Meerrettich-Pflanzenbegleiter: Was mit Meerrettichpflanzen gut wächst



Frischer Meerrettich ist absolut köstlich und die gute Nachricht ist, dass es einfach ist, Ihr eigenes zu wachsen. Meerrettich soll viele gesundheitliche Vorteile haben und enthält auch Öl namens Isothiocyanat, das antibakterielle und antimykotische Eigenschaften hat. Das lässt mich denken, dass Pflanzen für Meerrettich einen großen Vorteil haben könnten. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über Pflanzen mit Meerrettich und was mit Meerrettich gut gedeiht.

Companion Planting mit Meerrettich

Companion-Bepflanzung ist eine Methode, zwei oder mehr Pflanzen zu pflanzen, die eine symbiotische Beziehung haben; das heißt, sie profitieren gegenseitig voneinander auf irgendeine Weise. Die meisten Pflanzen profitieren von dieser Praxis und Pflanzenbegleiter für Meerrettich sind keine Ausnahme.

Wie erwähnt, enthält Meerrettich Öl, das hilft, Pilz- und mikrobielle Bewegung einzudämmen. Obwohl es keine Infektion verhindert, kann es es beschneiden, was Meerrettich zu einem Segen für viele andere Pflanzen macht, aber was sind Begleiter für Meerrettich?

Was wächst gut mit Meerrettich?

Meerrettich hilft nicht nur, Krankheiten abzuwehren, sondern ist auch ein ausgezeichnetes Insektenschutzmittel. Aus diesem Grund wachsen Kartoffeln und Meerrettich sehr gut zusammen. Meerrettich weist ab:

  • Kartoffelwanzen
  • Kartoffelkäfer
  • Blattläuse
  • Blasenkäfer
  • Weiße Fliegen
  • Einige Raupen

Wenn Sie sich entscheiden, diese besondere Meerrettich-Pflanze Begleiter Combo zu versuchen, darauf hingewiesen, dass Meerrettich sich schnell ausbreitet und leicht aus dem kleinsten Stück der Wurzel in den Boden gelassen wird. Also pflanzen Sie es an den Ecken des Kartoffelfleckens oder, noch besser, in Töpfe in der Nähe des Pflasters.

Obstbäume und Brombeersträucher sind auch gute Begleiter von Meerrettichpflanzen; Pflanze Meerrettich an der Basis von kleinen Obstbäumen oder in zwischen Beeren oder Trauben, um die Vorteile seiner insektenabwehrenden Eigenschaften zu erhalten. Die Wurzel soll auch Vögel und kleine Nagetiere wie Maulwürfe und Feldmäuse davon abhalten, alle Früchte zu fressen. Das gleiche gilt nicht für Eichhörnchen, aber (meiner Erfahrung nach) schreckt nichts ein entschlossenes Eichhörnchen ab.

Süsskartoffeln, Erdbeeren, Spargel und Rhabarber sollen wunderbare Begleiter für Meerrettichpflanzen sein. Die Begleitpflanzen scheinen in jedem Fall vom Meerrettich zu profitieren.

Das ist okay, pflanze es trotzdem. Meerrettich hat auch für den Menschen zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Es ist ein Krebs bekämpfendes Kreuzblütler, reich an Vitamin C, kann als Magen-Stimulans oder eine topische Schmerzmittel verwendet werden, und vergessen Sie nicht seine antibakterielle und antibiotische Eigenschaften. Eine sehr nützliche Pflanze, eine Pflanze, die einfach zu kultivieren ist, ist pflanzenfreundlich oder kann alleine stehen.

Vorherige Artikel:
Avocados sind schmackhafte Ergänzungen im Garten, aber es gibt viele Schädlinge und Krankheiten eines Avocadobaums, die Sie vor dem Pflanzen beachten sollten. Die überwiegende Mehrheit der Probleme mit Avocado-Baumkrankheiten kann auf schlecht entwässerte Böden oder auf Bäume zurückgeführt werden, die nicht als krankheitsfrei eingestuft sind - sie bringen die Krankheitserreger mit. Lesen
Empfohlen
Wenn Sie Tumbling als eine Ikone des amerikanischen Westens betrachten, sind Sie nicht allein. So wurde es in Filmen dargestellt. Aber in der Tat ist Tumblekraut richtiger Name russische Distel ( Salsola tragus syn. Kali Tragus ) und es ist sehr, sehr invasiv. Für Informationen über russische Distel Unkraut, einschließlich Tipps, wie man russische Distel loswerden, lesen Sie weiter. Ü
Kaltharte Japanische Ahornbäume sind großartige Bäume, die Sie in Ihren Garten einladen können. Wenn Sie jedoch in Zone 4, einer der kälteren Zonen in den kontinentalen USA, leben, müssen Sie besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen oder Containerpflanzungen in Betracht ziehen. Wenn Sie in Erwägung ziehen, japanische Ahorne in Zone 4 anzubauen, lesen Sie weiter für die besten Tipps. Japanis
Wachsende Paprika? Sie werden froh sein zu wissen, dass es viele Pfeffer Pflanzen Begleiter, die Ihre Paprika profitieren können. Wie können Begleiter für Paprika gesündere Pflanzen mit höheren Erträgen erzeugen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über pflanzliche Pfefferpflanzen und Pflanzen, die gerne mit Paprika wachsen. Peppe
Reben, Reben, Reben. Ihr vertikaler Ruhm kann sogar den hässlichsten senkrechten Raum bedecken und verwandeln. Die immergrünen Reben der Zone 8 haben das ganze Jahr über Anziehungskraft, während diejenigen, die im Frühjahr und Sommer Blätter verlieren, aber blühen, die Vegetationsperiode ankündigen. Es gib
Wachsende Crabapple Bäume in der Landschaft ist für viele Hausbesitzer alltäglich, aber wenn Sie es noch nicht versucht haben, fragen Sie vielleicht, "Wie wachsen Sie Crabapple Bäume?" Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man einen Crabapple Baum sowie Wie pflegt man einen Crabapple-Baum in der Landschaft? Bl
Haben Sie schon einmal von dem Bergapfel gehört, der auch malaiischer Apfel genannt wird? Wenn nicht, können Sie fragen: Was ist ein malaiischer Apfel? Lesen Sie weiter für Informationen über Bergapfel und Tipps zum Anbau von Bergäpfeln. Was ist ein malaiischer Apfelbaum? Ein Bergapfelbaum ( Syzygium malaccense ), auch malaiischer Apfel genannt, ist ein immergrüner Baum mit glänzenden Blättern. Laut d