Was ist eine Plectranthus-Pflanze - Tipps für wachsende Spurflower Pflanzen



Was ist eine Plectranthus- Pflanze? Dies ist eigentlich der ziemlich unhandliche Gattungsname für die blaue Spornblume, eine strauchige Pflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Auf der Suche nach ein wenig mehr Plectranthus Spornblume Informationen? Weiter lesen!

Plectranthus Spurflower Informationen

Blaue Spornblumen sind schnell wachsende, strauchartige Pflanzen, die reife Höhen von 6 bis 8 Fuß erreichen. Die dicken, samtigen Stiele tragen dicke, hellgrau-grüne Blätter mit intensiv violetten Unterseiten. Auffällige, bläulich-violette Blüten blühen je nach Klima während der Saison.

Plectranthus ist eine wilde Pflanze, die neue Pflanzen aus Samen erzeugt oder indem sie Stammfragmente im Boden aussprostet. Denken Sie daran, da einige Arten von Plectranthus in bestimmten Gebieten invasiv und schädlich für die einheimische Vegetation sein können. Es ist immer eine gute Idee, sich vor dem Pflanzen bei Ihrer lokalen Genossenschaft zu erkundigen.

Wenn die aggressive Natur der Pflanze in Ihrer Gegend eine Rolle spielt, können Sie immer blaue Spornblumen in einem Container pflanzen, um das Wachstum zu stoppen. Einige Leute haben Glück, blaue Spornblume drinnen wachsen zu lassen. Stellen Sie die Pflanze in helles Licht, aber nicht in direkte Sonne.

Wachsende Spurflower Pflanzen und Spurflower Pflege

Spurflower ist immergrün in USDA Pflanzenhärtezonen 9 bis 11. Die Pflanze wird nicht durch Frost getötet, aber die Spitze wird absterben und von den Wurzeln aussprossen. Ein harter Frost tötet jedoch blaue Spornflower-Pflanzen.

Ansonsten ist der Anbau von Spornblumen ein Kinderspiel. Blaue Spornblume toleriert Sonne, bevorzugt jedoch nur Schein- oder Halbschatten.

Spurflower benötigt gut durchlässigen Boden. Graben Sie vor dem Pflanzen einige Zentimeter Kompost, gehackte Blätter oder anderes organisches Material in den Boden.

Obwohl die Pflanze ziemlich trockenheitsresistent ist, sieht sie am besten mit gelegentlicher Bewässerung aus, besonders bei heißem, trockenem Wetter.

Drücken Sie die Pflanze gelegentlich während des aktiven Wachstums, um eine kompakte, buschige Pflanze zu fördern und spindeldürrem, langbeinigem Wachstum vorzubeugen.

Obwohl Plectranthus relativ resistent gegen Schädlinge ist, ist es eine gute Idee, auf Spinnmilben und Wollläuse zu achten. Wenn Sie Schädlinge auf Ihrer blauen Spornflower-Pflanze bemerken, kümmert sich normalerweise Insektizides Seifenspray um das Problem.

Vorherige Artikel:
Guaven sind erstaunliche, sehr markante Früchte, die einen wahrhaft tropischen Geschmack haben. Einige Gärtner haben das Glück, einen oder zwei Guaven im Hinterhof zu haben. Wenn Sie einer dieser Glücklichen sind, dann fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie Ihre Guavenernte optimal nutzen können. Ein
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rosen sind einige der beliebtesten und schönsten blühenden Sträucher, aber der Beginn eines Rosengartens mag für neue Gärtner abschreckend wirken. Rosen für Anfänger zu wachsen muss jedoch kein stressiges Unterfangen sein. In der Tat, mit richtiger Bepflanzung und Pflege, kann fast jeder ein erfolgreicher Rosengärtner werden. Lesen
Saurer Regen ist seit den 1980er Jahren ein Schlagwort für die Umwelt, obwohl er bereits in den 1950er Jahren vom Himmel fiel und durch Gartenmöbel und Ziergegenstände gefressen hat. Obwohl gewöhnlicher saurer Regen nicht sauer genug ist, um Haut zu verbrennen, können die Auswirkungen von saurem Regen auf das Pflanzenwachstum dramatisch sein. Wen
Wenn Bäume entweder absichtlich durch Beschneiden oder versehentlich verletzt werden, löst dies einen natürlichen Schutzprozess innerhalb des Baumes aus. Äußerlich wächst der Baum neues Holz und bellt um den verletzten Bereich herum, um einen Kallus zu bilden. Intern initiiert der Baum Prozesse, um Verfall zu verhindern. Manc
Haben Sie jemals eine Karotte oder Rübe gegessen, die süßer ist als Sie es gewohnt sind? Es ist keine andere Spezies - die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sie zu einer anderen Jahreszeit gewachsen ist. Nicht jeder merkt, dass bestimmte Gemüsearten, einschließlich vieler Wurzelgemüse, tatsächlich viel besser schmecken, wenn sie im Winter angebaut werden. Lesen
Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Landschaft ist die Arbeit mit Ihrer Umgebung. Gärtner in Trockengebieten möchten vielleicht ein Wüstengartenthema in Betracht ziehen, das mit ihrer Boden-, Temperatur- und Wasserverfügbarkeit arbeitet. Ein Teil des Lernens, wie man einen Wüstengarten macht, ist herauszufinden, welche Pflanzen für Wüstengärten am besten sind. Durch d
Eine der einfachsten und am häufigsten anzutreffenden Pflanzen ist die Spinnenpflanze. Spinnenpflanzen haben relativ wenig Probleme, aber gelegentlich können kulturelle, Schädlings- oder Krankheitsprobleme auftreten. Gelbe Blätter auf Spinnenpflanzen sind eine klassische Beschwerde, aber die Ursache kann einige ernsthafte Nachforschungen erfordern. Ei