Cold Hardy Wildflowers: Auswahl von Wildblumen für die Zone 4 Landschaften



Wildblumen sind ein wichtiger Teil vieler Gärten, und das aus gutem Grund. Sie sind schön, sie sind autark und solange sie an der richtigen Stelle wachsen, sind sie gut für die Umwelt. Aber woher weißt du, welche Wildblumen in deinem Klima wachsen werden? Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Wildblumen in Zone 4 zu erfahren und kaltblütige Wildblumen auszuwählen, die den Winter der Zone 4 aushalten.

Auswahl von Wildblumen für Zone 4 Gärten

Bevor wir uns der Wildblumenauswahl zu sehr zuwenden, ist es wichtig zu verstehen, dass die USDA-Zonen auf der Temperatur basieren und nicht unbedingt auf der Geographie. Eine Blume, die in einem Teil von Zone 4 heimisch ist, kann in einem anderen Teil invasiv sein.

Dies ist besonders wichtig, wenn Wildblumen gepflanzt werden, da sie normalerweise selbst säen (und sich eher ausbreiten) und weil sie oft wartungsarm sind und in ihrer natürlichen Umgebung mit sehr wenig Eingriff überleben können.

Sie sollten sich mit Ihrem örtlichen Anbaubüro erkundigen, bevor Sie Samen säen. Mit diesem Haftungsausschluss, hier sind einige Wildblumen Sorten Zone 4, die in Ihrer Zone gedeihen sollte.

Zone 4 Wildblumen-Sorten

Golden Tickseed - Hardy den ganzen Weg hinunter zu Zone 2, diese blühende Coreopsis-Pflanze erreicht 2 bis 4 Fuß in der Höhe, produziert atemberaubende gelbe und kastanienbraune Blüten und Selbstsauen sehr bereitwillig.

Akelei - Hardy bis Zone 3, Akelei Pflanzen produzieren zarte, bunte Blüten, die für Bestäuber sehr attraktiv sind.

Prairie Sage - Eine 4 Meter hohe (1, 3 m) Staude, die im Spätsommer und Frühherbst zarte himmelblaue Blüten hervorbringt. Präriesalbei ist winterhart bis Zone 4.

Spiderwort - Diese Staude hat attraktives grasartiges Laub und auffällige, dreiblättrige lila Blüten. Spiderwort ist eine großartige Pflanze für die Abdeckung von dringend benötigten Standorten des Gartens.

Goldrute - Eine klassische Wildblume, Goldrute setzt flauschige Federn von leuchtend gelben Blüten, die für Bestäuber groß sind.

Milkweed - Milkweed ist berühmt für die Anziehung von Monarchfalter, wächst in einer Vielzahl von Bedingungen und produziert schöne Gruppen von Blumen.

New England Aster - Eine selbstsäende, klumpende Pflanze, die eine Fülle von farbenfrohen, gänseblümchenähnlichen Blüten hervorbringt, ist New England Aster ideal zum Anlocken von Goldfinken.

Vorherige Artikel:
Canella winterana , oder wilder Zimtbusch, hat tatsächlich Blüten, Blätter und Früchte, die beim Zerkleinern ein würziges Zimtaroma abgeben; Sie werden jedoch nicht zum Würzen von Speisen empfohlen. Darüber hinaus sind wilde Zimtpflanzen weder mit Ceylon-Zimt noch mit Cassia verwandt, die beide in den USA als Zimt vermarktet werden. Trotz
Empfohlen
Wenn Sie noch nie von dem chinesischen Talgbaum gehört haben, können Sie sich fragen, was es ist. In diesem Land wird es als ein dekorativer Schattenbaum gesehen, der in China und Japan beheimatet ist und wegen seiner spektakulären Herbstfarbe beliebt ist. In China wird es für Samenöl angebaut. Weitere Informationen zu chinesischen Talgbäumen, einschließlich Tipps, wie man chinesischen Talg anbaut, lesen Sie weiter. Was i
Was ist ein buartnut Baum? Wenn Sie sich nicht über die Informationen von buartnut tree informiert haben, sind Sie vielleicht mit diesem interessanten Nussproduzenten nicht vertraut. Für Informationen zu Buartnut-Bäumen, einschließlich Tipps zum Anbau von Buartnut-Bäumen, lesen Sie weiter. Buartnut Baum Informationen Was ist ein buartnut Baum? Um
Ein Lorbeerbaum ist ein großer, attraktiver Schattenbaum und stammt aus dem Mittelmeerraum. Dies bedeutet, dass es keine kalten Winter toleriert. Die richtige Pflege eines Lorbeerbaums im Winter ist entscheidend, wenn Sie überleben wollen, um den nächsten Frühling und Sommer zu sehen. Über Bay Tree Winter Care Lorbeerbäume werden auch Lorbeer, Süßbuche oder echter Lorbeer genannt, und die meisten Menschen assoziieren sie mit dem kulinarischen Kraut, das so oft in Suppen und Eintöpfen verwendet wird. Lorbeer
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Basilikum im Freien häufig angebaut wird, kann diese pflegeleichte Pflanze auch drinnen angebaut werden. In der Tat können Sie Basilikum im Inneren genauso wachsen wie im Garten. Dieses wunderbar duftende Kraut kann für die Verwendung in der Küche, für aromatische Öle oder einfach für ästhetische Zwecke angebaut werden. Schauen
Schon mal von Wasser Iris gehört? Nein, das bedeutet nicht, eine Irispflanze zu "wässern", sondern bezieht sich darauf, wo die Iris wächst - bei natürlich feuchten oder aquatischen Bedingungen. Lesen Sie weiter für mehr Wasser Iris Informationen. Was ist eine Wasser-Iris? Obwohl mehrere Irisarten in feuchtem Boden wachsen, ist echte Wasseriris eine semi-aquatische oder Moorpflanze, die am besten in flachem Wasser wächst, das tief genug ist, um die Krone das ganze Jahr über zu bedecken. Die m
Wenn du dachtest, dass es bei den Orchideen immer um die Blumen ging, hast du die Ludisia, die Juwelenorchidee, nie gesehen. Diese ungewöhnliche Orchideenart bricht alle Regeln: Sie wächst im Boden, nicht in der Luft; es mag Schatten statt einer sonnigen Umgebung; und es bekommt sein gutes Aussehen von den samtigen Blättern, die es anstelle seiner Blumen produziert. W