Caring For Cerinthe: Was ist Cerinthe Blue Shrimp Pflanze



Es gibt eine lustige kleine Pflanze mit lebhaften bläulich-violetten Blüten und Blättern, die die Farben wechseln. Cerinthe ist der erwachsene Name, aber es wird auch der Stolz von Gibraltar und die blaue Garnelenpflanze genannt. Was ist Cerinthe? Cerinthe ist eine mediterrane Art, die perfekt für gemäßigte Umgebungen ist. Wachsende Cerinthe-Pflanzen benötigen USDA-Pflanzenhärtezonen von 7 bis 10. Dieser vielseitige kleine Kerl könnte die richtige Wahl sein, um Ihren Garten zu verschönern.

Was ist Cerinthe?

Neben seinen anderen Namen ist Cerinthe auch bekannt als "honeywort" oder "Wachsblume" aus den griechischen "keros" für Wachs und "anthos" für Blumen. Die Pflanze ist ein Kraut im Zusammenhang mit Borretsch, aber das Laub ist nicht so dicht behaart. Stattdessen hat Cerinthe dichtes grünlich-graues Laub mit sanft gerundeten Kanten. Neue Blätter sind weiß marmoriert, die nach der Reife der Blätter verschwinden. Die Blätter wechseln sich in Windungen in einem attraktiven Muster ab.

Die Cerinthe Blue Shrimp-Pflanze ( Cerinthe major 'Purpurascens') kann einjährig in kälteren Klimazonen oder einer halb winterharten Staude sein. Die Blumen sind winzig und unbedeutend, aber sind von bunten Hochblättern bedeckt. Die Hochblätter vertiefen sich in einen blaueren Farbton, während die nächtlichen Temperaturen abkühlen. Tagsüber sind sie heller lila. Diese Kräuter werden 2 bis 4 Fuß groß und sind perfekt in Betten, Rändern und Töpfen.

Wachsende Cerinthe-Pflanzen

Die Cerinth Blue Shrimp-Pflanze ist leicht aus Samen zu starten. Weichen Sie die Samen über Nacht ein und starten Sie sie vier bis sechs Wochen vor dem letzten Frost. Pflanzen Sie das Kraut draußen im April in den meisten Zonen.

Die Pflanzenpflege von Cerinthe umfasst eine gut durchlässige, volle bis halbtrockene Fläche und mäßiges Wasser. Topfpflanzen benötigen mehr Wasser als Bodenpflanzen. Das Kraut ist leicht trockentolerant, aber es produziert die beste Blüte, wenn die Pflanze feucht gehalten wird, aber nicht durchnässt.

Für Cerinthe sorgen

Dies ist eine einfach anzubauende Pflanze, und die Cerinthe-Pflanzenpflege ist im niedrigen bis mittleren Umfang erhältlich. Dieses Kraut wird sogar in reichen Boden mit wenig bis keine Wartung gedeihen.

Sobald Sie eine etablierte Pflanze haben, sorgt die Selbstsaat jedes Jahr für eine gute Pflanzenversorgung. Pflanzen im Freien neigen dazu, neu zu seeden oder Sie können Samen sammeln, trocknen und für die nächste Saison speichern. Ernten Sie Samen im Herbst und speichern Sie sie in Umschlägen bis zum frühen Frühling.

Wenn Sie möchten, können Sie, falls Sie es wünschen, auch die schlanken Stämme zurückschneiden, um eine kompaktere Pflanze zu erzwingen. Stake hohe Pflanzen oder verwenden Sie einen Pfingstrosenring, um die Stiele aufrecht zu halten.

Sobald die Pflanze einen harten Frost hat, wird sie sterben. In gemäßigteren Zonen die Mutterpflanze im Winter entfernen und leicht über die Samen mulchen. Fluff den Boden im Frühjahr und die Samen sollten keimen und produzieren eine neue Partie von Cerinthe Blue Shrimp Pflanzen.

Verwenden Sie ein verdünntes Pflanzenfutter einmal im Monat, wenn Sie Cerinthe in Töpfen pflegen.

Vorherige Artikel:
Kann Buchsbaum in Töpfe gepflanzt werden? Absolut! Sie sind die perfekte Containerpflanze. Da sie kaum Pflege benötigen, sehr langsam wachsen und den ganzen Winter über grün und gesund aussehen, sind Buchsbaumsträucher in Containern ideal, um während der kalten, trostlosen Monate Farbe in Ihrem Haus zu behalten. Lese
Empfohlen
Astern erhellen den Garten mit ihren hellen, glücklichen Blüten. Aber was kannst du tun, wenn es einfach kein Feuerwerk mehr gibt? Lesen Sie weiter, um alles darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Astern wieder auf Kurs bringen und wie Sie mit einer Aster ohne Blumen umgehen können. Warum werden meine Astern nicht blühen? Ein
Oleander-Sträucher ( Nerium oleander ) sind zähe Pflanzen, die normalerweise wenig Pflege brauchen, um Sie mit einer Fülle von bunten Blumen im Sommer zu belohnen. Aber es gibt einige Krankheiten der Oleander-Pflanzen, die ihre Gesundheit gefährden und ihre Fähigkeit zu blühen hindern können. Oleander-Pflanzenkrankheiten Bakterielle Pathogene sind die Schuldigen für die primären Oleander-Pflanzenkrankheiten, obwohl einige pilzartige Pathogene auch Oleander infizieren können. Diese Or
Können Sie Mandeln in Containern anbauen? Mandelbäume ziehen es vor, im Freien zu wachsen, wo sie leicht zu pflegen sind und minimale Pflege erfordern. Sie werden jedoch leicht beschädigt, wenn die Temperaturen unter 50ºF (10ºC) fallen. Wenn Sie in einem ziemlich kühlen Klima leben, können Sie erfolgreich einen Mandelbaum in einem Topf wachsen. Sie k
Großblättrige Lupine ist eine große, zähe, blühende Pflanze, die manchmal als Zierpflanze angebaut wird, aber oft auch als Gras bekämpft wird. Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Lupinen zu lernen, und wenn die Kontrolle von Lupinen in großen Blättern die beste Option ist. Bigleaf Lupine Informationen Was ist eine Bigleaf Lupinen Pflanze? Großblä
Zitrusbäume versorgen die Gärtner der Zone 9 nicht nur jeden Tag mit frischem Obst, sie können auch schöne, kunstvolle Bäume für die Landschaft oder den Innenhof sein. Große bieten Schatten von der heißen Nachmittagssonne, während Zwergsorten in kleinen Betten oder Behältern für die Terrasse, Deck oder Wintergarten gepflanzt werden können. Zitrusfrüc
Es gibt nichts wie eine hausgemachte reife, saftige, reife Tomate. Tomaten werden nach ihrer Wuchsform klassifiziert und fallen in die Kategorien bestimmter und unbestimmter Tomatensorten. Sobald Sie die Eigenschaften kennen, ist es leicht zu sagen, welche Tomaten bestimmt und welche unbestimmt sind