Was ist Willow Scab Disease - Erfahren Sie, wie Willow Scab Disease zu behandeln



Willow-Schorf-Krankheit befällt verschiedene Arten von Weidenarten in Europa und den Vereinigten Staaten. Es kann Trauerweiden befallen, gehört aber nicht zu den häufigsten Trauerweiden. Willow Schorf wird durch den Pilz Venturia Salciperda verursacht . Schorf auf Weidenbäumen verursacht normalerweise keinen ernsthaften Schaden, es sei denn, der schwarze Krebspilz ( Glomerella miyabeanais ) ist ebenfalls vorhanden. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Weidenröschen erkennen und behandeln können.

Schorf auf Weidenbäumen

Weide Schorf ist eine Pilzkrankheit, die Blatt Symptome verursacht, gefolgt von braunen Sporenmassen an der Basis der Blätter. Die Symptome von Schorf auf Weiden beginnen mit dunklen Flecken auf den Blättern. Diese können braun oder schwarz sein und dazu führen, dass die Blätter welken, schrumpfen und absterben.

Mit der Zeit, wenn die Trauerschorfkrankheit fortschreitet, breitet sich der Pilz auf das Stammgewebe an den Basen der Blattstiele aus. Dort bildet es olivbraune samtige Sporenmassen. Dies geschieht meistens bei nassem Frühlingswetter. Schauen Sie auf die Unterseite der Blätter und entlang der Rippe und Venen für diese Fruchtkörper.

Obwohl Schorf auf Weiden fast jeden Salix- Baum befallen kann, gilt er nicht als eine der häufigsten Trauerweidenkrankheiten. Tatsächlich sind Trauerweiden ( Salix babylonica ) die resistentesten Weidenarten für diese Krankheit.

Wie Willow Scab behandeln

Willow Scab Krankheit verursacht nur geringe Schäden an Ihren Bäumen, wenn sie gesund sind. Wiederholte Infektionen können jedoch das Wachstum einer Weide verlangsamen und ihre Vitalität verringern.

Wenn Sie sich darüber wundern, ob eine wirksame Behandlung mit Weidenröschen vorhanden ist, werden Sie sich freuen, dass dies der Fall ist. Sie können Weidenröschen auf Ihren Hinterhofweiden mit einer Kombination aus guten kulturellen Praktiken und chemischen Anwendungen steuern.

Wie behandelt man Schorf mit kulturellen Praktiken? Zuerst müssen Sie alle infizierten Teile des Weidenbaums, einschließlich Stängel und Zweige, ausschneiden. Vergessen Sie nicht, Ihre Gartenschere mit einer Mischung aus Bleichmittel und Wasser zu sterilisieren, um eine Ausbreitung des Pilzes zu vermeiden.

Halten Sie Ihre Bäume außerdem mit ausreichend Bewässerung und regelmäßigem Dünger kräftig. Die Krankheit schädigt gesunde Bäume viel weniger als gefährdete.

Schließlich können rechtzeitig zeitlich abgestimmte Fungizidanwendungen Teil Ihrer Weidenschorfbehandlung sein. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Baum auch mit dem schwarzen Krebspilz infiziert ist.

Vorherige Artikel:
Hat dich die Gartenarbeit verletzt und schmerzt? Humpeln Sie einfach zum Medizinschrank und reiben Sie Ihren Schmerz mit Callisia Korbpflanzenöl ab. Nicht vertraut mit Callisia Korbfabriken? Lesen Sie weiter, um mehr über ihre Verwendung als pflanzliches Heilmittel und wie man Callisia-Pflanzen anbaut.
Empfohlen
Kalifornien, Washington und andere Staaten haben in den letzten Jahren einige ihrer schlimmsten Dürreperioden erlebt. Wasser zu schonen, ist nicht nur eine Frage der Senkung Ihrer Stromrechnung, sondern ist zu einer Angelegenheit von Dringlichkeit und Notwendigkeit geworden. Zu wissen, wie man in einer Dürre gärt, schützt deine bestehenden Pflanzen und kann dir helfen, Nahrungspflanzen bei niedrigen Feuchtigkeitsbedingungen anzubauen. Ti
Trompetenreben sind nur einer von mehreren gebräuchlichen Namen für Campsis radicans . Die Pflanze wird auch als Kolibri, Trompetenkriechpflanze und Kuhjucken bezeichnet. Diese holzige Rebe ist eine mehrjährige Pflanze, die in Nordamerika beheimatet ist und in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeiht. D
Ein Terrarium, eine Miniaturlandschaft in einem Glasbehälter, hat etwas Magisches. Der Bau eines Terrariums ist einfach, preiswert und bietet viel Raum für Kreativität und Selbstdarstellung für Gärtner jeden Alters. Terrarienzubehör Fast jeder Klarglasbehälter ist geeignet und Sie finden vielleicht den perfekten Behälter in Ihrem lokalen Gebrauchtwarenladen. Suchen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ein weiterer Wildblumen-Favorit und muss für den Garten ist die Spiderwort ( Tradescantia ) Pflanze. Diese interessanten Blumen bieten nicht nur etwas anderes als die Landschaft, sondern sind auch extrem einfach zu pflegen. Wie hat eine so schöne Pflanze einen so ungewöhnlichen Namen bekommen? W
Wisteria Reben gehören zu den beliebtesten blühenden Reben in der heimischen Landschaft heute angebaut. Ihr üppiges Wachstum und kaskadierende Blumen sind einfach für Hausbesitzer, in die sie sich verlieben können. Ein weiterer Pluspunkt der Glyzinierebe ist die minimale Pflege, die nötig ist, um eine schöne Pflanze zu erhalten, aber viele Hausbesitzer fragen sich, ob es etwas gibt, was sie tun müssen, wenn sie darüber nachdenken, Glyzinien für den Winter vorzubereiten. Die gute
Aus dem amerikanischen Südwesten stammend, werden Kolibris von den rotglühenden Blüten und dem süßen Nektar angezogen. Die gute Nachricht ist, dass Ocotillo-Vermehrung überraschend einfach ist, aber die schlechte Nachricht ist, dass die Verwurzelung eher ein Treffer ist. Wenn Sie daran interessiert sind, es zu versuchen, lesen Sie weiter, um die Grundlagen der Vermehrung von Ocotillo-Pflanzen für Ihren Garten zu lernen. Wann