Baumschutz gegen Rotwild: Schutz von neu gepflanzten Bäumen vor Hirschen



Es gibt nichts Frustrierenderes als zu bemerken, dass die Rinde von frisch gepflanzten Bäumen abgelöst wird. Der Schaden ist potenziell lebensbedrohlich und setzt den noch nicht etablierten Baum Krankheiten und Schädlingen aus. Deer sind majestätisch und anmutig, aber ihre Fütterung und Reiben verletzen Ihre Pflanzen. Also, wenn Sie sich fragen, wie kann ich Baby Bäume vor Rehen schützen? Die Antworten finden Sie nur ein paar Sätze weiter unten.

Gründe, um neue Bäume vor Rehen zu schützen

Das Beobachten von Wildtieren ist eine friedliche und fühlende Aktivität. Hirsche sind besonders schön in den Wäldern und Feldern zu sehen, aber sobald sie in Ihrem Garten sind, lösen sich die Handschuhe. Der Schutz der Hirsche ist für viele Baumarten notwendig, ebenso für die neu gepflanzten Babys bis zu einigen Jahren.

Rehe haben ihre Vorlieben zum Knabbern, aber junge Rinde ist besonders attraktiv wegen ihres Geschmacks und ihrer Zartheit. Der schlimmste Schaden wird von Männern verursacht, die ihr Geweih gegen die Rinde reiben, um den Samt zu entfernen. Hirsche auch Pfote auf dem Boden und Wurzeln ausgraben, beschädigen die Basis des kleinen Baumes und können sogar neu gepflanzte Bäume ausgraben.

Der Schutz neu gepflanzter Bäume vor Hirschen in gefährdeten Gebieten ist für ihre anhaltende Gesundheit und ihr Wachstum notwendig. Wie kann ich Babybäume vor Hirschen schützen? Diese Frage wurde wahrscheinlich gestellt, seit Menschen begannen zu pflanzen und die Landwirtschaft zu einer Lebensweise wurde. Der erste Schritt besteht darin, festzustellen, wer der Schuldige der beschädigten Bäume ist. Wenn Sie den Hirsch tatsächlich mit eigenen Augen sehen, werden Sie es wissen - aber sie sind scheue Geschöpfe und können nicht offensichtlich sein, wenn Menschen unterwegs sind.

Auch Kaninchen und andere Nagetiere können jungen Bäumen Schaden zufügen. Hirsch Browsing lässt zackige Kanten an der Rinde und unteren Ästen. Sie haben ovalen Kot und der Schaden wird höher auf der Pflanze als Nagetierschaden sein.

Methoden des Deer Tree Protection

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, um neue Bäume vor Rehen zu schützen. Repellents und Barrieren sind in vielen Fällen nützlich, aber die Kombination der beiden ist am besten, da Hirsche schlau sind und über alle außer den höchsten Zäunen hinwegkommen können.

Käfige und Fechten

Käfige und Zäune schließen das Gebiet ab, wo Hirsche stöbern. Ein Hirschzaun muss mindestens 8 bis 10 Fuß hoch sein, um die Tiere daran zu hindern, in die No-Browse-Zone zu springen. Fechten ist teuer, aber ziemlich zuverlässig. Käfige können aus Hühnerdraht oder glamouröseren Materialien hergestellt werden, aber das Ziel ist es, den empfindlichen Baum zu umhüllen und Wildschäden zu verhindern. Die Käfige müssen erweiterbar sein, um das Wachstum des Baumes zu ermöglichen und gleichzeitig den Schutz der Hirsche zu gewährleisten.

Der Schutz von neu gepflanzten Bäumen vor Hirschen mit Repellentien kann den Geruchssinn oder den Geschmack des Tieres nutzen, um es zu vertreiben. Hausgemachte Heilmittel gibt es im Internet oder versuchen Sie ein kommerzielles Repellent für den Schutz der Bäume gegen Hirsche.

Holen Sie sich Cookin'-Hausgemachte Rezepte für Deer Repellent

Eigentlich müssen Sie nicht einmal einen Topf berühren. Hirsche werden durch menschliche Düfte wie Seifenstücke und Haare beleidigt. Hängen Sie diese in alte Strumpfhosen von den Ästen.

Schützen Sie neue Bäume vor Rehen mit Sprays, die Sie zu Hause vermischen können. Eine Lösung aus 6 Prozent scharfer Soße und 94 Prozent Wasser oder geradlinig vermischten Habaneros bei 8 Prozent und 92 Prozent Wasser beleidigt den Geschmackssinn des Rehs. Sie scheinen auch keine Hühnereier zu mögen, die mit Wasser vermischt sind, das auf die Baumrinde gesprüht wird.

Halsbänder für den Schutz der Bäume gegen Hirsche

Sehr kleine Bäume können einen angemessenen Stammschutz von einem selbstgemachten Kragen erhalten. Verwenden Sie PVC-Rohre, die groß genug sind, um um den Stamm mit ein paar Zoll Platz zu passen. Verringern Sie die Länge des Rohrs, um es zu öffnen, und schieben Sie es beim Pflanzen um den Stamm.

Schweres Netz oder billiges Drahtzaun ist auch nützlich. Rollen Sie Stücke davon um den Stamm und sichern Sie. Jede Art von Halsband, die Sie verwenden, muss abgesteckt und entfernt werden, wenn der Stamm für das Gehäuse zu groß wird.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie ein Fan von Pfingstrosen sind und nicht genug bekommen können oder Schwierigkeiten haben, sie zu züchten , dann sollten Sie in Betracht ziehen, Pfingstrosen ( Papaver paeoniflorum ), auch Doppelmohn genannt, anzubauen . Ich weiß, was du denkst ... .poppies, sind sie nicht illegal? Klicken Sie diesen Artikel noch nicht ab; Lesen Sie weiter für zusätzliche Doppel Mohn Info. Nac
Empfohlen
Kalanchoe-Pflanzen sind dickblättrige Sukkulenten, die oft in Blumenläden oder Gartencentern zu sehen sind. Die meisten enden als Topfpflanzen, aber Gebiete, die ihr Heimatland Madagaskar nachahmen können, können sie im Freien wachsen lassen. Die Gruppen von winzigen Blumen erzeugen eine große Blüte, die auf Stielen über dem Großteil der Blätter hochgehalten wird. Wenn Si
Während Plumerias normalerweise sehr wenig Beschneiden benötigen, können sie ziemlich hoch und unordentlich werden, wenn sie nicht richtig gepflegt werden. Neben der guten Pflege können einige Informationen über den Plumeria-Schnitt erforderlich sein. Plumeria Pflege und Beschneidung Plumeria (allgemeiner Name Frangipani) ist ein kleiner Baum, der ungefähr 30 Fuß hoch wächst. Es ist
Wenn Sie ein begeisterter Gärtner sind, haben Sie zweifellos bemerkt, dass einige Pflanzen besser sind, wenn sie in der Nähe von anderen Pflanzen gepflanzt werden. In diesem Jahr bauen wir zum ersten Mal Rüben an und fragen uns, was gut ist, um mit den Rüben zu pflanzen. Das heißt, welche Rübenpflanzenbegleiter könnten ihre allgemeine Gesundheit und Produktion verbessern? Es st
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Biber sind mit kräftigen Kiefern ausgestattet, die in der Lage sind, große Bäume mühelos zu fällen. Obwohl Biber in erster Linie als umweltfreundlich eingestuft werden, können sie manchmal zu lästigen Haustieren werden, die die Pflanzen verwüsten und in der Nähe liegende Bäume beschädigen. Wenn die
Efeu füllt die Lücken in den Innen- und Außenräumen mit ihren fließenden, strukturierten Blättern und stirbt nicht ab, aber selbst die eifrigsten Efeuarten können gelegentlichen Problemen unterliegen und gelbe Blätter entwickeln. Efeu-Pflanzenblätter, die gelb werden, sind selten ernst, obwohl Sie einige Änderungen vornehmen sollten, um die Gesundheit Ihrer Pflanze zu verbessern. Gelbe Bl
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Kräutergarten Designs variieren je nach den Bedürfnissen und Vorlieben ihrer Designer. Die Gestaltung des Kräutergartens unterscheidet sich auch in Bezug auf den Gesamtzweck. Zum Beispiel kann ein informeller Kräutergarten neben Gemüse und anderen blühenden Pflanzen sowie verschiedenen Sträuchern und Bäumen gestaltet werden. Wie ma