Was ist Triticale - Erfahren Sie, wie Triticale Cover Crops wachsen



Deckfrüchte sind nicht nur für Landwirte. Hausgärtner können diese Winterdecke auch verwenden, um Bodennährstoffe zu verbessern, Unkraut zu verhindern und Erosion zu stoppen. Hülsenfrüchte und Getreide sind beliebte Deckfrüchte, und Triticale als Deckfrucht ist groß allein oder als eine Mischung aus Gräsern und Getreide.

Triticale Pflanzeninformation

Triticale ist ein Getreide, alles Arten von domestiziertem Gras. Triticale ist eine Kreuzung aus Weizen und Roggen. Der Zweck der Kreuzung dieser beiden Körner war, die Produktivität, die Qualität des Getreides, die Krankheitsresistenz von Weizen und die Widerstandsfähigkeit von Roggen in einer Pflanze zu erhalten. Triticale wurde vor Jahrzehnten entwickelt, aber nie wirklich als Getreide für den menschlichen Verzehr eingesetzt. Es wird meist als Futter oder Viehfutter angebaut.

Landwirte und Gärtner fangen an, Triticale als eine gute Wahl für eine Winterdeckung zu sehen. Es hat einige Vorteile gegenüber anderen Getreidearten wie Weizen, Roggen oder Gerste:

  • Triticale produziert mehr Biomasse als andere Körner, was bedeutet, dass es mehr Potenzial gibt, dem Boden Nährstoffe hinzuzufügen, wenn er im Frühjahr umgepflügt wird.
  • In vielen Gebieten kann Triticale früher als andere Körner gepflanzt werden, da es eine höhere Resistenz gegen bestimmte Krankheiten hat.
  • Winter Triticale ist sehr winterhart, winterhart.
  • Im Vergleich zu Winterroggen produziert Winter Triticale weniger freiwillige Pflanzen und ist leichter zu kontrollieren.

Wie man Triticale als Deckfrucht anbaut

Anbau von Triticale-Deckfrucht ist ziemlich einfach. Du brauchst nur Samen, um zu säen. Triticale kann jederzeit vom Spätsommer bis zum frühen Herbst in jedem Bereich Ihres Gartens gesät werden, in dem Sie den Boden anreichern oder Unkrautwachstum verhindern müssen. Seien Sie sicher, die Samen früh genug für Ihre Region zu säen, dass sie gegründet werden, bevor das Wetter wirklich kalt wird. Wenn Sie dem Boden vor der Aussaat einen vollständigen Dünger hinzufügen, wird sich die Triticale besser etablieren.

Aussaat Triticale ist ähnlich wie Gras aus Samen wachsen. Harke den Boden, verteile die Samen und hacke den Boden wieder. Sie möchten, dass die Samen leicht bedeckt sind, um zu verhindern, dass Vögel sie fressen. Der beste Teil der wachsenden Deckfrüchte ist, dass sie wartungsarm sind.

Sobald sie anfangen zu wachsen, brauchen sie nicht viel Aufmerksamkeit. Im Frühjahr mähen Sie den Triticale sehr tief und pflügen ihn etwa zwei bis drei Wochen in den Boden, bevor Sie Ihren Garten pflanzen wollen.

Vorherige Artikel:
Hemlock-Bäume sind ein beliebter Nadelbaum, der häufig entweder als Privatstrauch oder als Sichtanker in der Landschaft verwendet wird. Die meiste Zeit, Beschneiden Hemlocks ist nicht notwendig, aber gelegentlich Wetterschaden, Krankheit oder konkurrierende Hauptstämme auf aufrecht Hemlocks können die Notwendigkeit zum Beschneiden Hemlocks schaffen. Le
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während es viele Möglichkeiten gibt, unerwünschtes Gras zu töten, sind nicht alle von ihnen sichere Wege Gras zu töten. In der Tat beinhalten einige Methoden die Verwendung von schädlichen Chemikalien. Wenn Sie nach einer alternativen Lösung suchen, um Ihr Gras zu töten, gibt es natürliche Methoden, die die Arbeit erledigen können. Sie sind
Die bevorstehende Ankunft des Frühlings läutet die Pflanzsaison ein. Starten Sie Ihr zartes Gemüse zur richtigen Zeit, um gesunde Pflanzen zu erhalten, die Rekordernten erzeugen können. Sie müssen die beste Zeit für das Einpflanzen von Samen in Zone 5 kennen, um Gefrierfresser zu vermeiden und die besten Erträge zu erzielen. Der S
Ein Indoor-Atrium-Garten wird zu einem einzigartigen Brennpunkt, der Sonnenlicht und Natur in das Raumklima bringt. Atriumpflanzen bieten auch eine Reihe von Vorteilen für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden. Laut Associated Landscape Contractors of America und NASA können bestimmte Zimmerpflanzen die Luftqualität verbessern, indem sie Chemikalien und Schadstoffe aus der Luft entfernen. L
Vor Jahren fragte mich ein Betonarbeiter, den ich kannte, frustriert: "Warum gehst du immer auf dem Rasen? Ich installiere Gehsteige, auf denen Menschen laufen können. "Ich lachte nur und sagte:" Das ist witzig, ich baue Rasenflächen auf, auf denen Menschen laufen können. "Das Argument Beton gegen Natur ist nicht neu. S
Reis ist eines der ältesten und am meisten verehrten Lebensmittel auf dem Planeten. In Japan und Indonesien zum Beispiel hat Reis seinen eigenen Gott. Reis benötigt Tonnen von Wasser und heiße, sonnige Bedingungen, um Früchte zu tragen. Das macht die Pflanzung von Reis in manchen Gegenden unmöglich, aber Sie können Ihren eigenen Reis zu Hause anbauen. Kann
Orchideen sind die größte Pflanzenfamilie der Welt. Viel von ihrer Vielfalt und Schönheit spiegeln sich in den verschiedenen Arten, die als Zimmerpflanzen kultiviert werden. Die Blüten sind einmalig in Schönheit, Form und Zartheit und die Blüten halten lange. Wenn sie jedoch ausgegeben werden, fragen wir uns, was wir jetzt mit der Pflanze anfangen sollen. Lese