Pflege von Angelonia: Wie man eine Angelonia-Pflanze anbaut



Angelonia ( Angelonia angustifolia ) wirkt wie eine zarte, knackige Pflanze, aber Angelonia ist eigentlich ganz einfach. Die Pflanzen werden Sommerschnäpper genannt, weil sie einen Überfluss an Blüten produzieren, die den ganzen Sommer über kleinen Löwenmäulchen ähneln, und in warmen Klimazonen geht die Blüte weiter in den Herbst über. Lass uns mehr über Angelonia im Garten lernen.

Über Angelonia Blumen

Eine Angelonia Pflanze wächst etwa 18 Zentimeter groß, und einige Leute denken, dass das duftende Laub wie Äpfel riecht. Die Blüten blühen an aufrecht stehenden Stacheln an den Spitzen der Haupttriebe. Arten Blumen sind bläulich-lila und Sorten sind in weiß, blau, hellrosa und zweifarbig erhältlich. Angelonia-Blüten brauchen keine Deadheads, um eine kontinuierliche Blütenpracht zu erzeugen.

Verwenden Sie Angelonia als einjährige Beetpflanze in den Grenzen oder pflanzen Sie sie in Massen, wo sie ein auffallendes Display machen. Sie wachsen auch gut in Töpfen und Blumenkästen. Sie machen gute Schnittblumen und das Laub behält seinen Duft im Inneren. In USDA-Klimazonen 9 bis 11 können Sie sie als Stauden anbauen.

Pflege von Angelonia

Wählen Sie einen Standort in voller Sonne oder im hellen Schatten und setzen Sie die Beetpflanzen im Frühjahr zwei oder drei Wochen nach dem letzten erwarteten Frost auf. Platzieren Sie sie in kühlen Klimazonen 12 Zoll und in warmen Regionen 18 bis 24 Zoll voneinander entfernt. Wenn die jungen Pflanzen 6 Zoll groß sind, drücken Sie die Spitzen der Hauptstämme aus, um Verzweigungen und Business zu fördern.

Samen für Angelonia-Pflanzen sind nicht ohne weiteres verfügbar, aber wenn Sie sie finden können, können Sie sie direkt im Freien in den USDA-Zonen 9 bis 11 aussäen. Beginnen Sie sie in kühleren Zonen. Samen brauchen normalerweise etwa 20 Tage, um zu keimen, aber sie können bis zu zwei Monate dauern.

Angelonia-Pflanzen bevorzugen feuchte, gut durchlässige Böden, aber sie können kurze Trockenperioden aushalten, besonders wenn der Boden vor dem Pflanzen mit Kompost angereichert wird. Halten Sie den Boden um junge Keimlinge feucht. Lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen austrocknen, sobald die Pflanzen gut etabliert sind.

Geben Sie den Pflanzen eine leichte Fütterung mit 10-5-10 Dünger einmal im Monat, aber übertreiben Sie es nicht. Wenn Sie ihnen zu viel Dünger geben, werden sie mehr Laub und weniger Blüten produzieren. Pflanzen in Behältern mit Flüssigdünger gemäß den Packungsanweisungen mischen.

Wenn sich die Angelonia-Pflanzen im Hochsommer ausbreiten, schneiden Sie sie um etwa die Hälfte ihrer Höhe zurück. Sie werden bald nachwachsen und einen frischen Blumenstrauch produzieren.

Vorherige Artikel:
Weihnachtskaktus ist ein populäres Geschenk und Houseplant. Speziell in Perioden mit langen Nächten blüht es im Winter wie ein willkommener Blitz. Wenn Sie jedoch einen Weihnachtskaktus pflanzen oder umtopfen möchten, sollten Sie einige spezifische Bodenanforderungen beachten, um eine gute Blüte in der nächsten Saison zu gewährleisten. Lesen
Empfohlen
Wenige Pflanzen sind so vielseitig in der Landschaft wie Wacholder. Da Wacholder in so vielen Formen und Größen vorkommen, werden sie als große Bodendecker, Erosionsschutz, über Felswände, für Gründungspflanzungen, als Hecken, Windschutz oder Solitär eingesetzt. Es gibt Wacholder-Sorten, die in fast allen US-Klimazonen winterhart sind, aber in diesem Artikel wird hauptsächlich die Wacholder-Pflege der Zone 8 behandelt. Pflegen
Suchen Sie einen kleinen Baum / Strauch mit leuchtenden Herbstfärbung, um die Landschaft in diesem Herbst zu beleben? Betrachten Sie die treffend benannte Serviceberry, "Autumn Brilliance", die eine wunderschöne orange / rote Herbstfarbe trägt und krankheitsresistent ist. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Autumn Brilliance Serviceberry und Informationen zur allgemeinen Pflege von Serviceberry-Bäumen anbauen können. Übe
Pinien nehmen eine ganz besondere Rolle in der Landschaft ein und dienen als ganzjährige Schattenbäume sowie Windschutz- und Sichtschutzbarrieren. Wenn Ihre Kiefern von innen nach außen braun werden, fragen Sie sich vielleicht, wie man eine sterbende Kiefer retten kann. Die traurige Wahrheit ist, dass nicht alle Kiefer Bräunung gestoppt werden kann und viele Bäume sterben an diesem Zustand. Umw
Kartoffel-Fusarium-Welke ist eine unangenehme, aber häufige Krankheit, die durch die Wurzeln in Kartoffelpflanzen gelangt und so den Wasserfluss zur Pflanze einschränkt. Fusariumwelke auf Kartoffeln ist schwer zu handhaben, da sie viele Jahre im Boden leben kann. Es gibt jedoch Schritte, die Sie ergreifen können, um den Schaden zu minimieren und die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. L
Anthurium ist eine herrliche tropische Pflanze mit glänzendem Laub und leuchtenden, herzförmigen Blüten. Anthurium Pflanzenpflege ist relativ einfach und Repotting Anthurium Pflanzen ist eine Aufgabe, die nur bei Bedarf getan werden sollte. Lesen Sie weiter für die When's und Hows von Repotting Anthurien. Be
Der Besitz eines Hirschhornfarns ist eine Übung im Gleichgewicht. Das Ausbalancieren von Wasser und Licht, Nährstoffen und das Freihalten ihrer Wurzeln ist wie ein hochtechnischer Tanz, der dich raten lässt. Wenn dein Hirschhornfarn Blätter fallen lässt, weißt du, dass in der Gleichung etwas falsch gelaufen ist, aber was? Lese