Tree Lily Information: Pflege für eingemachte Baum Lilien



Lilien sind sehr beliebt blühende Pflanzen, die in einer großen Auswahl an Vielfalt und Farbe kommen. Sie sind so klein wie Zwergpflanzen, die als Bodendecker fungieren, aber andere Sorten können bis zu 8 Fuß groß werden. Diese werden Baumlilien genannt, und ihre spektakuläre Höhe macht sie sehr wertvoll. Baumelilien in Containern funktionieren trotz ihrer Größe gut, solange sie genügend Platz haben. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Baumlilien in Containern anbaut und sich um Topfbaumlilien kümmert.

Eingemachte Baum Lily Information

Der Schlüssel zum Wachsen von Baumlilien in Töpfen ist ihnen genug Platz zu geben. Lilienknollen können tatsächlich relativ nahe beieinander angeordnet werden, mit einem Abstand von etwa 2 Zoll zwischen den Zwiebeln. Vor allem in Containern verleiht dies den Pflanzen ein volleres, dichteres Aussehen, und wenn sie so dicht gepackt sind, werden sie nicht negativ beeinflusst.

Es ist die Tiefe des Containers, um die Sie sich sorgen müssen. Holen Sie sich einen Behälter, der mindestens 10 Zoll tief ist, vorzugsweise mehr. Denken Sie daran, dass Sie nicht nur Platz für die Wurzeln haben müssen, sondern auch einen großen schweren Topf, um diese Höhe auszugleichen.

Wachsende Baum-Lilien in Containern

Pflanzen Sie Ihre Baumlilienzwiebeln im Herbst oder Frühling. Bedecke sie mit Kompost, so dass nur die Spitzen der Triebe herausstechen.

Nach ihrer Pflanzung ist die Pflege von Topfbaumlilien relativ einfach. Stellen Sie Ihren Behälter an einen Ort, der volle Sonne und Wasser enthält und gut düngen kann.

Sie können Ihre Lilien in kalten Klimazonen überwintern, indem Sie die Behältnisse in einem geschützten, aber unbeheizten Schuppen oder Keller aufstellen.

Stellen Sie die Zwiebeln im Herbst in einen größeren Behälter um, nachdem die Blumen verblasst sind.

Zu wissen, wie man Lilien in Containern anbaut, ist so einfach. Wenn Sie also nur wenig Platz im Garten haben, können Sie diese großen, statuenhaften Pflanzen genießen, indem Sie Ihre Baumlilien in Töpfen anbauen.

Vorherige Artikel:
Der Cubanelle-Pfeffer ist eine schmackhafte Paprika, die nach der Insel Kuba benannt ist. Es ist beliebt in der europäischen und lateinamerikanischen Küche, wird aber immer beliebter bei Köchen auf der ganzen Welt für seine helle Farbe und schnelle Kochzeit. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Cubanelle-Paprika und Tipps zum Anbau einer Cubanelle-Pfefferpflanze in Ihrem Garten zu erfahren. Cub
Empfohlen
Dachsschäden können ärgerlich und visuell beängstigend sein, verursachen aber selten dauerhafte Effekte. Ihr Verhalten ist gewohnheitsmäßig und saisonal und in der Regel sind Dachse im Garten kein Problem im Winter und Herbst. Wenn der Dachsschaden schlimm genug ist, müssen Sie Schritte unternehmen, um zu lernen, wie man Dachse loswird und ihre Zerstörung minimiert. Dachss
Pennyroyal Pflanze ist eine mehrjährige Pflanze, die einst weit verbreitet war, aber heute nicht mehr so ​​häufig ist. Es hat Anwendungen als pflanzliches Heilmittel, kulinarische Anwendungen und als dekorative Note. Growing Pennyroyal im Kraut oder im mehrjährigen Garten fügt Farbe mit seinen rötlich-lila zu lila Blüten hinzu. Es gibt
Wenn Sie es leid sind, überstrapazierte Gartenreben wie Jasmin zu pflanzen, sollten Sie einen Blick auf etwas anderes werfen, wie chinesische Dregea-Pflanzen ( Dregea sinensus ). Was ist chinesischer Dreck? Es ist eine asiatische Kletterpflanze mit immergrünem Laub und duftenden weißen Blüten. Für mehr chinesische dregea Informationen, lesen Sie weiter. Was
Selbst bei idealen Bedingungen und zärtlicher Pflege können Pflanzen plötzlich von Schädlingen oder Krankheiten befallen werden. Pfeffer ist keine Ausnahme und eine häufige Krankheit ist schwarze Flecken auf Paprika. Wenn die schwarzen Flecken nur auf den Paprikaschoten sind, ist die Ursache in der Regel umweltbedingt, aber wenn die gesamte Pfefferpflanze mit Flecken übersät ist, kann sie einen Pfefferschwarzfleck oder eine andere Krankheit haben. Warum
Jemand in dieser Familie, der namenlos bleiben soll, liebt grüne Bohnen so sehr, dass sie jedes Jahr im Garten stehen. In den letzten Jahren hatten wir ein eskalierendes Vorkommen von zähen, zähen, flachen Bohnen, die niemandem gefallen wird, einschließlich desjenigen, der namenlos bleiben soll. Dies hat uns dazu geführt, zu erforschen, warum unsere Bohnen zu hart sind und was getan werden kann, um Bohnen zu reparieren, die zäh und zäh sind. Warum
Indische Malerpinselblumen werden nach den Anhäufungen der stacheligen Blüte benannt, die den paintbrushes ähneln, die in hellrote oder orange-gelbe Farbe getaucht werden. Das Wachsen dieser Wildblume kann Interesse dem einheimischen Garten hinzufügen. Über den indischen Pinsel Auch bekannt als Castilleja, indische Pinsel Wildblumen wachsen in Waldlichtungen und Grasland in den westlichen und südwestlichen Vereinigten Staaten. Der