Citrus Bud Milbenschaden - Kontrolle der Zitrus Bud Milben



Was sind Zitrusknospenmilben? Diese schädlichen Schädlinge sind winzig und mit bloßem Auge etwas schwer zu erkennen, aber der Schaden durch Zitrus-Knospenmilben kann sehr groß sein und den Ertrag verringern. Lesen Sie weiter für Informationen zur Identifizierung und Bekämpfung von Zitrus-Bud-Milben.

Was sind Citrus Bud Milben?

Zitrusknospenmilben sind winzige, zigarrenförmige Schädlinge, die typischerweise cremefarben oder durchscheinend gefärbt sind. Wie die meisten Milben haben Zitrus-Bud Milben vier Beine in der Nähe des Mundes. Sie verstecken sich normalerweise an sicheren Orten, wie unter Knospenschuppen, wo sie überwintern.

Unkontrollierter Zitrus-Knospenmilbenschaden kann verformte Stängel, Blätter, Blüten und Knospen einschließen; und Blatt-, Blüten- oder Knospengallen. Die Schädlinge ernähren sich oft in den Knospen, was zu Fehlbildungen und verkümmerten Früchten führt. Obwohl die Milben alle Arten von Zitrusfrüchten angreifen, sind sie in Zitronen besonders problematisch.

Wie man Milben auf Zitrusbäumen behandelt

Was ist mit Zitrus-Milben-Behandlung? Laut der Utah State University Extension beeinflussen Zitrusmilben typischerweise nicht die langfristige Gesundheit von Zitrusbäumen und der Schaden ist weitgehend ästhetisch, obwohl die Ausbeute reduziert werden kann.

Pestizide und Mitizide sollten ein absolutes letztes Mittel sein, da sie nützliche natürliche Feinde eliminieren, einschließlich Raubmilben, die normalerweise die Zitrus-Knospenmilben im Zaum halten. Der Einsatz von Pestiziden fördert auch chemikalienresistente Schädlinge.

Überwachen Sie die Pflanzengesundheit sorgfältig auf eine wirksame Bekämpfung von Zitrus-Knospenmilben, bevor sie außer Kontrolle geraten. Die befallenen Blätter und Äste zurückschneiden und vorsichtig entsorgen, um die Ausbreitung der Schädlinge zu verhindern.

Gartenölsprays und Insektizideseifen sind ziemlich wirksame Zitrusfruchtknospenmilbenbehandlungen, wenn sie vor der Blüte angewendet werden. Sie nützen jedoch nach der Entwicklung von Gallen oder nachdem Früchte befallen sind, nichts. Eine Anwendung von Gartenbauöl im Spätherbst kann dazu beitragen, die Bekämpfung von Zitrus-Knospenmilben zu ermöglichen.

Wenn der Befall schwerwiegend ist, Pestizide oder Mitizide vorsichtig verwenden und chemische Typen jedes Jahr rotieren, um die Entwicklung chemikalienresistenter Milben zu vermeiden. Lesen Sie das Etikett sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass die Chemikalie für Ihren speziellen Anlagentyp geeignet ist.

Vorherige Artikel:
Rohrkolben sind bekannte majestätische Pflanzen, die in großen Mengen in Straßengräben, überfluteten Gebieten und Randstandorten zu sehen sind. Die Pflanzen sind eine Nahrungsquelle mit hohem Nährstoffgehalt für Vögel und Tiere und liefern Nistmaterial für Wasservögel. Die schwertähnlichen Blätter und charakteristischen Blütenstände sind unverwechselbar und stellen ein architektonisches Profil dar, das den meisten Menschen vertraut ist. Einige Arten
Empfohlen
Wenn Sie ein Orchideenenthusiast sind, sind Sie sich der schönen Lady Slipper Orchidee bewusst. Orchideenvermehrung kann selbst für einen professionellen Züchter schwierig sein. Im Fall von Lady Slipper Samenhülsen muss die Pflanze eine symbiotische Beziehung mit einem Pilz haben, um erfolgreich zu keimen. In
Eine Herausforderung, der viele Hausbesitzer der Zone 9 gegenüberstehen, ist die Suche nach Rasengräsern, die in den extrem heißen Sommern aber auch in den kühleren Wintern das ganze Jahr über gut gedeihen. In Küstengebieten muss Rasengras der Zone 9 auch Salzspray tolerieren können. Verzweifeln Sie nicht, obwohl es mehrere Sorten von Gräsern für Rasen der Zone 9 gibt, die diese stressigen Bedingungen überleben können. Lesen Sie
Herb Robert ( Geranium robertianum ) hat einen noch bunteren Namen, Stinky Bob. Was ist Herb Robert? Es ist ein attraktives Kraut, das einst in Baumschulen als Zierpflanze verkauft und in einfachen Zeiten als Heilmittel verwendet wurde. Allerdings ist Herb Robert Geranium jetzt ein Schadkraut der Klasse B in Washington und Oregon
Olivenbäume gedeihen in den USDA-Zonen 8-10. Das macht den Anbau von Olivenbäumen in Zone 9 fast perfekt. Die Bedingungen in Zone 9 entsprechen denen des Mittelmeers, wo Oliven seit Jahrtausenden angebaut werden. Egal, ob Sie eine Olive für die Frucht anbauen, auf Öl drücken oder einfach nur als Zierpflanze, es gibt viele Möglichkeiten für die Zone 9 Olivenbäume. Intere
Braune Hülsen, gesprenkelte Blätter und reduzierter essbarer Ertrag. Was haben Sie? Es kann ein Fall von südlicher Erbsenrostkrankheit sein. Rust auf südlichen Erbsen ist eine häufige Erscheinung, die sowohl kommerzielle als auch selbst angebaute Pflanzen trifft. Bei hohem Krankheitsaufkommen ist eine vollständige Entblätterung und Missernte möglich. Glückl
Nicht alle Beeren mögen die wärmeren Temperaturen in USDA-Zone 9, aber es gibt heiße Wetter liebende Blaubeerpflanzen, die für diese Zone geeignet sind. Tatsächlich gibt es in einigen Regionen der Zone 9 einheimische Heidelbeeren. Welche Arten von Heidelbeeren eignen sich für die Zone 9? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, Zone 9 Blaubeeren. Über