Attar Rose Geranium: Erfahren Sie mehr über duftende Attar Of Roses



"Attar" ist ein Wort, das verwendet wird, um jegliches aus Blumen extrahiertes Parfüm zu beschreiben. Duftende Rosen, aus den Blüten der Rosen gewonnen, war sehr begehrt und sehr teuer während der viktorianischen Ära, die verständlich ist, wenn man bedenkt, dass es 150 Pfund Rosenblüten braucht, um eine einzige Unze Duft zu machen. So wurde Geranie Attar Rose zu einem billigen Ersatz für das echte Ding.

Wachsende Geranie Attar von Rose

Attar von Rosengeranien ( Pelargonium capitatum 'Attar of Roses') und anderen duftenden Geranien wurden zunächst über Südafrika nach Europa gebracht. Die Pflanzen wuchsen in den Vereinigten Staaten und wurden im 19. Jahrhundert trendy, aber als ausgefallene viktorianische Stile aus der Mode kamen, gerieten auch Rosengeranien in Mode. Heute haben sich die Geranien mit Rosengeruch unter den Gärtnern durchgesetzt, die sie wegen ihrer attraktiven Blätter und ihres süßen Duftes schätzen. Sie gelten als eine Erbanlage.

In den warmen Klimazonen der USDA-Pflanzenhärtezonen 10 und 11 wachsen leicht geranienartige, duftende Geranien. Die Pflanzen sind herrlich in Blumenbeeten, Terrassenbehältern oder Hängekörben.

Geranium Attar von Rose wächst in voller Sonne oder Halbschatten, obwohl die Pflanze von Nachmittag Schatten in heißem Klima profitiert. Pflanzen Sie diese duftenden Geranien in durchschnittlich gut durchlässigen Böden. Vermeiden Sie einen reichen Boden, der das süße Aroma verringern könnte.

Gärtner in kühleren Klimazonen können Geranium Attar von Rose drinnen wachsen, wo es das ganze Jahr über schön bleibt. Zimmerpflanzen profitieren im Sommer von ein wenig Schatten, brauchen aber während der Wintermonate helles Licht.

Sich um Attar von Rosengeranien kümmern

Geranium attar of rose ist eine trockentolerante Pflanze, die keinen durchnässten Boden verträgt. Wässern Sie nur, wenn der obere Zoll Boden sich trocken anfühlt. Wasser Zimmerpflanzen tief, und dann den Topf gründlich abtropfen lassen.

Düngen Sie die Pflanzen alle drei bis vier Wochen mit einem ausgewogenen, wasserlöslichen Dünger, der auf die halbe Stärke verdünnt ist. Alternativ verwenden Sie einen körnigen Dünger mit langsamer Freisetzung früh in der Wachstumsperiode. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viele Rosengeranien zu viel füttern, da zu viel Dünger den Duft der Blüten minimieren kann.

Prise die Stielspitzen von jungen Pflanzen gelegentlich, um buschigeres Wachstum zu erzeugen. Prune Attar von Rosengeranien, wenn die Pflanze lang und langbeinig aussieht.

Vorherige Artikel:
Deckfrüchte sind nicht nur für Landwirte. Hausgärtner können diese Winterdecke auch verwenden, um Bodennährstoffe zu verbessern, Unkraut zu verhindern und Erosion zu stoppen. Hülsenfrüchte und Getreide sind beliebte Deckfrüchte, und Triticale als Deckfrucht ist groß allein oder als eine Mischung aus Gräsern und Getreide. Tritical
Empfohlen
Amerikanischer Zartbitter ( Celastrus scandens ) ist eine blühende Rebe. Es wird bis zu 25 Fuß lang und 8 Fuß breit. Wenn eine bittersüße Rebe nicht genug für Ihren Garten ist, können Sie sie vermehren und mehr wachsen. Sie können entweder bittersüße Stecklinge anbauen oder bittersüße Samen pflanzen. Wenn Sie a
Der Kalebassenbaum ( Crescentia cujete ) ist ein kleiner immergrüner Baum, der bis zu 25 Fuß hoch wird und ungewöhnliche Blüten und Früchte hervorbringt. Die Blüten sind grüngelb mit roten Adern, während die Früchte - groß, rund und hart - direkt unter den Ästen hängen. Lesen Sie weiter für mehr Fakten über den Kalebassenbaum, einschließlich Informationen darüber, wie man einen Kalebassenbaum anbaut. Informationen
Kardamom ( Elettaria cardamomum ) stammt aus dem tropischen Indien, Nepal und Südasien. Was ist Kardamom? Es ist ein süßes aromatisches Kraut, das nicht nur in der Küche, sondern auch in der traditionellen Medizin und im Tee verwendet wird. Kardamom ist das drittteuerste Gewürz der Welt und hat in vielen Ländern eine reiche Geschichte als Bestandteil von Gewürzmischungen, wie Masala, und als eine entscheidende Zutat in skandinavischen Backwaren. Was i
Gardenien sind schöne, duftende, blühende Sträucher, die besonders bei Gärtnern im Süden der USA beliebt sind. Obwohl sie sehr attraktiv sind, können sie etwas aufwändig wachsen, insbesondere weil sie für mehrere ernsthafte Krankheiten anfällig sein können. Eine solche Krankheit ist Stammkrebs. Lesen Si
Kann es zu Kreuzbestäubung in Gemüsegärten kommen? Kannst du ein Zumato oder Cucumelon bekommen? Die Kreuzbestäubung in Pflanzen scheint ein großes Problem für Gärtner zu sein, aber in der Tat ist dies in den meisten Fällen kein großes Problem. Lassen Sie uns lernen, was Fremdbestäubung ist und wann Sie sich darum kümmern sollten. Was ist K
Umbrella Flat Segge ist ein Ziergras oft an den Rändern von Flüssen und Teichen gesehen. Es ist eine mehrjährige Pflanze und wächst am besten in den USDA-Zonen 8 bis 11. Die Pflanze kann in einigen Gebieten invasiv werden. Daher ist es wichtig, sich mit der Pflanze vertraut zu machen und ihre Eigenschaften zu erkennen, bevor sie sie in den Garten bringt. Wa