Zitrusfrucht-Brown-Rot: Tipps für Brown-Rot-Steuerung auf Zitrusfrucht



Mit ihren leuchtend bunten, duftenden Früchten gibt es keinen Grund, keine Zitrusfrüchte anzubauen, selbst wenn man dafür ein Gewächshaus braucht. Manchmal kann Ihre schöne Pflanze jedoch wasserdurchtränkte Flecken entwickeln, bevor sie vollständig verrotten. Dieser Zustand, bekannt als Braunfäule in Zitrusfrüchten, kann ein ernstes Risiko für Ihren Morgen OJ sein, wenn Sie nicht schnell handeln. Wenn Braunfäule Ihre Orangen, Zitronen, Limetten oder andere Zitrusfrüchte plagt, dann sollte dieser Artikel helfen.

Zitrusfrucht Brown Rot

Braunfäule wird verursacht durch einen gewöhnlichen Gartenpilzschädling, Phytophthora spp. Dieser Pilz ist auch verantwortlich für Krankheiten wie die Abschwächung, die Keimlinge tötet, während sie sich entwickeln. Aufgrund seiner Flexibilität kann der Phytophthora-Pilz in fast jeder Wachstumsphase auftreten und bei einer Vielzahl von Gartenpflanzen Verwüstungen verursachen. In Zitrusfrüchten zielt es hauptsächlich auf reife oder fast reife Früchte ab.

Braunfäule von Zitrusfrüchten beginnt in der Regel als kleine verfärbte Stelle, breitet sich jedoch schnell über die Oberfläche der betroffenen Frucht aus und erzeugt ledrige Läsionen, die stark riechen. Andere Krankheitserreger können den Bruch der harten Oberfläche der Frucht ausnutzen, was die Diagnose erschwert. Im Allgemeinen ist Brown-Rot am schlechtesten auf den niedrigsten hängenden Früchten; Der häufigste Übertragungsweg ist über infizierten Boden, der bei Bewässerung oder starkem Regen auf die Frucht gespritzt wird.

Zitrus-Brown-Rot-Behandlung

Brown-Rot-Kontrolle auf Zitrusfrüchten ist in der Regel auf vorbeugende Maßnahmen gerichtet, anstatt Symptome zu behandeln, wie sie erscheinen. Die Erhöhung der Durchblutung, um stehendes Wasser zu verhindern, Bäume vom Boden zu entfernen und alle Trümmer und beschädigten Früchte von Ihren Zitrusfrüchten zu entfernen, sind gute Angriffe der ersten Reihe. Wenn Brown Rot trotz aller Bemühungen weiterhin besteht, können geplante Fungizidsprays erforderlich sein.

Kupfersalze können als Schutzbehandlung verwendet werden, aber wenn Sie wissen, dass Braunfäule ein Problem in Ihrer Zitrusfrucht ist, sind Fosetyl-Al oder Kaliumphosphit viel bessere Optionen. Besprühen Sie Ihre gesamte Frucht Ende Juli mit der Behandlung Ihrer Wahl, bevor Anzeichen von Braunfäule auftreten, um die Phytophthora-Sporen abzutöten. Wenn Ihr Braunfäule besonders widerstandsfähig ist, kann ein Nachsprühen im Oktober erforderlich sein.

Vorherige Artikel:
Agapanthus ist eine zarte, krautige Blütenpflanze mit einer außergewöhnlichen Blüte. Auch bekannt als Lily of the Nile, wächst die Pflanze aus dicken Knollen und Wurzeln aus Südafrika. Als solche sind sie nur schwer zu United States Department of Agriculture Zone 9 bis 11. Für die meisten von uns bedeutet dies, Winterpflege für Agapanthus erfordern, die Knollen heben und speichern sie. Es gib
Empfohlen
Kiwi ist eine langlebige Staude aus dem südwestlichen China. Obwohl es mehr als 50 Arten gibt, ist die bekannteste in den Vereinigten Staaten und Kanada Fuzzy Kiwi ( A. Deliciosa ). Während diese Pflanze zäh und relativ einfach zu kultivieren ist, kann sie verschiedenen Kiwi-Pflanzenkrankheiten zum Opfer fallen. L
Wenn Sie nach einer Apfelsorte suchen, die in kalten Klimata gedeiht, versuchen Sie, McIntosh Äpfel zu züchten. Sie sind ausgezeichnet entweder frisch gegessen oder zu köstlichen Apfelmus verarbeitet. Diese Apfelbäume ermöglichen eine frühe Ernte in kühleren Gebieten. Interessiert zu lernen, wie McIntosh Äpfel wachsen? Der fo
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Baumrosen (aka: Rosen-Standards) sind eine Kreation der Pfropfung, indem sie einen langen Rosenstock ohne Laub verwenden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Baum-Rosen-Info Ein hartnäckiger Wurzelstock wie Dr.
Auch als afrikanische Lilie oder Lilie des Nils bekannt, ist Agapanthus eine sommerblühende ausdauernde Staude, die große, auffällige Blüten in den Farben des bekannten Himmelsblues sowie zahlreiche Schattierungen von Lila, Rosa und Weiß hervorbringt. Wenn Sie diese robuste, trockenheitstolerante Pflanze noch nicht ausprobiert haben, werden die vielen verschiedenen Arten von Agapanthus auf dem Markt Ihre Neugier wecken. Les
Madagaskar oder Rosa Immergrün Pflanze ( Catharantus Roseus ) ist eine spektakuläre Pflanze als Bodendecker oder Trailing Akzent verwendet. Früher bekannt als Vinca rosea , hat diese Sorte nicht die Widerstandsfähigkeit, die ihr Cousin, Vinca minor, erreicht. Die rosige Immergrünpflanze toleriert viele Wachstumsbedingungen, in denen die Jahreszeiten jährlich warm sind und der Boden gut entwässert. Einig
Bananen können eine der beliebtesten Früchte sein, die in den Vereinigten Staaten verkauft werden. Als Nahrungsquelle kommerziell angebaut, spielen Bananen auch in Gärten und Wintergärten der warmen Region eine wichtige Rolle, die die Landschaft markant ergänzen. Wenn Bananen in Gebieten mit viel Sonne gepflanzt werden, ist es gar nicht so schwer zu wachsen, aber Probleme mit Bananenpflanzen werden dennoch auftauchen. Wel