Was ist eine Plectranthus-Pflanze - Tipps für wachsende Spurflower Pflanzen



Was ist eine Plectranthus- Pflanze? Dies ist eigentlich der ziemlich unhandliche Gattungsname für die blaue Spornblume, eine strauchige Pflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Auf der Suche nach ein wenig mehr Plectranthus Spornblume Informationen? Weiter lesen!

Plectranthus Spurflower Informationen

Blaue Spornblumen sind schnell wachsende, strauchartige Pflanzen, die reife Höhen von 6 bis 8 Fuß erreichen. Die dicken, samtigen Stiele tragen dicke, hellgrau-grüne Blätter mit intensiv violetten Unterseiten. Auffällige, bläulich-violette Blüten blühen je nach Klima während der Saison.

Plectranthus ist eine wilde Pflanze, die neue Pflanzen aus Samen erzeugt oder indem sie Stammfragmente im Boden aussprostet. Denken Sie daran, da einige Arten von Plectranthus in bestimmten Gebieten invasiv und schädlich für die einheimische Vegetation sein können. Es ist immer eine gute Idee, sich vor dem Pflanzen bei Ihrer lokalen Genossenschaft zu erkundigen.

Wenn die aggressive Natur der Pflanze in Ihrer Gegend eine Rolle spielt, können Sie immer blaue Spornblumen in einem Container pflanzen, um das Wachstum zu stoppen. Einige Leute haben Glück, blaue Spornblume drinnen wachsen zu lassen. Stellen Sie die Pflanze in helles Licht, aber nicht in direkte Sonne.

Wachsende Spurflower Pflanzen und Spurflower Pflege

Spurflower ist immergrün in USDA Pflanzenhärtezonen 9 bis 11. Die Pflanze wird nicht durch Frost getötet, aber die Spitze wird absterben und von den Wurzeln aussprossen. Ein harter Frost tötet jedoch blaue Spornflower-Pflanzen.

Ansonsten ist der Anbau von Spornblumen ein Kinderspiel. Blaue Spornblume toleriert Sonne, bevorzugt jedoch nur Schein- oder Halbschatten.

Spurflower benötigt gut durchlässigen Boden. Graben Sie vor dem Pflanzen einige Zentimeter Kompost, gehackte Blätter oder anderes organisches Material in den Boden.

Obwohl die Pflanze ziemlich trockenheitsresistent ist, sieht sie am besten mit gelegentlicher Bewässerung aus, besonders bei heißem, trockenem Wetter.

Drücken Sie die Pflanze gelegentlich während des aktiven Wachstums, um eine kompakte, buschige Pflanze zu fördern und spindeldürrem, langbeinigem Wachstum vorzubeugen.

Obwohl Plectranthus relativ resistent gegen Schädlinge ist, ist es eine gute Idee, auf Spinnmilben und Wollläuse zu achten. Wenn Sie Schädlinge auf Ihrer blauen Spornflower-Pflanze bemerken, kümmert sich normalerweise Insektizides Seifenspray um das Problem.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie an Florida denken, denken Sie sofort an Palmen. Jedoch sind nicht alle Palmenarten in kälteren Regionen des Staates gut, in denen die Temperaturen auf 5 ° C (-15 ° C) sinken können. Pindo-Palmen ( Butia capitata ) sind eine Art von Palme, die kühlere Temperaturen verträgt und sogar entlang der Ostküste bis zu den Carolinas gefunden werden kann. Lasst
Empfohlen
Der Begriff "Ericaceae" bezieht sich auf eine Familie von Pflanzen der Ericaceae-Familie - Heidekraut und andere Pflanzen, die hauptsächlich in unfruchtbaren oder sauren Wachstumsbedingungen wachsen. Aber was ist Erika-Kompost? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Erikace Kompost Info Was ist Erika-Kompost?
Wenn Sie ein wenig von den Tropen in das Haus bringen möchten, kann die wachsende Kastanienrebe drinnen nur das Ticket sein. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie innerhalb von Tetrastigma Kastanienreben wachsen. Tetrastigma Voinierianum Info Tetrastigma voinierianum info sagt uns, dass diese Pflanze in Laos beheimatet ist und unter den Namen Kastanienranke Zimmerpflanze, wilde Traube oder Eidechsenpflanze gefunden werden kann.
Was ist Gracillimus Jungfrau Gras? Das Gracillimus-Erstlingsgras ( Miscanthus sinensis Gracillimus) ist ein in Korea, Japan und China beheimatetes hohes Ziergras mit schmalen, sich wölbenden Blättern, die sich anmutig im Wind neigen. Es blendet als Blickpunkt, in großen Gruppierungen, als Hecke oder hinter einem Blumenbeet. I
Weihnachtskaktus ( Schlumbergera bridgesii ) ist eine populäre Winter-blühende Zimmerpflanze, die normalerweise über den Feiertagen am Ende des Kalenderjahres blüht. Sorten bieten Blumen in vielen verschiedenen Farbtönen. Die in Brasilien heimischen Weihnachtskakteen sind Epiphyten, die in Ästen in Regenwäldern wachsen. Da ih
Eine der besten Zeiten, um die Hauptstadt der Nation zu besuchen, ist im Frühling, wenn Boulevards und Alleen durch eine Fülle von blühenden Zierkirschen akzentuiert werden. Mehrere Arten von blühenden Kirschbäumen zieren das Gelände, aber die erste gepflanzt in Washington, DC war die Yoshino Kirsche, ein Geschenk vom Bürgermeister von Tokio. Inter
Wachsende Persimonen ( Diospyros virginiana ) ist eine gute Möglichkeit, etwas anderes im Garten zu genießen. Frühe Entdecker zu Amerikanern schätzten diesen Baum, ebenso wie die amerikanischen Ureinwohner, die die Früchte verwendeten, die in den kalten Monaten auf dem Baum im Winter zum Essen hingen. Der