Chinese Dregea Information: Was ist Chinesisch Dregea



Wenn Sie es leid sind, überstrapazierte Gartenreben wie Jasmin zu pflanzen, sollten Sie einen Blick auf etwas anderes werfen, wie chinesische Dregea-Pflanzen ( Dregea sinensus ). Was ist chinesischer Dreck? Es ist eine asiatische Kletterpflanze mit immergrünem Laub und duftenden weißen Blüten. Für mehr chinesische dregea Informationen, lesen Sie weiter.

Was ist chinesische Dregea?

Nicht jeder hat schon einmal von chinesischem Dreck gehört, was ein weiterer Grund ist, diese attraktive und ungewöhnliche Rebe anzupflanzen. Seien Sie nicht zu überrascht, wenn die Nachbarn fragen: "Was ist chinesischer Dreck?"

Chinesische Dregea-Pflanzen sind Reben, die durch Winden wachsen. Und sie sind ungefähr so ​​romantisch, wie Reben es können, mit herzförmigen Blättern und Trauben aus duftenden Elfenbeinblüten, die man mit Hoya-Blüten vergleichen kann. Die winzigen, duftenden Blüten, die manchmal in der Mitte einen Hauch von Purpur haben, reichen vom Frühling oder Sommer bis September.

Keine schrumpfenden Veilchen, chinesische Dregea Pflanzen stehen im Mittelpunkt Ihres Gartens und erhöhen ihre Präsenz im Laufe der Zeit. Nach einem Jahrzehnt in Ihrem Garten, Chinene dregea Reben werden zu einer imposanten 10 bis 13 Meter hoch mit einer Verbreitung etwa gleich hoch gewachsen.

Der Begriff "Winterhärte" bezieht sich auf den Temperaturbereich, den eine Pflanze toleriert, insbesondere die niedrigen Temperaturen. Wenn Sie daran denken, chinesischen Drang zu pflanzen und zu pflegen, sollten Sie sie aus sehr kalten Gegenden fernhalten. Sie sind bis 19 Grad Fahrenheit (-7 C.) hardy.

Pflege für chinesische Dregea

Sobald Sie festgestellt haben, dass Ihre Region mit den chinesischen Winterhärtezahlen übereinstimmt, ist es an der Zeit, sich chinesische Informationen über Pflanzen und Pflege anzusehen. Sie werden erfreut sein zu erfahren, dass die Pflege für chinesische Träume einfach ist.

Diese Reben tolerieren fast jeden Säuregrad des Bodens und wachsen in Bereichen mit sauren, alkalischen oder neutralen pH-Werten. Pflanzen Sie sie in Lehm, Sand oder Kreide, solange sie gut abfließen. Die Pflanzen gedeihen am besten in einem warmen, aber nicht heißen Bereich des Gartens.

Versuchen Sie, den Weinstock in einer geschützten Position wie eine nach Süden oder Westen gerichtete Mauer zu errichten, wenn Sie chinesischen Dredge anpflanzen. Wählen Sie auch einen Ort, der vor Winden geschützt ist.

Vorherige Artikel:
Die häufigsten Krankheiten von Orchideenpflanzen sind Pilze. Dies können Blattfäule, Blattflecken, Pilzfäule und Blütenbrand sein. Es gibt auch eine bakterielle Fäulnis, die die Gesundheit der Orchideen verringern kann. Die Bestimmung der Krankheit Ihrer Pflanze ist entscheidend für die Behandlung von Orchideen. Häufi
Empfohlen
Der Frühling ist entstanden - oder fast - und es ist Zeit, deinen Garten zu beginnen. Aber wann beginnt man mit Samen? Die Antwort hängt von Ihrer Zone ab. Zonen werden vom Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten festgelegt. Sie trennen die Zonen nach Temperatur. Es ist wichtig, die richtigen Zeiten für den Start von Pflanzen aus Samen zu kennen. D
Zypressen sind schnell wachsende nordamerikanische Ureinwohner, die einen prominenten Platz in der Landschaft verdienen. Viele Gärtner denken nicht daran, Zypressen zu pflanzen, weil sie glauben, dass sie nur in feuchtem, sumpfigem Boden wachsen. Obwohl es stimmt, dass ihre natürliche Umgebung ständig nass ist, wachsen Zypressen, wenn sie erst einmal etabliert sind, gut auf trockenem Land und können sogar gelegentlichen Dürreperioden standhalten. Die
Wann blüht Astilbe? Astilbe Pflanze Blütezeit ist in der Regel eine Phase der Zeit zwischen dem späten Frühjahr und Spätsommer, abhängig von der Sorte. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Astilbe-Betriebsblüten-Zeit Astilbe sind beliebte Blütenpflanzen für Waldgärten, weil sie zu den wenigen Gartenjuwelen gehören, die im vollen Schatten so hell blühen. Ihre Blüte
Der späte Winter ist die Zeit, sich auf den Frühling und all sein Versprechen zu freuen. Wintergartenarbeiten sind wichtig, um den Weg für frisches neues Grün und gesundes Wachstum zu ebnen. Ende der Wintergartenpflege kann Ihnen helfen, einen Sprung in die Wachstumssaison zu beginnen und Ihnen Zeit im Frühling zu geben, um nur zu beobachten, wie die Blumen blühen. Manc
Einheimische aus Australien kennen die Zedernbucht, die auch als Strandkirsche bezeichnet wird. Sie produzieren bunte Früchte und sind nicht nur in Australien, sondern auch in den tropischen Regenwäldern Indonesiens, der Pazifikinseln und auf Hawaii zu finden. Sicherlich gibt die Frucht der Pflanze ein ornamentales Aussehen, aber können Sie Strandkirschen essen? W
Karotte Blattbrand ist ein häufiges Problem, das auf mehrere verschiedene Krankheitserreger zurückzuführen ist. Da die Quelle variieren kann, ist es wichtig zu verstehen, was Sie betrachten, um es am besten zu behandeln. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was Karotte Blattfäule verursacht und wie man verschiedene Karotten Blattbrandkrankheiten zu verwalten. Wel