Plant Swap Info: Teilnahme an Community Plant Swaps



Gartenliebhaber kommen gerne zusammen, um über die Pracht des Gartens zu sprechen. Sie lieben es auch, sich zu versammeln, um Pflanzen zu teilen. Es gibt nichts schmeichelhafteres oder lohnenderes als Pflanzen mit anderen zu teilen. Lesen Sie weiter, um Informationen zum Pflanzenaustausch zu erhalten und mehr darüber zu erfahren, wie Sie an Community-Plant-Swaps in Ihrer Region teilnehmen können.

Was ist ein Plant Swap?

Ein Plant Swap ist genau das, was klingt - ein Forum, um Pflanzen mit anderen Gärtnern auszuwechseln. Der Austausch von Saatgut und Pflanzen ermöglicht es den Gärtnern in der Gemeinde, Samen und Stecklinge aus ihren eigenen Gärten zu teilen, um sie mit anderen zu tauschen.

Die Organisatoren geben an, dass die Regeln für den Tausch von Pflanzen leicht zu befolgen sind, und die einzige wirkliche Sorge ist, dass Pflanzen gesund sind und gut gepflegt wurden. Es ist auch üblich, dass du keine Pflanzen mehr mit nach Hause bringst, als du zum Tausch mitbringst.

Wie kann ich an Plant Swaps teilnehmen?

Samen- und Pflanzenaustausch sind eine beliebte Möglichkeit, um Ihren Garten mit anderen zu teilen und neue Pflanzen aufzunehmen, die Sie möglicherweise nicht haben. Einige Plant Swaps erfordern, dass Sie sich rechtzeitig anmelden, damit die Organisatoren wissen, auf wie viele Personen sie sich vorbereiten müssen.

Eine gute Möglichkeit, mehr über die Teilnahme an diesem Austausch und das Sammeln von Informationen für Plant-Swap-Regeln zu erfahren, ist es, sich bei Ihrem lokalen Extension-Büro nach den neuesten Plant-Swap-Informationen in Ihrer Nähe zu wenden.

Wo finden Sie Plant Swap Info

Oft haben die Cooperative Extension Offices Informationen über lokale Werks-Swaps. Oft wird Master Gärtner den lokalen Saatgut- und Pflanzenaustausch organisieren. Wenn Sie eine Gartenbauschule in Ihrer Nähe haben, können sie auch Informationen über solche Programme und wie sie teilnehmen können. Sogar lokale Heimwerker und Gartencenter können Informationstafeln haben, auf denen Leute Neuigkeiten über Plant Swaps veröffentlichen.

Online-Plant-Swaps

Einige Gartenforen sponsern Online-Plant-Swap-Events, bei denen die Teilnehmer Samen und Pflanzen per Post austauschen oder eine lokale Abholung arrangieren können. Meistens müssen Sie ein Mitglied eines bestimmten Forums sein, um an diesen Arten des Samen- und Pflanzenaustausches teilnehmen zu können.

Vorherige Artikel:
Eine der klassischen Zimmerpflanzen ist der tropische Philodendron. Auch als Schweizer Käsepflanze bekannt, ist diese Schönheit eine einfach anzubauende, großblättrige Pflanze mit charakteristischen Blattspreiten. Es sollte alle paar Jahre umgetopft werden, um eine ausreichende Bodenernährung und Platz für die schnell wachsende Pflanze zu gewährleisten. Lerne
Empfohlen
Gardenien werden wegen ihres berauschenden Duftes und ihrer wachsartigen weißen Blüten geliebt, die einen markanten Kontrast zu den tiefgrünen Blättern bilden. Sie sind hitzeverliebende immergrüne Pflanzen, beheimatet im tropischen Afrika, und wachsen am besten in den Klimazonen 10 und 11 der USA. Kal
Es gibt etwas so Charmantes an einem Haus voller Reben. Diejenigen von uns, die in kühleren Klimazonen leben, müssen sich jedoch manchmal während der Wintermonate mit einem Haus befassen, das mit tot aussehenden Reben bedeckt ist, wenn wir nicht immergrüne Arten auswählen. Während die meisten immergrünen Reben warmes, südliches Klima bevorzugen, gibt es einige halb-immergrüne und immergrüne Reben für Zone 6. Lesen Sie
Was ist cooles Gras? Kühles Gras ist für gemäßigtes und kälteres Klima geeignet. Diese Pflanzen gedeihen am besten im Frühling und Sommer und im Winter, wenn die Temperaturen sinken, fast schlummern. Es gibt viele Sorten, von denen die meisten Grassgras sind. Wenn Sie in einer kühleren Zone leben, muss der Gärtner einige wichtige Fragen berücksichtigen. Zum Bei
Lombardei Pappeln ( Populus nigra 'Italica') sind die Rockstars des Hausgartens, leben schnell und sterben jung. Viele Hausbesitzer wählen sie aus, wenn sie einen schnellen Sichtschutz benötigen, aber später werden sie es bereuen. Wenn Sie die Fakten über die Pappeln in der Lombardei lesen, werden Sie feststellen, dass diese Bäume Vorteile, aber auch viele Nachteile bieten. Für
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Zu lernen, wie man einen Orangenbaum anbaut, ist ein lohnendes Projekt für den Hausgärtner, besonders wenn die wachsenden Orangenbäume anfangen Früchte zu produzieren. Orangenbaumpflege ist nicht kompliziert. Nach ein paar grundlegenden Schritten, wenn Sie sich um einen Orangenbaum kümmern, wird Ihr Baum gesund bleiben und möglicherweise die Fruchtproduktion erhöhen. Wie m
Was sind Bienenorchideen? Diese interessanten Orchideen produzieren bis zu 10 lange, stachelige Bienen-Orchideenblüten auf langen, nackten Stielen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Bienen-Orchideen-Blüten so faszinierend macht. Bee Orchid Fakten Werfen Sie einen Blick auf eine blühende Bienenorchidee und Sie werden sehen, dass der Name wohl verdient ist. D