Pflege für Thuga Evergreens: Wie man einen grünen Riesen Arborvitae wächst



Wenige Gartenpflanzen wachsen schneller oder höher als der Thuja Green Giant. Dieser enorme und kräftige Immergrün schießt schnell. Thuja Green Giant Pflanzen ragen schnell über Ihnen und werden in ein paar Jahren höher als Ihr Haus wachsen. Für weitere Informationen über Thuja Green Giant Pflanzen, auch Green Giant Arborvitae genannt, lesen Sie weiter.

Über Thuja Evergreens

Bäume und Sträucher der Gattung Thuja sind schnell wachsende Immergrüne. Sie sind häufiger als Arborvitae bekannt und verfügen über dunkelgrüne Blätter. Einige Arten entwickeln im Winter Bronzeschichten. Während die Arborviten in den letzten Jahren bei Gärtnern an Beliebtheit verloren haben, ist die Sorte "Green Giant" eine außergewöhnliche Pflanze. Ein kräftiger und schöner immergrüner, grüner Riese ( Thuja x 'Grüner Riese') wächst schnell in eine angenehme Pyramidenform.

Grün-Riesen-Arborvitae haben Sprays von schuppenartigen Blättern abgeflacht. Das Laub ist hellgrün und dunkelt in den kälteren Monaten etwas nach. Es bronziert nie wie die orientalischen Arborvitae. Suchen Sie nach einer weißen Linie auf den Böden der Blätter dieser Pflanzen. Es ist schwach, aber verleiht dem Laub einen Hauch von Helligkeit.

Einen Thuja Green Giant anbauen

Wenn Sie daran denken, einen Thuja Green Giant zu züchten, müssen Sie den potenziellen Anbaustandort messen. Diese Thuja-Evergreens, die vor einigen Jahrzehnten aus Dänemark importiert wurden, wachsen zu riesigen Pflanzen heran. Die Arborvitae Sträucher des Großen Riesen können klein sein, wenn sie zuerst verpflanzt werden. Sie wachsen jedoch schnell und reifen bis zu 18 m hoch mit einer basalen Ausdehnung von bis zu 20 Fuß (6 m).

Offensichtlich werden Sie nicht in einem kleinen Garten ein oder auch nur wenige davon anbauen wollen. Diese Bäume sind eine gute Wahl, wenn Sie jedoch einen großen, immergrünen Bildschirm erstellen möchten. Die Größe dieser immergrünen Pflanzen beschränkt ihre Nutzung oft auf Parks und große Grundstücke, wo sie hervorragende, ganzjährige Bildschirme bilden.

Das Wachsen eines Thuja Green Giant erfordert keinen außergewöhnlichen Aufwand, wenn er angemessen platziert ist. Diese Pflanzen gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums. Wenn Sie sich fragen, wie man einen Grünen Riesen in diesen Zonen anbaut, finden Sie einen sonnigen Standort, der groß genug ist, um seine reife Größe aufzunehmen. Betrachten Sie sowohl die reife Höhe als auch die Breite.

Die Art des Bodens ist nicht kritisch, da die meisten Bodentypen, von sandigen Lehmen bis zu schweren Tonen, geeignet sind, obwohl sie tiefen, feuchten Lehm bevorzugen. Sie akzeptieren entweder sauren oder alkalischen Boden und transplantieren leicht aus einem Behälter.

Wenn Sie darüber nachdenken, wie man einen Grünen Riesen anbaut, denken Sie daran, dass dies pflegeleichte Pflanzen sind. Sie können sie scheren, wenn Sie mögen, aber das Beschneiden ist nicht notwendig. Spülen Sie sie bei trockenem Wetter auch nach der Gründung, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen gesund bleiben.

Vorherige Artikel:
Unter idealen Bedingungen sind Bohnen eine einfache, produktive Ernte für den Hausgärtner. Bohnen sind jedoch anfällig für eine Reihe von Krankheiten. Bakterielle Welke oder Knollenfäule in Bohnenpflanzen ist eine solche Krankheit. Fortgeschrittene Fälle können eine Ernte dezimieren. Gibt es irgendwelche bakteriellen Welkebehandlungen oder gibt es zumindest eine Methode zur Kontrolle der bakteriellen Welke? Lass
Empfohlen
Bäume mit orangem Herbstlaub bringen Verzauberung in Ihren Garten, gerade als die letzten Sommerblumen verblassen. Sie können nicht orange Herbstfarbe für Halloween bekommen, aber dann wieder können Sie, je nachdem, wo Sie leben und welche Bäume mit Orangenblättern Sie auswählen. Welche Bäume haben im Herbst orange Blätter? Lesen S
Viele Menschen schwören auf selbstgezogenen Kamillentee, um ihre Nerven zu beruhigen. Dieses fröhliche Kraut kann Schönheit zu einem Garten hinzufügen und kann beruhigende Qualitäten haben. Kamille wächst im Garten ist sowohl nützlich als auch optisch ansprechend. Kamille identifizieren Es gibt zwei Arten von Kamille. Die e
Wachsender Baumspinat ist eine wertvolle Nahrungsquelle in den Tropen durch die pazifische Region. In Kuba eingeführt und dann auf Hawaii sowie Florida, wo es mehr von einem lästigen Strauch gilt, sind Chaya-Spinat-Bäume auch bekannt als Baum Spinat, Chay Col, Kikilchay und Chaykeken. Vielen Nordamerikanern nicht vertraut, fragen wir uns, was ist Baumspinat und was sind die Vorteile der Chaya-Pflanze? W
Wie überwintern Kräuter? Dies ist eine schwierige Frage, da Krautpflanzen in ihrer Kältefestigkeit sehr unterschiedlich sind. Einige beständige Kräuter überleben sehr kalte Winter mit minimalem Schutz, während zarte Stauden den ersten harten Frost möglicherweise nicht überleben. Wenn Sie daran interessiert sind, Ihren Kräutergarten zu winterfest zu machen, ist der erste Schritt, Ihre Lieblings-Internet-Suchmaschine zu verwenden und die Kältefestigkeit Ihrer Pflanze zu bestimmen, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre USDA-Anbaufläche kennen. Mit diesen
Osteospermum ist in den letzten Jahren zu einer sehr beliebten Pflanze für Blumenarrangements geworden. Viele Leute fragen sich, was Osteospermum ist? Diese Blume ist besser bekannt als das afrikanische Gänseblümchen. Osteospermum zu Hause zu wachsen ist möglich. Erfahren Sie, wie Sie afrikanische Gänseblümchen in Ihrem Garten pflegen, anstatt diese teuren Floristenkosten bezahlen zu müssen. Wie m
Einer der vielseitigsten Squash ist der pinke Banana Squash. Er kann als Sommerkürbis gezüchtet und zu dieser Zeit geerntet und roh gegessen werden. Oder Sie können geduldig auf Herbsternte warten und wie ein Butternut - sautiert, gedünstet oder geröstet verwenden und dann allein oder in Kasserollen, Suppen und sogar in Kuchen verwenden! Was