und Sauerstoff in die Luft abgeben. Obwohl dies der Fall ist, tun dies die meisten Pflanzen nur während der Photosynthese. Neue Studien haben herausgefunden, dass viele Pflanzen tagsüber Kohlendioxid aufnehmen und Sauerstoff freisetzen, aber nachts tun sie genau das Gegenteil: Sie nehmen Sauerstoff auf und setzen Kohlendioxid als ihr eigenes Schlaf- oder Ruhemuster frei. Mit Schlaf-Apnoe so eine Sorge in diesen Tagen, können viele Menschen fragen, ist es sicher, Pflanzen im Schlafzimmer zu wachsen? Lesen Sie weiter für die Antwort.

Wachsende Zimmerpflanzen in Schlafzimmern

Während viele Pflanzen Kohlendioxid, nicht Sauerstoff, in der Nacht freisetzen, werden einige Pflanzen im Schlafzimmer nicht genug Kohlendioxid freisetzen, um überhaupt schädlich zu sein. Außerdem geben nicht alle Pflanzen Kohlendioxid in der Nacht frei. Einige geben immer noch Sauerstoff ab, selbst wenn sie gerade nicht in der Photosynthese sind.

Darüber hinaus filtern bestimmte Pflanzen auch schädliche Formaldehyd, Benzol und Allergene aus der Luft und verbessern die Luftqualität in unseren Häusern. Einige Pflanzen geben auch entspannende und beruhigende ätherische Öle frei, die uns helfen, schneller einzuschlafen und tief zu schlafen, was sie zu ausgezeichneten Zimmerpflanzen für das Schlafzimmer macht. Bei richtiger Pflanzenauswahl ist der Anbau von Zimmerpflanzen in Schlafzimmern vollkommen sicher.

Pflanzen für mein Schlafzimmer

Im Folgenden finden Sie die besten Pflanzen für die Luftqualität in Schlafzimmern mit ihren Vorteilen und wachsenden Anforderungen:

Schlangenpflanze ( Sansevieria trifasciata ) - Schlangenpflanzen setzen Tag und Nacht Sauerstoff in die Luft. Es wird in niedrigen bis hellen Lichtverhältnissen wachsen und hat sehr geringe Bewässerungsbedürfnisse.

Friedenslilie ( Spathiphyllum ) - Friedenslilien filtern Formaldehyd und Benzol von der Luft. Sie erhöhen auch die Feuchtigkeit in Räumen, in denen sie untergebracht sind, was bei gewöhnlichen Winterkrankheiten helfen kann. Peace Lily Pflanzen wachsen in niedrigen bis hellen Licht, müssen aber regelmäßig gießen.

Spinnenpflanze ( Chlorophytum comosum ) - Spinnenpflanzen filtern Formaldehyd aus der Luft. Sie wachsen in niedrigen bis mittleren Lichtstärken und müssen regelmäßig gegossen werden.

Aloe Vera ( Aloe barbadensis ) - Aloe Vera gibt den ganzen Tag oder die ganze Nacht lang Sauerstoff in die Luft. Sie werden in schwachem bis hellem Licht wachsen. Als Sukkulenten haben sie einen geringen Wasserbedarf.

Gerbera Daisy ( Gerbera jamesonii ) - Gerbera-Gänseblümchen, die normalerweise nicht als Zimmerpflanze betrachtet werden, geben ständig Sauerstoff in die Luft ab. Sie benötigen mittleres bis helles Licht und regelmäßige Bewässerung.

Englischer Efeu ( Hedera Helix ) - englischer Efeu filtert viele Haushaltsallergene aus der Luft. Sie benötigen wenig bis helles Licht und müssen regelmäßig gegossen werden. Auf der anderen Seite können sie schädlich sein, wenn sie von Haustieren oder kleinen Kindern angeknabbert werden.

Einige andere übliche Zimmerpflanzen für das Schlafzimmer sind:

  • Geigenblatt Feige
  • Pfeilspitze Rebe
  • Parlor Palme
  • Pothos
  • Philodendron
  • Gummibaum
  • ZZ-Anlage

Pflanzen, die oft im Schlafzimmer für ihre beruhigenden, schlafinduzierenden ätherischen Öle angebaut werden, sind:

  • Jasmin
  • Lavendel
  • Rosmarin
  • Baldrian
  • Gardenie

Vorherige Artikel:
In Zeiten kalter Winternächte, gefolgt von warmen Sonnentagen, können Sie Frostrisse in Bäumen entdecken. Sie können einige Fuß lang und einige Zoll breit sein, und je kälter die Temperatur, desto breiter die Risse. Frostsprünge treten normalerweise auf der süd-südwestlichen Seite des Baumes auf. Was ist
Empfohlen
Jade Pflanzenpflege ist einfach und unkompliziert. Viele Menschen genießen es, in ihren Häusern und Büros Jadepflanzen anzubauen, und sie gelten als Symbole für viel Glück. Aber Sie müssen nicht glücklich sein zu erfahren, was die richtige Pflege und Wartung von Jadepflanzen ist. Lies weiter, um zu lernen, wie man eine Jadepflanze pflegt. Wie m
Kalte Jahreszeit Rüben sind eine ziemlich einfache Ernte zu wachsen, aber sie können durch eine Reihe von Rübenwachstum Probleme leiden. Die meisten stammen von Insekten, Krankheiten oder Umweltstressoren. Ein solches Problem tritt auf, wenn Rübenpflanzen umkippen oder welken. Was sind die Gründe für das Welken einer Rübenpflanze und gibt es eine Lösung? Hilfe
Wenn wärmere Sommertemperaturen dazu führen, dass Spinat abbricht, ist es Zeit, ihn durch den wärmebedürftigen Malabar-Spinat zu ersetzen. Obwohl nicht technisch ein Spinat, kann Malabar Blätter anstelle von Spinat verwendet werden und machen eine schöne vining essbar mit hellen fuchsia Blatt Stängeln und Venen. Die F
Die Papaya ist eine seltsame Frucht, die mehr Aufmerksamkeit verdient. Angeblich Thomas Jeffersons Lieblingsfrucht, dieser nordamerikanische Eingeborene ist etwas wie eine fleischige Banane mit Samen, die in Hainen in der Wildnis sprießen. Aber was, wenn du eins in deinem eigenen Garten willst? Lesen Sie weiter, um mehr über Reproduktionsmethoden des Papayabaums zu erfahren und wie man eine Papaya zu Hause vermehrt.
Zitronengras ist eine beliebte Pflanze, um für seine kulinarischen Möglichkeiten zu wachsen. Eine häufige Zutat in der südostasiatischen Küche, es ist sehr einfach zu Hause zu wachsen. Und noch mehr: Sie müssen es nicht einmal aus Samen ziehen oder Pflanzen in einer Baumschule kaufen. Zitronengras verbreitet sich mit einer sehr hohen Erfolgsquote von den Stecklingen, die Sie im Supermarkt kaufen können. Lesen
Pfingstrosen werden seit Tausenden von Jahren kultiviert, nicht nur wegen ihrer schönen Blüten, sondern auch wegen ihrer medizinischen Eigenschaften. Heute werden Pfingstrosen hauptsächlich als Zierpflanze angebaut. Wenn Sie Pfingstrosen gewachsen sind, haben Sie wahrscheinlich mit Pfingstrosen Blattfleck (aka Pfingstrose Masern) irgendwann behandelt. I